Spielberg

Beiträge zum Thema Spielberg

Christoph Sumann gibt Tipps am Red Bull Ring.

Projekt Spielberg
"Sumi" sucht den Superstar

Biathlon Camp am Red Bull Ring soll Ende Jänner in die zweite Runde gehen. SPIELBERG. Heuer im Jänner wurde das erste Biathlon Camp am Red Bull Ring abgehalten. Eine Fortsetzung mit Superstar Christoph Sumann steht jetzt am Plan des Projektes Spielberg. Unterstützt werden soll er dabei wieder von seinem ehemaligen Teamkollegen und Olympia-Mitstreiter Daniel Mesotitsch. Fahrerlager Das Biathlon Camp soll am 29. und 30. Jänner in Spielberg über die Bühne gehen. Für die Teilnehmer gibt es...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das streitbare ATB-Betriebsratsteam. Stehend, v. l.: Doris Hammer, Vanessa Köchl, Harald Koller, Harald Pichler, Christina Kletzmayer, Ingrid Kögl. Sitzend, v. l.: 1. BRV-Stellvertreterin Renate Hausberger, BRV Michael Leitner, Kassierin Andrea Scharrer.
1 2

SPIELBERG
ATB-Stiftung startet mit 1. Dezember 2020

Das Sozialressort des Landes Steiermark und das AMS stellen in Summe rund zwei Millionen Euro für die Insolvenz-Stiftung bereit. Die 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche von der ATB gekündigt wurden, werden durch individuelle Aus- und Weiterbildung höher qualifiziert, um rasch und nachhaltig wieder in Beschäftigung zu kommen. Die Stiftungsteilnehmerinnen und -teilnehmer erhalten neben dem Arbeitslosengeld ein Stiftungsstipendium. Die ersten Stiftungsteilnehmerinnen und -teilnehmer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Die Feuerwehr Spielberg bei der Arbeit.
2

Murtal
Feuerwehren setzen auf Handarbeit

Gleich zwei kräfteraubende Einsätze gab es für Feuerwehren am Samstag in Knittelfeld und Spielberg. MURTAL. Bodenständige Handarbeit mussten 18 Mitglieder der Feuerwehr Spielberg am Samstag leisten. Aus bislang ungeklärter Ursache kam gegen Mittag eine Autolenkerin von der Straße ab und landete auf dem Dach im Straßengraben. Während das Rote Kreuz die Frau versorgte, baute die Feuerwehr den Brandschutz auf und stellte das Fahrzeug per Hand wieder auf die Räder, wie Einsatzleiter Andreas...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Knittelfelder Faschingssitzung wird erst 2022 wieder stattfinden.

Murau/Murtal
Gedämpfter Start in die närrische Zeit

Die Faschingsgilden der Region müssen viele Veranstaltungen absagen oder umplanen. MURAU/MURTAL. Eigentlich hätte am 11. November der feierliche Auftakt in die neue Faschingssaison gefeiert werden sollen. In der Region war davon bislang allerdings wenig zu bemerken. Die aktuellen Corona-Maßnahmen sorgen für gehörige Turbulenzen bei den steirischen Faschingsgilden. Jubiläum fällt ins Wasser Besonders arg trifft es dabei die Knittelfelder Faschingsgilde, deren Schlachtruf eigentlich „Sa...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Für die Formel 1 wird wieder mit Fans geplant.
2

Projekt Spielberg
Formel 1 soll wieder vor Fans stattfinden

Ab sofort kann man Tickets für den nächsten Grand Prix von Österreich kaufen. SPIELBERG. "Ein starkes Zeichen der Machbarkeit" will das Projekt Spielberg mit dem Ticketverkauf für die Formel 1 aussenden. Der Grand Prix von Österreich wird von 2. bis 4. Juli 2021 am Red Bull Ring ausgetragen. In Spielberg will man damit die Rückkehr des Motorsport-Festivals feiern. Und dafür benötigt man natürlich auch Fans. Fan-Kulisse Heuer wurde in Spielberg der Saisonstart mit einem Doppelrennen vor...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die DTM war zuletzt 2018 zu Gast am Red Bull Ring.
2

