Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Fühlten sich in ihre Jugend zurückversetzt, die Bewohner des Kammilus Heim in Passail.
Video

Krisenbewältigung
Aktiv mit viel Bewegung auch im Hohen Alter

Das Senioren-und Pflegeheim Kammilus in Passail ist dankbar, gut durch die bisherige Krise gekommen zu sein. Jetzt haben sich die Bewohner und Angestellten auch dem Hype um die Dance Challenge des Songs "Jerusalema" von Master KG gewidmet, und ein Video produziert. Altwerden als ein Geschenk sehen und noch mitten im Leben aktiv sein. Weise ist, wer ja sagt zu seinem Alter und die Chance entdeckt, nicht mehr jung sein zu müssen, sondern alt sein zu dürfen. Das Kammilus Heim ist eine erfahrene...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anzeige
Gemeinsam mit Freude und Abwechslung durchs Leben gehen, dabei helfen die Pflegekräfte ihren Bewohnern.
6

Arbeitgeber in der Region
Volkshilfe: Stets ums Wohlergehen bemüht

Im Seniorenzentrum der Volkshilfe in Weiz geben die Mitarbeiter täglich ihr Bestes für ihre Bewohner. Im Volkshilfe Seniorenzentrum in Weiz steht das Wohlergehen der Menschen im Mittelpunkt. Wie es den Bewohnern und dem Personal momentan geht, das hat die WOCHE Hausleiterin Michaela Bauer gefragt. WOCHE: Frau Bauer, Sie sind seit elf Jahren Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum in Weiz. Was macht für Sie ein gut funktionierendes Seniorenheim aus? "Es sind viele Faktoren, die ein gut...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Viele handgemachte Osterdekorationen wurden beim Basar zum Kauf angeboten.
14

Osterbasar
Liebevoll gefertigte Handarbeiten für Ostern

Heute Freitag 12. März  von 9-15 Uhr gibt es wieder den beliebten Osterbasar im Volkshaus Weiz. Unter Einhaltung sämtlicher Corona-Maßnahmen bietet der Pensionistenverband Weiz im Klubraum schöne Handarbeiten zum Kauf an. Dabei können liebevoll gestaltete Palmkätzchensträuche, handbemalte Ostereier, selbst gestrickte Kuscheltiere und Tischdekorationen sowie viele weitere kunstvoll handgemachte Ostergeschenke erworben werden. Auch selbst gehäkelte Tischtücher und Unterleger von Eva Pelzmann...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Alle Über-60-jährige Menschen in Weiz erhalten zwei FFP2-Schutzmasken Masken gratis zur Verfügung gestellt.
2

Vorsorge
Stadt Weiz bietet gratis FFP2-Schutzmasken an

Alle Über-60-Jährigen aus Weiz erhalten von der Stadtgemeinde jeweils zwei Gratis-FFP2-Schutzmasken. Das wurde in der letzen Stadtratssitzung einstimmig beschlossen. Ab Montag ist das Tragen von FFP2-Schutzmasken beim Einkaufen, bei Behörden sowie im öffentlichen Verkehr gesetzlich erforderlich. Daher hat der Weizer Bürgermeister Erwin Eggenreich in der letzten Stadtratssitzung einen Antrag eingebracht, allen Bewohnern in Weiz ab dem 60. Lebensjahr zwei FFP2-Schutzmasken gratis zur Verfügung zu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Heuer hofft man auf mehrere, gemeinsame und  gesellige Stunden beim Pensionistenverband Gleisdorf.

Pensionistenverband Gleisdorf
Mit viel Zuversicht ins Jahr 2021

Der Pensionistenverband Gleisdorf konnte trotz der Einschränkungen durch das Corona-Virus im Sommer 2020 zumindest zwei der zahlreichen geplanten Ausflüge unternehmen. Die Mitgliederzahl der Ortsgruppe Gleisdorf ist in den schwierigen Zeiten sogar noch deutlich gewachsen und so geht der Vorsitzende Robert Lamperti mit seinem Team mit viel Zuversicht ins Jahr 2021. Vieles soll heuer nachgeholt werden, Bewährtes und Neues ist in der neuen und erstmals 28-seitigen gedruckten Programmbroschüre zu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Ludersdorf-Wilfersdorf
Senioren blicken auf ihr Jahr zurück

