Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Pfarrer Eugen Szabo und Domorganist Wolfgang Kreuzhuber freuen sich über eine neue Orgel in der Wallfahrtsbasilika Pöstlingberg.
Video 21

Linzer Wahrzeichen
Pöstlingbergkirche bekommt bis 2023 neue Orgel

Bis zum Jahr 2023 soll die Basilika am Pöstlingberg mit einer neuen Orgel ausgestattet werden. Künstlerin Valie Export gestaltete das neue Kircheninstrument gemeinsam mit Orgelbaumeister Tillmann Späth.  LINZ. Anfang 2023 soll die Wallfahrtsbasilika Pöstlingberg mit einer neuen Orgel ausgestattet werden. Die alte Orgel ist in die Jahre gekommen und kann nicht mehr repariert werden. „Die Pfeifen haben sich schon zu weit abgesenkt und dadurch das dünne Blech am Fußende verbogen und gestaucht,...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
ABC Panorama Restaurant-Chef Markus Krassnitzer (re.) mit Angelina Balmau und Koch Juan Sharo.

BezirksRundschau-Christkind 2020
ABC Panorama Restaurant unterstützt unser Christkind

Das Team des ABC Panorama Restaurant hat für unser BezirksRundschau-Christkind Patrick heuer Kekse gebacken und spendet jetzt einen Teil der Einnahmen. 250 Euro sind so zusammengekommen und wurden kürzlich übergeben. LINZ. "Mir bereitet es große Freude, bei diesem sozialen Projekt teilzunehmen", so ABC Panorama Restaurant-Chef Markus Krassnitzer. Seine Mutter Renate hat gemeinsam mit zwei Mitarbeitern für die Christkind-Aktion der Stadtrundschau Kekse gebacken und im November und Dezember...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
In Bosnien leben derzeit tausende Menschen in "wilden Camps" und benötigen dringend Sachspenden, um den Winter zu überstehen.

Spendenaufruf
SOS Balkanroute sammelt Sachspenden für Geflüchtete in Bosnien

Gemeinsam mit der Volkshilfe Flüchtlings- und MigrantInnnenbetreuung, dem Verein Begegnung Arcobaleno, dem Bündnis "Linz gegen Rechts" und der KAPU bittet SOS-Balkanroute jetzt um Sachspenden für geflüchtete Menschen in Bosnien. Abgegeben werden  können diese am 27. Jänner in der KAPU (Kapuzinerstraße 36). LINZ. SOS Balkanroute ist eine humanitäre Initiative, die sich für geflüchteten Menschen in Südosteuropa einsetzt. Im Nordwesten Bosniens leben tausende Geflüchtete in Wäldern, alten Fabriken...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Ulla Burghard, Obfrau der OÖ Kinderkrebshilfe (Mitte) freut sich über die Spende von Ursula und Philipp Lackner.

Spendenübergabe
Bosner Eck spendet 1.500 Euro an die OÖ Kinderkrebshilfe

Mit einer Spendenaktion sammelte das Linzer Bosner Eck am Schillerpark im Dezember 1.500 Euro für die OÖ Kinderkrebshilfe. Die stolze Spendensumme wurde nun übergeben. LINZ. Mit 30 Cent pro verkaufter Bosner unterstützte das Linzer Bosner Eck die OÖ Kinderkrebshife. Mit dieser Aktion und einem Beitrag der Inhaber Ursula und Philipp Lackner kamen im Dezember so 1.500 Euro zusammen. Die OÖ-Kinderkrebshilfe-Obfrau Ulla Burghard nahm den Spendenscheck mit Freude im Schillerpark entgegen.

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Ein- bis zweimal pro Woche kommt Physiotherapeutin Frauke Kühne (rechts im Bild) ins Haus. In dieser Zeit kann auch Mutter Angela einmal kurz Pause machen.