Comeback
DTM soll wieder am Red Bull Ring fahren

Rennserie feiert offenbar im September 2021 ihre Rückkehr nach Spielberg. SPIELBERG. Das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) befindet sich derzeit im Umbruch. Ab dem kommenden Jahr soll die Rennserie völlig neu aufgestellt werden. Aber: "Die DNA der legendären DTM mit faszinierendem Rad-an-Rad-Motorsport werden wir weiterhin erhalten", verspricht DTM-Chef Gerhard Berger. Allerdings werden ab 2021 erstmals Sportwagen auf Basis des GT3-Reglements antreten. Mehr Vielfalt Die Umstellung soll...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.
2

Spielberg
Feuerwehr verhinderte Absturz in Bach

Unfallauto musste am Montag in Spielberg mit Kran geborgen werden. SPIELBERG. Aus bislang noch unbekannter Ursache kollidierten am Montag zwei Autos in Flatschach miteinander. Eines davon wurde durch die Wucht des Aufpralls in eine angrenzende Wiese geschleudert. Die Einsatzkräfte waren sofort zur Stelle. Während das Rote Kreuz zwei unbestimmten Grades verletzte Personen versorgte, musste die Feuerwehr ein Fahrzeug sichern. Mit Kran geborgen "Ein Fahrzeug, das in einen Bach zu kippen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Starker Auftritt des Spielbergers Marco Sperdin.
1 3

SPIELBERG
Ninja Warrior Marco

Der Spielberger Marco Sperdin (Kosmetikinstitut Sperdin) steht im Halbfinale von Ninja Warrior Germany. MURTAL. Mit spektakulären Neuerungen startete „Ninja Warrior Germany“ am 2. Oktober 2020 erstmals aus Köln in die Jubiläumsstaffel. In sechs Vorrunden mit mehr Hindernissen als bisher traten je rund 55 Athleten an. Die 16 besten Athleten, darunter auch der Spielberger Marco Sperdin, rückten ins Halbfinale vor. Das ist Spannung purDie beiden schnellsten Athleten jeder Vorrunde batteln...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Ein Schmuckstück - der neue Seetalblick.
2

Obdach
Neuer "Seetalblick" wird eröffnet

Neues Projekt von Milliardär Didi Mateschitz öffnet seine Tore. MURTAL. Die letzten Feinarbeiten sind erledigt, rund 200 Schafe tummeln sich schon auf den Wiesen rund um den Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang am Zirbitz (Gemeinde Obdach). Etwa dreieinhalb Jahre ist es jetzt her, seit Red Bull-Boss Dietrich Mateschitz die Immobilie gekauft hat. Nach eineinhalb Jahren Umbau und Sanierung wird der neue Seetalblick am Donnerstag eröffnet. Schafzucht Entstanden ist unter dem Zirbitzkogel ein...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Disziplinierte Besucher bei Flo Gruber in Judenburg.

Murtal
Erste Absagen wegen neuer Regeln

Nach einem gelungenen Doppelkonzert in Judenburg mussten Veranstaltungen aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen abgesagt werden. MURTAL. Ein Konzert durchgehend auf dem Sitzplatz zu verfolgen, gehört ja grundsätzlich nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen von Musikfans. Wegen Corona ist genau das allerdings derzeit unabwendbar. Und das Judenburger Kulturteam rund um Michaela Hammer hat gezeigt, wie man trotz Pandemie ein Konzert der Extraklasse auf die Beine stellt. Prävention Ein...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Schnee lacht von den Bergen, die ADAC GT Masters sorgte für heiße Rennaction
55

Wieder nur Rang vier fürs GRT

Beim Heimrennen musste sich das GRT auch am Sonntag mit Rang vier begnügen. Nachdem sich das Lamborghini Team aus St. Margarethen mit Steijn Schothorst und Tim Zimmermann abermals die Pole-Position sichern konnte, blieb letztendlich wieder nur der undankbare vierte Rang für Franck Perera und Albert Costa Balboa. Nach einer Zeitstrafe reichte es für die Pole-Setter Steijn Schothorst, und Tim Zimmermann nur zu Rang neun. Weit schlechter erging es Klaus Bachler. für den Unzmarkter war das Rennen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Richard Purgstaller
Franck Perera und Albert Costa Balboa (Lamborghini Huracán GT3) vom Grasser Racing Team belegte am Samstag den vierten Rang
52

Grasser hofft auf Heimsieg

Beim ersten Rennen am Samstag verfehlte Gottfried Grasser mit seinen Lamborghinis noch knapp das Podest. Franck Perera und Albert Costa Balboa verfehlten den dritten Platz äußerst knapp, musste sich mit Rang vier begnügen. Für Sonntag strebt Grasser beim 200 Jubiläums Rennen der ADAC GT Masters den Top Platz am obersten Podest an. Am frühen morgen konnten sich die GT Masters Piloten bei frischen Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt für das zweite Rennen mit Start um 13 Uhr 05...