Ein Jahr mit vielen Absagen gab es im Seniorenbund Ludersdorf-Wilfersdorf. Dennoch bot sich ein kurzes Zeitfenster im September, um im kleinen Kreise runde und halbrunde Geburtstage zu feiern. Die Jubilare waren heuer Anna Tandl, Maria Dux, Gertrude Blaim, Franz Fragner, Olga Kleinhansl, Rosa Loder, Adelheid Neuherz, Franz Neuwirt, Juliana Pasath und Obmann Adolf Pollhamer.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Pensionistenverband Gleisdorf Ortsgruppenvorsitzender Robert Lamperti

Pensionistenverband Gleisdorf
Mit Zuversicht ins neue Jahr

Leider mussten im zu Ende gehenden Jahr viele der geplanten Veranstaltungen und Ausflüge vom Pensionistenverband Gleisdorf wegen der Corona Pandemie abgesagt werden. Die Absagen fielen nicht leicht, es blieb jedoch keine andere Wahl. Die gesetzlichen Auflagen mussten erfüllt werden und natürlich steht die Gesundheit an oberster Stelle. Obwohl es noch immer Einschränkungen gibt, geht der Pensionistenverband  mit Zuversicht ins neue Jahr. In Teamarbeit wurde ein Programm erstellt, das bestimmt...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Alle freuten sich nach sieben Monaten wieder gemeinsam einen Ausflug unternehmen zu können.
1

Pensionistenverband
Erster Ausflug nach sieben Monaten

Es fühlte sich nach einer kleinen Ewigkeit an, aber jetzt haben wieder alle den Ausflug des Pensionistenverein's der Ortsgruppe Gleisdorf nach sieben monatiger Ausflugsabstinenz in vollen Zügen geniessen können. Über 70 Mitglieder und Freunde des Pensionistenverbandes fuhren unter Einhaltung sämtlicher im Moment geltenden Regeln und unter der Reise-Leitung von Hermann Schwarz sowie Dr. Nussmayr, der allerdings krankheitsbedingt nicht an der Fahrt teilnehmen konnte, nach Klöch. Hier wurden sie...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
20

E-Bike Kurs
E-Bike Kurs der Senioren

E – Bike Kurs des Seniorenbundes Bezirksgruppe Weiz Unter Einhaltung der Corona Auflagen Am 12.September 2020 fand am Parkplatz Teko- plastic in Weiz mit 16 Teilnehmer Ein E-Bike Kurs statt. Herr Landessportreferent Hans Ostermann organisiert diese Kurse mit zusammenarbeit vom Steirischen Seniorenbund und Steirer Bike Sevice. Dieser Kurs ist für alle Senioren kostenlos und dauert ca. 3 Stunden. Als Ansprechperson für den Bezirk Weiz war LOB.Stv. und Obmann der Startgruppe Weiz Herr Johann...

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Neuhold
Die Mitglieder des Seniorenbundes Nitscha trafen sich zu einem gemütlichen Grillabend.
1 4

Grillabend beim Seniorenbund Nitscha

Da wegen Corona die bisherigen Ausflüge abgesagt werden mussten, organisierte der Vorstand des Seniorenbundes Nitscha für seine Mitglieder kürzlich einen Grillnachmittag im Buschenschank Ramminger in Arnwiesen. Sehr viele Mitglieder folgten der Einladung zu Kotelett und Würstel und einem guten Glas Wein. Wolfgang Stix Spielte auf seiner Steirischen und unterhielt die Senioren. Ein großes Danke gebührt Alois Moik fürs Grillen der Köstlichen Koteletts und Würstel sowie den fleißigen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Ab Anfang September beginnen wieder die Friedhofsfahrten auf den Weizberg.

Friedhofsfahrten
Service des Seniorenbeirates Weiz

Nach der Unterbrechung aufgrund Corona beginnen am Freitag 4. September wieder die Fahrten auf den Weizer Friedhof. Die Fahrten werden immer von einem Mitglied des Seniorenbeirates begleitet. Die Vorsitzende des Seniorenbeirates Traude Vidrich ist voller Zuversicht, das auch die übrigen Aktivitäten des Seniorenbundes im Herbst wieder stattfinden können. Bis dahin wünscht die Vorsitzende noch einen schönen Sommer, erholsame Urlaubstage und Zeit zum Krafttanken und natürlich beste...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Pensionisten hatten es in der Corona-Zeit besonders schwer. nun beginnt wieder langsam ein Neustart.
1

Pensionisten Verband
Gleisdorf startet wieder

Auch der Pensionistenverband in Gleisdorf startet langsam wieder seine Aktivitäten. Das Corona-Virus hat auch das Vereinsleben des Pensionistenverbandes stark betroffen. Über mehrere Wochen wurden sie gezwungen, sämtliche der beliebten Veranstaltungen und Reisen einzustellen bzw. zu verschieben. Nun ist aber die Zeit gekommen, in der wieder mit  Aktivitäten gestartet wird. Der erste Kegelnachmittag findet nach längerer Pause am Freitag, den 3. Juli, mit Beginn um 16:00 Uhr im Gasthaus Wolf...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Notfallknöpfe können Leben retten.