BezirksRundschau-Christkind 2020
"Geld spielt schon eine sehr große Rolle"

Bereits seit seinem dritten Lebensjahr betreut Physiotherapeutin Frauke Kühne unser heuriges BezirksRundschau-Christkind Patrick. Ein- bis zweimal pro Woche besucht sie die Familie und bekommt dadurch auch alle Höhen und Tiefen hautnah mit.  LINZ. "Patrick ist ein besonderer Fall", beschreibt Frauke Kühne ihr Verhältnis zur Familie Jacob. Schon als er ganz klein war, hat sie ihn im Krankenhaus betreut. Seit 2008 macht sie regelmäßig Hausbesuche bei Familie Jacob. "Ich mache Atemtherapie mit...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
vlnr: Alexandra Auböck (Sekretärin LC Linz Primavera,), Susanne Gahleitner und Sarah Kotopulos (beide SOS Menschrechte), Helen Wu (Präsidentin LC Linz Primavera) und Anke Merkl ( Lions Zonenleiterin).

Spendenübergabe
Lions Club Primavera spielt Christkind für Jugendliche

Der Lions Club Linz Primavera mit Präsidentin Helen WU übergab der Geschäftsführerin von SOS-Menschenrechte, Sarah Kotopulos, vor kurzem 19 Weihnachtspackerl für Ihre Schützlinge. LINZ. Im Heim der SOS-Menschenrechte in der Rudolfstrasse sind derzeit 19 Jugendliche (unbegleitete Minderjährige) untergebracht, die aus ihrer Heimat flüchten mussten. Sie sind froh in Linz sicher zu sein, haben allerdings nur sehr wenige finanzielle Mittel um ihre tägliche Ausgaben bestreiten zu können. 
Sie freuen...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Anzeige
Mit dem Markenzeichen der CliniClowns auf der Nase und einem Lächeln hinter der Maske: Siegfried Perchtold von easylife (re.) übergibt den symbolischen Scheck über 6.289 Euro an Clown Dr. Hänsel, von den CliniClowns.
1

Abnehmen für den guten Zweck
easylife Spendenaktion war ein voller Erfolg

easylife Österreich spendet 6.289 Euro an die CliniClowns. Die Spendensumme entspricht exakt dem Gewicht, das easylife Teilnehmer zwischen 19. Oktober und 11. Dezember abgenommen haben. Selbst der Lockdown konnte den Erfolg nicht bremsen. Jeder Kilo ist ein Euro für die CliniClowns Übergewicht tut selten gut. In diesem Fall sind die überschüssigen Kilos allerdings ein wahrer Grund zur Freude. Aber nur jene, die nicht mehr an den Problemzonen sitzen, sondern dank der easylife...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Das "Bosner Eck" am Schillerpark unterstützt mit einer Spendenaktion die OÖ Kinderkrebshilfe.

Spendenaktion
Unterstützung für die OÖ Kinderkrebshilfe

Mit einer Spendenaktion unterstützt das Team vom "Bosner Eck" am Schillerpark die OÖ Kinderkrebshilfe. Bis 31. Dezember gehen von jeder verkauften Bosner 30 Cent an den Verein. LINZ. Ursula Lackner und Sohn Philipp möchten mit der Aktion Kindern helfen, die an Krebs erkrankt sind. "Wir möchten mit unserer Spende, die Zukunft der Kinder etwas hoffnungsvoller gestalten", so die beiden. Von jeder verkauften Bosner gehen daher 30 Cent direkt an die OÖ Kinderkrebshilfe.  Die Aktion läuft bis 31....

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Patrick kann weder sprechen noch sitzen und muss über eine Sonde ernährt werden.
3

BezirksRundschau-Christkind 2020
Patrick hofft heuer auf die Hilfe vom Christkind

Unser BezirksRundschau-Christkind hilft heuer dem 17-jährigen Patrick und seiner Mutter Angela. Patrick kann weder sprechen noch sitzen und muss über eine Sonde ernährt werden. Seine Mutter Angela kümmert sich rund um die Uhr um ihn. Vor kurzem ist die elektrische Hebehilfe kaputtgegangen. Eine Neuanschaffung kostet rund 3.000 Euro, die der Mutter aber fehlen. Mit unserer jährlichen Christkind-Aktion möchten wir die Familie unterstützen LINZ. Der 17-jährige Patrick leidet seit seiner Geburt an...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Anzeige
Spendenaktion: Für jeden abgenommenen Kilo spendet easylife 1 Euro.