  • Stmk
  • Murtal
  • Richard Purgstaller
Die Vorgaben am Red Bull Ring sind streng.

ADAC GT Masters
Ganzes Team muss wegen Coronafällen aufgeben

Belgisches WRT-Team trat nach drei positiven Tests die Heimreise aus Spielberg an. SPIELBERG. Viele Fans haben sich am ersten Tag des ADAC GT Masters noch nicht an den Red Bull Ring verirrt. Der Grund sind wohl die unwirtlichen Bedingungen. Die Teams der Liga der Supersportwagen hatten am Freitag vor allem mit Kälte und Nässe zu kämpfen. Aber auch Corona hat bereits für Wirbel gesorgt.  Positive Tests Besonders böse erwischt hat es dabei das belgische Team WRT. Bereits im Vorfeld des...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
52

Grasser setzt drei Lamborghini ein

Nachdem dem GRT Team beim letzten Rennen die Chance auf den Sieg wegen eines Vergehens beim Re-Start genommen wurde, überlegte Teamchef Gottfried Grasser nur mit zwei Rennwagen am Red Bull-Ring an den Start zu gehen. Beim ersten Training fehlte der grüne Lamborghini mit der Startnummer 63 mit Franck Perera und Albert Costa Balboa noch, beim Nachmittagstraining schickte Grasser dann alle drei Wagen ins Training. Morgen findet mit Start um 13:05 das erste Rennen der ADAC GT Masters statt.

  • Stmk
  • Murtal
  • Richard Purgstaller
Das ADAC GT Mastes gastiert von 16. bis 18. Oktober am Red Bull Ring.

Projekt Spielberg
Die Sicherheit hat Vorrang

Strenge Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen für Fans beim ADAC GT Masters. Grasser Racing Team hofft auf Revanche. SPIELBERG. Bei frostigen Bedingungen wurde das ADAC GT Masters-Rennwochenende am Freitag am Red Bull Ring mit den ersten Trainings gestartet. Für die bis zu 3.000 Fans gelten dabei strenge Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen: So ist etwa auf den Tribünen genügend Platz für Freiraum zwischen den einzelnen Besuchergruppen, ansonsten müssen Masken getragen werden. Abstecher in das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Klaus Bachler genießt am Red Bull Ring Heimvorteil
146

Gerade noch keine Schneekettenpflicht

Am Freitag Vormittag absolvierten die GT Masters ihr erstes freies Training. Bei kühlen vier Grad, Schnee lacht von den Bergen rund um den Red Bull Ring, war ein erstes Aufwärmen angesagt. Trotz nasser Verhältnisse gaben die Rennfahrer, darunter sechs Österreicher, bereits mächtig Gas. Absoluten Heimvorteil genießen dabei Klaus Bachler, der einen Porsche 911 GT3 pilotiert, und das Grasser Racing Team mit ihren Lamborghinis Huracan.

  • Stmk
  • Murtal
  • Richard Purgstaller
Der Ausstellungspavillon macht in Spielberg Station.
2

Kultur
Spielberg ist Teil der neuen Steiermark Schau

Mobiler Ausstellungspavillon zeigt bewegte Bilder aus der Steiermark. SPIELBERG. Mit der neuen Steiermark Schau setzt das Kulturressort des Landes ein Ausrufezeichen. Die Veranstaltungsreihe löst die ehemaligen Landesausstellungen und die darauf folgende ambitionierte, aber erfolgsarme "regionale" ab. Die Premiere im kommenden Jahr soll eine umfassende Selbstreflexion der Steiermark sein. Station Genutzt werden dafür drei Standorte in Graz sowie ein mobiler Ausstellungspavillon, der in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 55

Kabarett-Ikone Lydia Prenner-Kasper begeisterte in Spielberg

Nach monatelanger Pause wurde in Spielberg endlich wieder gespielt - unter Einhaltung strengster Sicherheitsmaßnahmen. Fotos: Michael Blinzer - Nachdem Covid19 nicht nur beim Kulturprogramm Spielberg einiges durcheinander brachte, fand am 26. September nach monatelangem Stillstand endlich wieder eine Veranstaltung statt. Dabei achtete man von Anfang an auf strengste Sicherheits- und Hygienemaßnahmen: So war beispielsweise auf allen Wegen bis hin zum Sitzplatz nicht nur der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Beim ADAC GT Masters im Oktober sind die Tribünen wieder besetzt.

