Rudolf Klein

Beiträge zum Thema Rudolf Klein

Österreichweite Siege und Erfolge mit ihren Hunden bei Bewerben: Rudolf Klein, Frieda Tatzel, Maria Kloibhofer (v.l.).
  24

Schäferhundeverein Rohrbach
Hundesport-Erfolge verspätet gefeiert

Eine Prüfung ist aufgrund Corona-Krise entfallen, weitere Prüfungen waren Anfang Juni möglich. ROHRBACH-BERG (alho). Erst später feiern als ursprünglich gedacht, konnte der Schäferhundeverein (SVÖ) aufgrund der Corona-Krise. Eine Ehrung der bestplatzierten Hundesportler entfiel deshalb heuer zur Gänze, ebenso die erste Prüfung für Fährtenhunde, Rettungshunde und Unterordnung. Die zweite Prüfung wurde von 5. bis 7. Juni durchgeführt. Österreichweit mehrfach unter den TOP 10Bereits im...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Die Rettungshunde müssen es schaffen, Personen unter Trümmern zu finden.
  4

Rettungshunde werden in Rohrbach-Berg geprüft

ROHRBACH-BERG. Von Freitag, 11. bis Sonntag, 13. August, findet in Wandschaml die internationale ÖKV-Staatsmeisterschaft für Rettungshunde und die IRO-Prüfung statt. Rudi Klein, Obmann des SVÖ Rohrbach-Berg ist der Veranstalter. "Wir haben heuer eine Rekordzahl an Teilnehmern. Es sind mehr als 90 Starter aus zehn Nationen am Start", sagt er. In den Disziplinen Fährte B, Fläche B und Trümmer B müssen die Hunde mit ihren Besitzern antreten. Interessierte können das Geschehen am Hundeplatz, bei...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Internationaler Tag des Rettungshundes am 29. April

Rettungshunde-Prüfung in Schöneben (Ulrichsberg) Auch dieses Jahr wird weltweit der Internationale Tag des Rettungshundes begangen. Der Generalsekretär der Vereinten Nationen hat diesen Tag mit einem Grußwort gewürdigt. Der Österreichische Verein für Deutsche Schäferhunde veranstaltet zu diesem Anlass am 29. April in Schöneben (Gemeinde Ulrichsberg) eine Rettungshunde-Prüfung. Bei dieser Prüfung werden die Rettungshunde-Teams in der Trümmersuche, der Flächensuche und der Fährtensuche...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.