Sbäm

Beiträge zum Thema Sbäm

Seit Monaten wartet die Ausstellung im Salzamt auf Besucher. Am 8. Juli wird sie eröffnet.

Ausstellungseröffnung
Salzamt zeigt Linzer Illustratoren im Rahmen von Next Comic

Auch das Next Comic-Festival wurde "Opfer" der Corona-Krise. Mit etwas Verspätung zeigt nun das Atelierhaus Salzamt die geplante Ausstellung "Lebt und zeichnet in Linz" mit Schwerpunkt auf oberösterreichischen Künstlern. LINZ. Am 8. Juli um 19 Uhr eröffnet die Ausstellung "Lebt und zeichnet in Linz" im Atelierhaus Salzamt. Der Schwerpunkt dieser Ausstellung liegt dabei dieses Jahr ganz auf der lokalen Szene und zeigt eine Auswahl von Arbeiten oberösterreichischer KünstlerInnen. Vertreten sind...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von Carina Lindmeier stammt auch die Illustration für das Cover unserer aktuellen Printausgabe.
7

Nextcomic Festival
Das wäre "Lebt und zeichnet in Linz" gewesen

Ein Kulturteil im Konjunktiv – nur eine der Folgen des aktuellen Ausnahmezustands. Mit "Lebt und zeichnet in Linz" hätten wir diese Illustratorinnen beim Nextcomic-Festival entdecken können. LINZ. Wir hätten Kinderbuchillustratorin Judith Auers charmante Arbeiten bewundert und Petra Brauns zeitgeistige Prints ziemlich cool gefunden. Wir hätten uns von Katuu Schkas Blick auf Alltägliches verzaubern lassen und am liebsten auch eine zugepflasterte Wand vom Kollektiv Brause zu Hause. Silke Müllers...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner

Linza G‘schichten
Linzer Künstler startet in den USA durch

LINZ. Stefan Beham alias SBÄM baut mit viel Herzblut und Fleiß seine Marke international erfolgreich auf und startet als Künstler nun auch in den USA durch. "Ich lebe für meine Leidenschaften – Musik und Kunst. Sie sind mein Lebensinhalt", erklärt SBÄM mit Überzeugung. Dass er kompromisslos seinen eigenen Weg geht und genau das tut, woran er glaubt, darauf lassen auch seine zahlreichen Tattoos schließen. Seine Fingerknöchel ziert prominent sein Künstler- und mittlerweile Markenname –...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Der Künstler Stefan Beham umringt von einigen seiner beeindruckend starken Werke.

Punkrock fürs Auge: Vernissage von Stefan Beham im 3KW

ST. MARTIN. Kraftvoll, intensiv und (laut)stark: In den Werken des Linzers Stefan Beham trifft Punkrock auf Grafikdesign. Mit ihrem aussagekräftigen Stil begeistern die auffälligen und Aufsehen erregenden Stücke auch namhafte internationale Bands und deren Fans – und ab Februar auch die Besucher des 3KW. Bis zum 31. März kann man sich seine Werke in der St. Martiner Galerie ansehen. Den Startschuss der Ausstellung bildet die Vernissage am 2. Februar um 19 Uhr, zu der neben dem Künstler selbst...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.