Projekt Spielberg
Fans kehren zurück an den Ring

Bei ADAC GT Masters im Oktober sind bis zu 3.000 Fans am Red Bull Ring erlaubt. SPIELBERG. Nach den doppelten Auftritten der beiden Königsklassen Formel 1 und MotoGP gastiert im Oktober das ADAC GT Masters am Red Bull Ring in Spielberg. Und erstmals heuer dürfen auch wieder Fans das Renngeschehen hautnah verfolgen. Bis zu 3.000 Zuschauer sind dafür am Ringgelände zugelassen. Damit wird auch die derzeit geltende Corona-Verordnung der Regierung voll ausgereizt. Maßnahmen Selbstverständlich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

KOMMENTAR
Eine Frage der Wertschätzung

Die ATB-Geschäftsführung rechtfertigt ihr Handeln mit wirtschaftlichen Notwendigkeiten. Dem kann angesichts des laufenden Insolvenzverfahrens und den damit verbundenen harten Fakten nicht widersprochen werden. Aber es gibt bei Kündigungen von langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern immer auch eine menschliche Komponente zu berücksichtigen. Schließlich geht es hier auch für die Beschäftigten um die wirtschaftliche Existenz. Deshalb können viele das harte Vorgehen der Geschäftsführung der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Für gute Laune unter den Gästen sorgten unter anderem die Dance Angels.
1 56

SPIELBERG
Beste Stimmung in der Burg an den MotoGP-Wochenenden

Gas gegeben wurde an den beiden MotoGP-Wochenenden nicht nur auf dem Red Bull Ring. Die Lokalitäten der Burg in Spielberg waren an den beiden MotoGP-Wochenenden bestens besucht. Im Freien wurde für die Gäste dazu auch noch eine eigene Party-Zone eingerichtet. Für Stimmung sorgten neben den DJ's auch die Dance Angels. Im Castello sind nach wie vor die Superfood-Bowls der Burner aus der Küche und im Shisha Garden kommen Shisha-Raucher voll und ganz auf ihre Kosten. Einen Bildbericht finden...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Der packende Dreikampf in der letzten Runde.
4

MotoGP
Völlig verrücktes Finish in Spielberg

Ein unerwarteter Heimsieger, ein Rennabbruch und eine Schrecksekunde haben am Red Bull Ring für Unterhaltung gesorgt. SPIELBERG. Tja, wenn sich zwei streiten ... Der portugiesische Jungstar Miguel Oliveira vom KTM-Kundenteam Tech 3 sicherte sich beim Großen Preis der Steiermark völlig überraschend den Sieg am Red Bull Ring. Zuvor erlebten die Fans vor den TV-Bildschirmen eine völlig verrückte Schlussphase des Rennens. In letzter Sekunde Oliveira lag eigentlich auf Platz 3, während sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Polizei kontrollierte die Checkpoints rund um den Red Bull Ring.

MotoGP
Polizei musste rabiaten Fan verhaften

Oberösterreicher wollte sich Zutritt zu Red Bull Ring verschaffen und beschimpfte Mitarbeiter. SPIELBERG. "Die Fans beachteten die gesetzlichen Auflagen und blieben dem Veranstaltungsgelände weitgehend fern", berichtet die Polizei nach dem MotoGP-Wochenende am Red Bull Ring. Allerdings gab es eine Ausnahme: Ein 57-jähriger Oberösterreicher wollte sich am Samstag "in unbefugter Weise Zutritt zum Red Bull Ring verschaffen".  Festgenommen Ein Security-Mitarbeiter hat den Mann beobachtet,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Kurve 3 wurde ein Sicherheitszaun eingezogen.
3

MotoGP
Kurve 3 wurde entschärft, Strafe für Zarco

Nach dem Horrorcrash wurden am Red Bull Ring Maßnahmen gesetzt. Piloten mussten zum Rapport. SPIELBERG. Nach dem Horrorunfall vom vergangenen Sonntag, bei dem Valentino Rossi und Maverick Vinales beinahe von fliegenden Motorrädern abgeschossen worden wären, wurde die Kurve 3 am Red Bull Ring für den Großen Preis der Steiermark entschärft. Damit soll das Risiko eines erneuten Zwischenfalls minimiert werden, wie Rechteinhaber Dorna mitteilt. Mehr Sicherheit Konkret wurde eine neue Mauer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.