Sobotka Klosterneuburg

Beiträge zum Thema Sobotka Klosterneuburg

Lokales
Doch kein Aus für "KG"? Wolfgang Sobotka untersützt die Stadtgemeinde mit Gesprächen bei Verkehrsminister Leichtfried.
2 Bilder

Erneuter Wirbel um das "KG"-Taferl

KLOSTERNEUBURG (red.) Noch bevor der Bezirk Wien-Umgebung mit 31. Dezember 2016 aufgelöst wurde, war es rund um das gewünschte "KG"-Kennzeichen für Klosterneuburg laut – die Bezirksblätter berichteten. Land-Verordnung ausständig Doch was einst aussichtslos schien, ist nun wieder in aller Munde. So wurde bekannt, dass sich Innenminister Wolfgang Sobotka für die Stadtgemeinde einsetzte und Gespräche mit Verkehrsminister Jörg Leichtfried führte. "Wir haben die Mitteilung erhalten, dass das...

  • 12.01.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.