Spendenaktion
Für jeden abgenommenen Kilo spendet easylife 1 Euro

Gemeinsam wollen easylife die CliniClowns fördern und die easylife TeilnehmerInnen in ganz Österreich helfen dabei. Für jedes Kilo, das bis zum 4. Dezember abgenommen wird, spendet easylife einen Euro. Denn Lachen ist die beste Medizin. Wer sind die CliniClowns? Die CliniClowns Austria arbeiten seit 1991 als erster Verein dieser Art in Europa in mittlerweile 56 Spitälern und Geriatrie Zentren Österreichs, um ihren Patienten den Krankenhausaufenthalt zu erleichtern und deren Genesung zu fördern....

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
v. l.: Marketingleiterin Julia Watzinger, Telefonmarketing-Leiterin Ulrike Hofbauer und Chefredakteur Thomas Winkler.
3

Spendenrekord
525.748 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind

Der Verein BezirksRundschau-Christkind hat diesmal mehr als eine halbe Million Euro an Spenden erhalten – die höchste Summe seit Bestehen der Aktion. OÖ. Deutlich mehr als eine halbe Million Euro, genau 525.748 Euro, haben die Leserinnen und Leser der BezirksRundschau sowie zahlreiche Unternehmen und Institutionen aus Oberösterreich für die BezirksRundschau Christkind-Aktion gespendet. Ein neuer Rekord für den Verein BezirksRundschau Christkind. Dessen Vorstand, bestehend aus (v. l.)...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter und Chefredakteur Thomas Winkler mit dem Scheck der bisherigen Spendensumme für das BezirksRundschau-Christkind.
17

Zwischenstand
Die BezirksRundschau bedankt sich für die bisherigen Christkind-Spenden 2019

Der Verein BezirksRundschau-Christkind unterstützt seit Jahren hilfsbedürftigen Menschen aus ganz Oberösterreich. Auch heuer sind wir in den Bezirken unterwegs und freuen uns über den bisherigen Zwischenstand von knapp 244.000 Euro. Vielen DANK! OÖ. Seit 2010 hilft der BezirksRundschau-Christkind-Verein Familien mit schweren Schicksalsschlägen aus ganz Oberösterreich. Durch verschiedenste Veranstaltungen in den Bezirken, wie Punschstände, Charity-Eishockeyspiele, gratis Eislaufen, werden...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
v.l.: Thomas Anderer, Geschäftsführer des OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) und der OÖ Bezirksabfallverbände Holding GmbH (OÖ BAV), Thomas Reiter, Geschäftsführer der BezirksRundschau GmbH und Roland Wohlmuth, Vorsitzender (OÖ LAV und OÖ BAV).

Christkind-Aktion
Landesabfallverband OÖ spendet 2.500 Euro

OÖ. Mit einer großzügigen Spende von 2.500 Euro unterstützt der OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) das BezirksRundschau-Christkind. „Wir möchten damit etwas an die Menschen im Land zurückgeben, die es am dringendsten benötigen“, sagt Geschäftsführer Thomas Anderer – „Und bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau, weiß man genau, dass das Geld auch dort ankommt“, ergänzt der OÖ LAV-Vorsitzender Roland Wohlmuth.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: Wirtschaftskammerdirektor Hermann Pühringer, Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer und BezirksRundschau Chefredakteur Thomas Winkler bei der Spendenscheck-Übergabe.

