sieg

Beiträge zum Thema sieg

Bernhard Zehetgruber (Mobilitätsmanagement Mostviertel, NÖ.Regional), Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko, Gottfried Bühringer (Vize-Bgm. Aschbach)

NÖ Mobilitätswettbewerb
Aschbach-Markt holt sich den Mostviertel-Sieg

Wie Mobilität in Zukunft möglichst clever gestaltet werden kann, haben Niederösterreichs Gemeinden beim diesjährigen Mobilitätswettbewerb „Clever mobil“ einmal mehr aufgezeigt. ASCHBACH. Die besten Ideen und Projekte wurden nun von Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko ausgezeichnet und mit insgesamt 70.000 Euro an Preisgeld belohnt. Landessieger 2021 wurde Pfaffstätten im Bezirk Baden. Neben dem Landessieger, wurden aber auch die Sieger in den fünf Hauptregionen Niederösterreichs...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller

Volleyball
Klarer Auswärtserfolg für VCA Amstetten NÖ in Hartberg

Klarer Auswärtserfolg für VCA Amstetten NÖ in Hartberg Nach einer Zwangspause aufgrund von Krankheitsfällen hat sich der VCA Amstetten NÖ beim Ligacomeback in der Austrian Volley League wieder sehr gut präsentiert. Die Mostviertler feierten ihren achten Sieg im Grunddurchgang mit einem klaren 3-0 Auswärtserfolg in Hartberg. "Die Jungs hatten heute die gegnerischen Angreifer voll im Griff. Das war eine taktisch starke Leistung, die wir über zweieinhalb Sätze abgeliefert haben. Nach der Pause...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller

Juod
Amstettnerin holte sich sechs Judo-Siege

"Oldies" aus dem Bezirk Amstetten zeigten, dass mit ihnen auch weiterhin auf der Judomatte zu rechnen ist. BEZIRK AMSTETTEN. Beim 1. Judoturnier in Österreich nach der Corona Pause kämpften bei den „ALL Judo Championships“ in Kottingbrunn, Judosportler aus 5 Nationen um die Titel im Shiai (Stand) und Newaza (Bodenkampf). Jasmin Gruber von der Sportunion Amstetten gewann bei den Frauen die offene Klasse Shiai und beim Newaza die Klassen -70kg und die offene Klasse. Mit 6 Siegen überzeugte Jasmin...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Jubel bei den Aschbacher Volley-Damen

SV Aschbach
Zwei Spiele, zwei Siege für die Aschbacher Volleyballer

Die Damen, mit neuer Trainerin Liesa Hurnaus, spielten bei ihrem ersten Heimspiel gegen das Team aus Purgstall. ASCHBACH. Die Truppe war von vornherein top motiviert und bot dem Publikum schließlich ein tadelloses Spiel mit vielen ausgezeichneten Ballwechseln. Aufgrund des starken Teamzusammenhalts sowie guter Spielleistung und der Unterstützung des Publikums holten sich die Aschbacherinnen einen 3:0 Sieg. Im Anschluss sicherten sich die Aschbacher Herren der 1. Landesliga bei ihrem ersten...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Marcus Zinn (Director Sales EPAMEDIA), Bernhard Lackner (Vorstandsdirektor Niederösterreichische Versicherung), Robert Beck (Director Operations EPAMEDIA).

Regio-IMPACT
Sieg für die Niederösterreichische Versicherung

Die stärkste regionale Plakatkampagne aus dem Netz von Außenwerber EPAMEDIA stammte im Juli aus Niederösterreich. NÖ. Mit der Kampagne „Unser Team in Wien“ errang die Niederösterreichische Versicherung den Sieg in der Regional-Kategorie der IMPACT Werbewirkungsstudie von OOH-Experte EPAMEDIA. Das erfolgreiche Sujet stellte vier MitarbeiterInnen der Versicherung namentlich vor und blieb damit in den Köpfen der Bevölkerung messbar gut in Erinnerung. „Wir freuen uns außerordentlich über die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Lorenz Ursprunger siegt über 110m Hürden.
2

110m Hürden
LCA-Athlet Ursprunger holt Staatsmeistertitel

Lorenz Ursprunger verteidigt seinen Titel über 110 m Hürden. Hammerwerfer Michael Hofer holt Silber. STADT AMSTETTEN. "Ich freue mich über den Staatsmeistertitel Nummer zwei, dies war mein Hauptziel an diesem Wochenende. Für meine absolute Top-Leistung fehlte etwas die Spritzigkeit", meint Lorenz Ursprunger zu seinem Erfolg. Er konnte bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften in Graz über 110 m Hürden den Staatsmeistertitel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Die Zeit von 14,95 Sekunden...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Der SKU holt sich drei Punkte.