Wie die Technik Senioren in Notfällen helfen kann

Besonders in Haushalten älterer Menschen kann es zu gesundheitlichen Notfällen kommen. Um rasch Hilfe zu rufen, gibt es verschiedene technische Möglichkeiten. ÖSTERREICH. Einfacher zu bedienen als herkömmliche Mobiltelefone sind spezielle Seniorenhandys mit größeren Tasten und Anzeigen. Notfallknopf-Systeme können Helfer alarmieren, wenn das Handy einmal nicht greifbar ist. Diese werden um den Hals oder das Handgelenk getragen. Ein Angehöriger oder Pfleger bekommt den dazugehörigen Empfänger....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Jetzt sollte vermehrt Bargeldloses benützt werden

Rentenauszahlung
Pensionisten sollten besonders vorsichtig sein

In den nächsten Tagen werden wieder die Renten an unsere Pensionisten ausbezahlt. Da sie zu einer der gefährdetsten Zielgruppe in der Corona–Krise gehören, wird jetzt davon abgeraten, persönlich auf die Bank zu kommen.  Im ländlichen Gebieten gehört es fast schon zur Tradition, sobald die Rente für die Senioren angewiesen werden, sich auf den Weg zur Bank zu machen, um sich ihr Geld abzuholen. Auch werden in dieser Zeit immer wieder Überweisungen auf Sparbücher getätigt oder Rechnungen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
3

Ein Vortrag über Demenz für den Seniorenbund Nitscha

Da die Menschen immer älter werden, organisierte der Obmann des Seniorenbundes Nitscha, Hans Konrad einen Vortrag im Veranstaltungszentrum Nitscha mit Frau Manuela Künstner zum Thema  "Demenz – eine Krankheit verstehen". Manuela Künstner hielt einen sehr Interessanten und lehrreichen Vortrag zu den Themen: Der richtige Umgang mit Demenzkranken – Geistig fit ins hohe Alter - Wie kann ich Demenz vorbeugen? Sie gab sehr gute und umsetzbare Tipps für ältere Menschen, um Demenz vorzubeugen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Bewohner freuten sich sehr über den Besuch der Vierbeiner.
1

Therapiehunde zu Gast
Hunde brachten bei St. Margarethens Senioren Sonne ins Leben

Neulich gab es für die Bewohner des SeneCura Sozialzentrums St. Margarethen/Raab nicht alltäglichen Besuch: Das Haus diente als Austragungsstätte der Therapiehundeprüfung des Steirischen Therapiehundeclubs und hieß deshalb einige wohlerzogene Hunde mit ihren Trainern willkommen. Der Grund liegt nahe: Therapiehunde werden häufig für Aktivitäten mit älteren Menschen eingesetzt. Die Senioren genossen den abwechslungsreichen Nachmittag und belohnten die fleißigen Vierbeiner mit vielen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Auch Bürgermeisterin Silvia Karelly (m.) besuchte den Seniorenball.
15

Seniorenball
Die Joglländer im Teufelsteinsaal Fischbach

In Fischbach wird auch den Senioren einiges geboten. Jetzt kam man im Teufelsteinsaal zusammen um gemeinsam den Seniorenball zu feiern. Die Joglländer luden mit ihrer Musik die Pensionisten ein, ihr Tanzbein zu schwingen, was von der ersten Minute an auch gerne befolgt wurde. Auch Bürgermeisterin Silvia Karelly schaute vorbei, ist es ihr doch auch ein großes Anliegen, das es der älteren Generation in Fischbach gut geht. Die Joglländer haben dieses Jahr einen wahren Höhenflug erlebt. Im Sommer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
18

Senioren surfen auf der digitalen Welle

Emails schreiben, "wischen", Fotos schicken, das alles gehört mittlerweile zu unserem täglichen Leben dazu. Unsere Gesellschaft befindet sich im Zeitalter der Digitalisierung. Smartphones, Tablets und Laptops sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Junge Menschen wachsen damit auf. Doch was ist mit der älteren Generation?  Ältere Menschen bleibt der Zugang zu dieser digitalen Welt oftmals verwehrt. Nicht jeder hat ein Enkelkind, welches Oma oder Opa das Smartphone erklärt. In der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Christian Gremsl
18