Spende
Wirtschaftskammer OÖ unterstützt BezirksRundschau-Christkind mit 1.500 Euro

OÖ. Großzügig zeigten sich WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und -Direktor Hermann Pühringer auch heuer wieder: für die alljährliche Christkind-Aktion überreichte man BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Spendencheck im Wert von 1.500 Euro. „Beim BezirksRundschau-Christkind sind wir immer gerne dabei“, so Hummer, „weil man genau weiß, dass das Geld direkt zu denen geht, die es brauchen“.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Anzeige
1 1

Spendenaktion für den Umweltschutz
#TeamTrees: mit jedem abgenommenen Kilo wächst ein Baum

Gemeinsam wollen wir den Umweltschutz fördern und unsere easylife Teilnehmer in ganz Österreich helfen dabei. Für jedes Kilo, das bis Nikolaus abgenommen wird, spenden wir einen Euro. Pro Euro wird ein Baum gepflanzt – insgesamt sollen so unter dem Hashtag TeamTrees weltweit 20 Millionen Bäume eingepflanzt werden. Was ist #TeamTrees? Als der bekannte amerikanische YouTuber MrBeast am 22. Mai seine Abonnenten nach einer Möglichkeit fragte, was er seinem 20 Millionsten Abonnenten schenken sollte,...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Mit dabei sind die Sänger Anne Tscharmann und Gerhard Hajny.
2

Konzert
Hilfe für Südindien

Am Freitag, den 18. Oktober, findet das Charity-Konzert "Singen für die EINE Welt" in der Pfarrkirche St. Markus in Gründberg statt. LINZ. Bereits zum siebten Mal geht am Freitag, den 18. Oktober, das Charity-Konzert "Singen für die EINE Welt" in der Pfarrkirche St. Markus in Gründberg über die Bühne. Als Sänger mit dabei sind Anne Tscharmann, Gerhard Hajny, Barbara Kraxberger sowie Silvia und Helmut Krenn. Zisternen für Tamil NaduMit den Spenden wird das Projekt "VANAKKAM" in Tamil Nadu, in...

  • Linz
  • Carina Köck
V. l. n. r.: Andreas Hauer, Firma Kärcher, Serkan Caliskan, Firma Sigron, Ursula Krepp, Innungsmeisterin der OÖ. Denkmal-, Fassaden und Gebäudereiniger und Berufsschuldirektor Franz Bertalan.
4

Berufsschule Linz 9
Berufsschule 9 mit modernsten Reinigungsgeräten ausgestattet

Das Land OÖ investierte rund 40.000 Euro in eine neu gebaute Lehrwerkstätte der Berufsschule Linz 9. Ab Herbst beginnen dort 50 Reinigungstechnik-Lehrlinge, die von der Gebäudereinigerbranche kostenlos mit modernsten Reinigungsgeräten ausgestattet wurden. LINZ. Das Land Oberösterreich investierte rund 40.000 Euro in die Errichtung der rund 200 Quadratmeter großen Lehrwerkstätte der Berufsschule Linz 9 inklusive Schulungsraum. Ab Herbst starten dort wieder etwa 50 Reinigungstechnik-Lehrlinge...

  • Linz
  • Carina Köck
Das KU-Projektteam v.l.n.r.: Julian Kapeller, Eva Steinmayr, Silvia Rockenschaub.
2

Katholische Privat-Universität Linz
Studierende sorgen für sauberes Trinkwasser in Westafrika

Ein Studenten-Projekt der Katholischen Privat-Universität Linz hilft dabei neue Wasserpumpen in Westafrika zu bauen. LINZ. Unter dem Motto "Fund Water, Drink Beer" veranstalteten Studierende der Katholischen Privat-Universität (KU) Linz im Dezember 2018 ein Spenden-Fest. Mit dem Reinerlös von mehr als 1.500 Euro konnten sie dabei helfen, in Westafrika, genauer gesagt in Mali, neue Wasserpumpen zu kaufen. Diese garantieren sauberes Trinkwasser für die Dörfer der Umgebung. Mittlerweile wurde die...

  • Linz
  • Carina Köck
Die Österreich-Premiere des Kabarettisten Max Mayerhofer brachte 30.000 Euro an Spenden ein.