1:0
Amstetten siegt im NÖ-Derby gegen Horn

Wie schon im Herbst heißt der Sieger im NÖ-Derby SKU Ertl Glas Amstetten. Matthias Wurm fixiert Derbysieg in den Schlussminuten. STADT AMSTETTEN. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zeigte der SKU Ertl Glas Amstetten großen Siegeswillen und sowohl defensiv als auch im Angriff eine starke Leistung. Zahlreiche vergebene Torchancen der Hausherren und einige gefährliche Konter der Gäste machten das Spiel zu einer Nervenschlacht. In der 88. Spielminute erlöste Kapitän Matthias Wurm den SKU mit einem...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

HAK Digital Business YBBS - 1. Platz bei nationalem Programmierwettbewerb der TU Wien

Vier Schülerinnen und Schüler des neuen Ausbildungszweiges Digital Business (kurz digBiz) der HAK YBBS erreichen den sensationellen ersten Platz beim österreichweiten virtuellen online Hackathon für gute Künstliche Intelligenz der TU Wien und erhalten zusätzlich 1.000 € Preisgeld. Organisiert wird der Hackathon vom Vienna Center for Logic and Algorithms der Technischen Universität Wien. Die Aufgabe bestand darin, einen Chatbot zum Thema Nachhaltigkeit in der Programmiersprache Scratch zu...

  • Amstetten
  • Jürgen Feyrer

Thunder-Niederlage: Vikings aus Wien überrennen Amstettner

STADT AMSTETTEN. Christoph Adlberger (Nr. 33), Christiaan Mouton (Nr. 76) und Matthias Wallner (Nr. 97) stemmen sich gegen die Vienna Vikings Offense. Doch diese war an diesem Tag in Österreichs höchster Spielklasse AFL zu stark. Der Vizemeister aus Wien schlug die Amstettner Footballer auf der Hohen Warte mit 61:0. Am 20. April warten im Umdasch-Stadion in Amstetten die Prague Black Panthers.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Gymnasium Amstetten räumt beim Fremdsprachenwettbewerb ab

STADT AMSTETTEN. Das Ostarrichi-Gymnasium Amstetten behauptete sich beim Fremdsprachenwettbewerb des Landes im Spitzenfeld. Mit Carla Weigl stellt das BG Amstetten die Landesmeisterin in der Kategorie Latein/Kurzform. Die Schülerin der 8A-Klasse konnte sich nach dem letztjährigen zweiten Platz ganz an die Spitze begeben und ist somit zum zweiten Mal beim Bundeswettbewerb vertreten. Damit nicht genug, konnte Carla am selben Tag den zweiten Platz in Französisch erringen und nach dem 3. Platz im...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
1 2

Haager HLW-Schülerinnen sind bei Fremdsprachen top

HAAG. Die HLW Haag ist stolz auf ihre Schülerinnen, die ihre Sprachkenntnisse auf höchstem Niveau beim NÖ Fremdsprachenwettbewerb unter Beweis stellten. Bei dem Bewerb, an dem Schüler aus ganz Niederösterreich teilnahmen, erzielte Aleksandra Staudinger den 2. Platz in Spanisch und Laura Sillipp den 1. Platz in Englisch im Bereich HUM/HAK. Die tollen Leistungen wurden bei einer feierlichen Abschlussveranstaltung in St. Pölten von Vertretern der Bildungsdirektion, Politik und Wirtschaft wie...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Englisch: Erster Platz für HAK Amstetten

STADT AMSTETTEN. Fabio Gschwandtner von der 5AK der Handelsakademie Amstetten siegte beim 33. Fremdsprachenwettbewerb der Begabtenförderung in Niederösterreich im Bereich Englisch HAK. Mit großer Redegewandtheit und ausgezeichneter amerikanischer Aussprache setzte er sich im starken Teilnehmerfeld durch. Mit ihm freuten sich Direktorin Brigitte Bartmann und seine Lehrerin Gabriele Gstettenhofer – hier zu sehen mit Schulqualitätsmanagerin Brigitte Schuckert, Bildungsdirektor Johann Heuras,...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

