Siedlerbund

Beiträge zum Thema Siedlerbund

Die geehrten Gründungsmitglieder: Viktor Sigl, Reinhard Kandulski, Josef Buchberger, Richard Kamleitner, Leopold Aschauer,  Johann Aschauer, Gerhard Nenning, Karl Haider, Franz-Josef Wimhofer, Rudolf Wenigwieser, Josef Schopf, Heinrich Kollros (v. l. n. r.)

Siedlerbund Bad Kreuzen feierte 30-Jahr-Jubiläum

BAD KREUZEN. Bei der Generalversammlung am 11. August im GH Aichinger feierte der Siedlerbund Bad Kreuzen sein 30-jähriges Bestehen. Gegründet am 9. Mai 1986 von den Proponenten Karl Haider und Josef Buchberger, mit Unterstützung des damaligen Landtagsabgeordneten Franz Hiesl und dem damaligen Bürgermeister Viktor Sigl. Diesem ersten Siedlerbund Oberösterreichs folgten mit den Jahren weitere in Oberösterreich nach. Die Neuwahl des Vorstandes führte Landtagspräsident Viktor Sigl durch. ...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Der wiedergewählte Vorstand mit Bürgermeister Erwin Kastner (1.v.l.) und dem Vortragenden Christoph Buttinger (2.v.l.hinten). Nicht am Foto: Franz Kastner (Zeugwart-Stv.) und Roman Haslinger (Beirat).

Siedlerbund: Vorstandsteam bestätigt

BAUMGARTENBERG (ulo). „Garten im Herbst“: Zu diesem Thema referierte Christoph Buttinger bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Siedlerbundes Baumgartenberg. Obmann Gottfried Weilig konnte in seinem Bericht den erfreulichen Mitgliederstand von 135 bekanntgeben. Alle Geräte des Vereines können von den Vereinsmitgliedern zu geringen Entlehntarifen benützt werden. Heuer fand unter anderem auch wieder die Neuwahl des Vereinsvorstandes statt, wobei es keine Änderungen gab. Obmann...

  • Perg
  • Ulrike Plank
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.