Charity
Kabarett für den guten Zweck

Der Kiwanis Club Linz Nike lud zur Österreich-Premiere des Kabarettisten Max Mayerhofer ins Palais Kaufmännischer Verein. Zu seinem Programm "69" wurde viel gelacht, und dass auch noch zu einem guten Zweck. LINZ. Mehr als 600 Besucher füllten den Saal und ließen sich von dem Wortakrobaten Mayerhofer in seine bewegte Vergangenheit entführen: "Komasaufen hieß bei uns noch Wochenende, die große weite Welt war damals Schwarz/Weiß und hatte einen Sendeschluss. Aber die Zeiten änderten sich", so ein...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
Für den guten Zweck: die Ballettschule Maestro ertanzte 500,00 € Spendengelder für Licht ins Dunkel
2

Licht Ins Dunkel
Tanzen für den guten Zweck: 500 € für Licht ins Dunkel

Tanzen für den guten Zweck Zusammen mit der Linzer Tanzcompagnie ATEM spendete die Theaterballettschule Maestro, Inh. Iassen Stoyanov, 500 € an LICHT INS DUNKEL. Mit ihrer gelungenen Neuinterpretation des "Nussknacker"-Balletts von P.I. Tschaikowsky lockten die Tanzcompagnie ATEM und die Ballettschule Maestro auch heuer zahlreiche begeisterte Gäste ins Maestro Theater, wodurch die stolze Spendensumme von 500 € zustande kommen konnte. Für die Tänzer/innen eine schöne Weihnachtsgeste: "Es tut...

  • Linz
  • Lilly Lisa
Fleißige Schüler sammeln Spenden für Österreichische Krebshilfe.

Linzer Schüler sammelten fast 13.500 Euro für Krebshilfe OÖ

Das gesammelte Geld ist ein wichtiger Spendenbaustein für Beratungsstellen. Insgesamt 13.494 Euro konnten fleißige Schüler aus Linz für die Östereichische Krebshilfe Oberösterreich sammeln. Vor allem die Schüler des Khevenhüller-Gymnasiums, der Praxisschule-Neue Mittelschule (PNMS) Linz und dem Fadinger-Gymnasium waren am fleißigsten. Ebenfalls beteiligt waren die Neue-Mittelschule (NMS) Harbach, Bischöfliche Gymnasium Petrinum, NMS Franziskanerinnen, NMS Hüttnerschule, Fachschule Oblatinnen...

  • Linz
  • Sophia Jelinek
Bischof Manfred Scheuer, Stadträtin Regina Fechter, Landeshauptmann Stelzer, Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer (v. l.).
2

Neue Initiative "Pro Mariendom" will größte Kirche Österreichs erhalten

Der Zahn der Zeit hat am Mariendom genagt. Vor mehr als 90 Jahren gebaut, muss die flächenmäßig größte Kirche Österreichs nun dringend restauriert werden. Das haben Untersuchungen gezeigt, die im vergangenen November durchgeführt wurden. "Es geht dabei nicht nur um Aspekte der Schönheit – auch aus Sicherheitsgründen sind Sanierungsmaßnahmen nötig", sagt Domhüttenmeister Gerhard Fraundorfer. Insgesamt werden im Zeitraum 2021 bis 2030 13 Millionen Euro benötigt. 5,5 Millionen Euro fallen für die...

  • Linz
  • Nina Meißl
Anzeige

Helft-Helfen - Eröffnung der Boyani Schule

Mit freudiger Erwartung sind wir Ende September nach Kenia geflogen, um unser Projekt, die Boyani Schule in den Shimba Hills, zu besuchen. Aber es kam leider ganz anders. Schon während des Fluges erkrankte ich (Kurt) und musste die nächsten Tage in Diani Beach das Bett hüten. Martina (meine Frau) und Manfred sind mit Kerstin, Levi (unsere Projektbetreuer vor Ort) und Alina in die Shimba Hills zu den Kindern gefahren. Kurz vor der Schule wurden wurden sie von Tänzerinnen in ihren farbenfrohen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Helft Helfen - Wir helfen den Kindern Kenias

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.