Ruhe

Beiträge zum Thema Ruhe

Anzeige
Bad Bleiberg - weitere Informationen auf www.kurzentrum.com
5

Wo verbringen Sie Ihren Urlaub? Sicher in Österreich!

7 Übernachtungen inkl. Halbpension im 4-Sterne-Gesundheitshotel 100,- € Sommerzuckerl* - Pro Person von 470,- € bis 615- € INKLUSIV-LEISTUNGEN 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Gesundheitshotel (So-So)Zimmer mit Bad/Dusche und WCVerpflegung: Halbpension (Frühstücksbuffet, wahlweise Mittag- oder Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü/Buffet)Benutzung des hoteleigenen Wellness- und Saunabereiches mit AußenschwimmbeckenUnterhaltungs- und AktivprogrammBademantel für die Dauer Ihres Aufenthaltes...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Vivea Gesundheitshotels
Bei gezielter Muskelentspannung können Ängste und Sorgen losgelassen werden.
1

So geht progressive Muskelentspannung

Die Methode der progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen setzt an der Muskulatur an und basiert auf dem Prinzip von Anspannung und Entspannung. Ziel ist ein vertieftes Ruhegefühl. Ängste und Stress werden reduziert. Innere Unruhe in Form von Angst oder Stressgefühlen lassen die Muskulatur reflexartig anspannen, der sogenannte Sympathikus wird aktiviert. Dieser Part des menschlichen Nervensystems ist für Aufmerksamkeit und Erregung zuständig. Die Lockerung der Muskeln produziert wiederum ein...

  • Julia Wild
10 16

Gelassenheit

Inneren Frieden zu haben, bedeutet, sich sicher zu fühlen und zu wissen, dass immer alles zu uns kommt, was wir brauchen. Selbst wenn Dein logischer Verstand nicht die geringste Ahnung hat, wie eine Herausforderung gemeistert werden kann, bedeutet innerer Frieden, dass Du darauf vertraust, dass Gott eine wundersame Lösung bereitstellen wird. Diese Art des Vertrauens ist immer empfehlenswert, denn Vertrauen ist ein Schlüsselelement im Zusammenkommen solcher Wunder. Du kannst gelassen sein,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Rosmarie Kohlmann
7 11

Der Sturm vor der Ruhe

„Die Schwierigkeiten wachsen, je näher man ans Ziel kommt.“ ~ Alfred Nobel Überkommene Vorstellungen, veraltete Gedankenformen und ausgediente Begriffe werden oft als etwas Absolutes akzeptiert, obwohl sie vielleicht längst nicht mehr greifen. Wir dürfen in Bezug auf unsere Ganzheit nicht selbstgefällig werden oder uns verblenden lassen. Rücke etwas weiter in die Mitte. Am anderen Ende des Spektrums steht Zersplitterung. Zersplittert zu sein ist schmerzhaft, doch es müssen erst überkommene...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Rosmarie Kohlmann
9 7

Aus der Ruhe leben

Wer kennt das? Der Tag hat 24 Stunden. Für viele ist das jedoch nicht genug! Christine M. kann ein Lied davon singen: Am Morgen heißt es für sie früh aufstehen, um den ersten Bus zu erwischen, mit dem sie die Kinder in die Schule bringt. Dann auf zur Arbeit. Hier gilt es, acht Stunden voll konzentriert und mit 100 Prozent Einsatz den Chef mehr als zufriedenzustellen. Während sie E-Mails beantwortet, Telefonate annimmt, Projekte verwaltet und Kunden betreut, denkt sie daran, wie sie es schaffen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Rosmarie Kohlmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.