2x Judo-Gold bei Landesmeisterschaften für Amstettner

BEZIRK AMSTETTEN. Die NÖ Judo-Landesmeisterschaften in den Altersklassen U18 und U23 fanden heuer in Neunkirchen im Schwarzatal statt. In der Altersklasse U23 holten sich die Amstettner Ali und Shar Delawarzada in den Gewichtsklassen bis 66 kg und bis 73 kg jeweils den Titel. Beide Amstettner gewannen alle ihre Kämpfe vorzeitig mit Ippon. Besonders bemerkenswert war die Leistung von Ali in der Klasse bis 66 kg. Mit Jakob Mayrhofer im Semifinale und mit Wolfgang Schneider im Finale mussten der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Amstettner Gymnasium-Team gewinnt Mathematik-Wettbewerb

STADT AMSTETTEN. Sie besuchen die 4. Klasse des Ostarrichi-Gymnasiums in Amstetten und nennen sich als Team zu Recht die "Blitzgneißer": Jakob Haubenwallner, Sebastian Koch, Jan Schiller und Raphael Steinkellner. Mitte Jänner holten sich die vier Burschen den Österreich-Sieg beim Bolyai-Mathematik-Teamwettbewerb. Ihre Konkurrenten: 91 Teams aus der 8. Schulstufe. Die Teilnahme am internationalen Finale in Budapest (21. bis 23. Juni) ist für die "Blitzgneißer" damit fix. Das Team konnte mit...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die beiden frischgebackenen Europameister Marco Weichinger und David Dultinger.

Zwei Europameistertitel für die Allersdorfer Stockschützen

STADT AMSTETTEN. In Südtirol fand die Europameisterschaft im Eisstock-Weitenbewerb statt. Die beiden Nachwuchshoffnungen David Dultinger und Marco Weichinger (beide SG Allersdorf/Union Randegg) trumpften dabei groß auf. Marco Weichinger holte in der Klasse Jugend U19 gemeinsam mit seinen Teamkollegen die Goldmedaille für Österreich. Somit feierte Weichinger seinen zweiten EM-Titel nach 2018. Auch bei den Junioren U23 zeigten sich die österreichischen Weitenjäger mit David Dultinger in Bestform...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

LC Neufurth erläuft 4 Podestplätze bei Crosscup

NEUFURTH. Neun LC-Neufurth-Nachwuchs-athleten beteiligten sich bei den drei Läufen des Crosscups in Neuhofen/Krems (OÖ). In der Endabrechnung sicherten sich Stefanie Mader (U12), Annika Gugerell (U14) und Carina Huber (U16) jeweils den 2. Platz. Einen Sieg feierte Konstantin Geister in der Klasse U14. Die weiteren großartigen Gesamtplatzierungen holten Finja und Rabea Stolz (8.), Georg Engel (4.), Andrea Schmickl (6.) und Timon Schuller (4.). In der Mannschaftsgesamtwertung aller Läufe...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Amstettner Footballer gewinnen Silver Bowl und steigen in AFL auf

Amstettens Footballer siegen in der Silver Bowl XXI und steigen in die Austrian Football League auf. AMSTETTEN/ST. PÖLTEN. In einem bis zum Schluss spannenden und engen Duell setzen sich Amstetten Thunder gegen die Vienna Knights durch. Erst rund 50 Sekunden vor dem Ende scorten die Amstettner einen Touchdown zum 17:13. Das Team steht somit als Gewinner der Division I fest und steigt in die Austrian Football League auf. Das Spiel startete dabei eigentlich zugunsten der Vienna Knights, die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Fotomarathon: Ursula Wolf aus St. Peter/Au gewinnt

ST. PETER/AU. "Ein durchdachter Perspektivenwechsel und ein Blick für das Besondere führen dazu, dass ein Foto zu einem Kunstwerk wird. Ihr habt in diesem Sinn ein hohes Maß an Kreativität bewiesen und Niederösterreich in ein ganz besonderes Licht gerückt", würdigte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die künstlerische Qualität der Fotos, die beim NÖ Fotomarathon 2018 entstanden sind. Ursula Wolf aus St. Peter/Au durfte sich in diesem Rahmen über einen von insgesamt zwölf Themensiegen freuen....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
6