25 jähriges Jubiläum und Vorsitzübergabe im Weizer Seniorenbeirat

Als Sprachrohr der älteren Generation der Stadt Weiz rief Helmut Kienreich Bgm. a.D. vor 25 Jahren den Weizer Seniorenbeirat ins Leben. Dieses parteilose Gremium, welches sich aus Vertretern des Pensionistenverbandes, des Seniorenbundes und des Seniorenrings zusammensetzt beteiligt sich aktiv daran die Stadt Weiz für Senioren weiterhin so lebenswert als möglich zu gestalten. Nach 25 Jahren und insgesamt 187 Arbeitssitzungen blickt der Vorsitzende Josef Kornberger zufrieden auf die Jahre im...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Heimleiter Dir. Markus Gruber konnte das Nationale Qualitätszertifikat sowie die Plakette "Natur im Garten" für das Bezirkspflegeheim Weiz in Empfang nehmen.
32

Bezirkspflegeheim
Sommergrillfest in Weiz

Das BPH Weiz besteht seit dem Jahr 1975. In der Höchstbelegung fanden 128 Personen einen Betreuungsplatz in diesem Haus. Aktuell finden 116 pflegebedürftige Menschen einen erstklassigen Betreuungsplatz. Das alljährliche Sommer–Grillfest im Bezirkspflegeheim in Weiz fand jetzt bei prächtigen Sommerwetter und angenehmen Temperaturen statt. Die Heimleitung und die Belegschaft des Bezirkspflegeheim freuen sich immer wieder, Ihre Bewohner ein wenig den Alltag mit solchen Veranstaltungen zu versüßen....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Für den Seniorenbund Labuch-Ungerdorf ging es in die Wachau.

Labuch-Ungerdorf
Für die Senioren ging es in die Wachau

Für den Seniorenbund aus Labuch-Ungerdorf ging es im Juni in die schöne Wachau. Dort unternahm man unter der Führung von Obfrau Theresia Rath eine Schiffsfahrt von Melk bis Krems, die mit einem Mittagessen abgerundet wurde.Weingärten auf steilen Hängen, die liebevoll von ihren Besitzern bewirtschaftet werden geben ein wunderschönes Landschaftsbild ab. Zum Abschluss des Ausfluges besuchte man einen Heurigen und ließ den Tag somit ausklingen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz
1

Senioren: Eine Feier für die Jubilare der Ortsgruppe Labuch-Ungerdorf

Die Senioren der Ortsgruppe Labuch-Ungerdorf unter der Leitung von Obfrau Theresia Rath hatten wie jedes Jahr eine schöne gemeinsame Geburtstagsfeier, diesmal im GH Gölles in Flöcking, wo alle kulinarischen Wünsche erfüllt wurden. Bürgermeister Christoph Stark betonte in seiner Ansprache, wie wichtig der Zusammenhalt auch im Seniorenbund ist. 25 Personen waren der Einladung von Obfrau Theresia Rath gefolgt, einige mussten sich aufgrund einer Erkrankung entschuldigen. Der älteste...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
36

Fest der Generationen - Eltern-Kind-Zentrum Weiz

Spiel und Spaß für alle von 0 bis 99 gab es beim Generationen Fest des Eltern-Kind-Zentrums Weiz in Zusammenarbeit mit dem Bezirkspflegeheim. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich viele Senioren sowie Eltern mit ihren Kindern im Park vor dem Bezirkspflegeheim ein. Die Stöpselgruppen des EKIZ Weiz eröffneten unter der der Leitung von Sabine Bergler und Anita Aigner das Fest mit einem Begrüßungslied. Ein lustiges Seifenblasen-Lied, zu dem Seifenblasenröhrchen ausgeteilt wurden, lud alle...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
2

50+ Herren des GC Freiberg krönen sich zum Österreichischen Vizemeister

Die seit Jahren sehr erfolgreiche Seniorenmannschaft (Altersklasse 50 +) des GC Freiberg setzte wieder ein Ausrufungszeichen. Als einziges steirisches Team in der 1. Liga von 11 Leistungsklassen war das primäre Ziel vor den Meisterschaften der Klassenerhalt. Geführt von Kapitän Josef Fürntrath erreichten die Spieler Wolfgang Lidl, Johannes Brandl, Peter Nusshold, Gottfried Tandl , Robert Möller, Franz Raiser und Gerd Zorn durch Siege gegen GC Lärchenhof 3:2 und GC Mondsee 3:2 das Finale. Dort...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.