Thunder nicht zu stoppen: Jetzt wartet die Silver Bowl

STADT AMSTETTEN. Mit einem hart erkämpften 10:3 Sieg gegen die Vienna Vikings II ziehen die Amstetten Thunder in das Finale der Division I - die Silver Bowl - ein. Dabei geht es um nicht weniger als den Aufstieg in die AFL, die höchste American Football Spielklasse in Österreich. In den vergangen beiden Jahren war jeweils nach dem Halbfinale die Saison zu Ende. Beim dritten Anlauf klappte es nun endlich mit dem lang ersehnten Einzug in das Finalspiel. Die Silver Bowl findet am 21. Juli um 15...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Amstettner Footballer sind bereit fürs Playoff

STADT AMSTETTEN. Mit einem deutlichem 0:35 Sieg gegen die Invaders konnten die Amstetten Thunder eine lange Durststrecke in St. Pölten beenden. An einen Sieg in der Landeshauptstadt können sich auch die grauen Elefanten der Thunder nicht erinnern. Bereits vor dem Spiel war klar, dass es um nicht mehr und nicht weniger als die Ehre ging. Die Invaders konnten das Playoff nicht mehr erreichen und die Thunder hatten in selbigen bereits das Heimrecht fixiert. Die Amstetten Thunder treffen nun im...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Mittelschule Wolfsbach Bezirkssieger im Volleyball Rookie Cup

WOLFSBACH. Im Rahmen der Volleyball-Schülerliga wird der Rookie-Cup als Bewerb der 10- bis 12-Jährigen ausgetragen. Nach der Vorrunde in St. Valentin-Langenhart konnten sich die acht besten Teams im Play-off des Bezirks in Aschbach beweisen. Bereits im Vorjahr hatte das Wolfsbacher Team, die Volley-Wölfe, auf sich aufmerksam gemacht und einen Sieg eingefahren. In einem spannenden Finale setzte sich auch heuer das Team der Mittelschule Wolfsbach mit Juliane Aichberger, Laura Gerstenberger,...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
LJ Neuhofen/Y.
4

Die Landjugend prämiert "Marathonleistungen"

BEZIRK AMSTETTEN. Niederösterreichweit traten heuer 53 Gruppen die Herausforderung des Projektmarathons an. 42,195 Stunden standen sie im Dienst der Gemeinnützigkeit. Der Tag der Landjugend wurde genutzt, um die Projekte zusammenzufassen und auszuzeichnen. Insgesamt wurden 15 Bronze-, 17 Silber- und 21 Goldauszeichnungen vergeben. D ie Landjugend Neuhofen erreichte mit ihrem Projekt "Zwergerlwiese" dabei eine Goldmedaille. Auch die Landjugend Hollenstein sicherte sich mit „Natur mit Klasse“...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Beim Weitschießen in Winklarn ...
1 31

Von Österreich bis Australien: Das war die Nachwuchs-Eisstock-WM in Amstetten/Winklarn

Bei der Nachwuchs-EM und -WM zeigten heimische und durchaus exotische Stocksportler ihr Können. AMSTETTEN/WINKLARN. Es wurde der erwartete spannende Zweikampf zwischen Österreich und Deutschland bei der 54. Europameisterschaft der Jugend U16 und U19 sowie der 5. Weltmeisterschaft der Junioren U23 in Amstetten und Winklarn. Österreich und Deutschland Bei allen Bewerben, ob bei Ziel-, Mannschaft oder Weitenbewerben, stand entweder ein heimischer oder ein deutscher Stocksportler ganz oben auf dem...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Sensationeller Doppelsieg für das Amstettner Gymnasium

STADT AMSTETTEN. Lea Stolz (4e) und Simon Schuller (8b) vom BG/BRG Amstetten dürfen sich Landes- und Bundessieger des Wettbewerbs „Biber der Informatik“ nennen. Insgesamt 31.000 Schüler nahmen am Schulwettbewerb teil. Die beiden konnten in ihrer Schulstufe österreichweit die meisten Punkte erzielen. Lea Stolz schaffte es sogar, sämtliche Aufgaben richtig zu lösen.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.