Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Gesundheit
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge...

  • 18.04.19
SportBezahlte Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für den ORF Radio Steiermark Lauf am 6. April 2019!
3 Bilder

Bad Waltersdorf läuft
Drei Startplätze für den ORF-Radio-Steiermark-Lauf gewinnen!

Seit 17 Jahren lockt der ORF-Radio-Steiermark-Lauf jährlich an die 1.500 Teilnehmer/innen in die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Der beliebte Volkslauf bietet Bewerbe für alle Altersklassen von der H2O-Juniormeile, über den Einsteigerlauf bis hin zum Halbmarathon an. Alle Laufbewerbe werden erstmalig auf der AIMS vermessenen Strecke ausgetragen. Jede(r) Teilnehmer(in) erhält ein attraktives Startpaket mit Thermeneintritt, Laufshirt, Getränken, Gutscheinen uvm.. Die neue Nordic-Walking- und...

  • 31.01.19
  •  3
Lokales

School of walk - das begeisterte Team der NMS Lockenhaus/Bernstein war dabei!

Wenn du im Vorhinein nicht genau weißt, was da auf dich zukommt… Wenn du dich mit mehr als 1 200 Gleichaltrigen aus dem ganzen Land auf einen gemeinsamen Weg machst… Wenn dir eisiger Wind um die Ohren und mitten ins Gesicht pfeift… Wenn die Fußsohlen richtig zu brennen beginnen und deine Beine immer schwerer werden… Wenn ein gerader Weg kurz vor dem Ziel scheinbar immer länger wird… Wenn jemand mit dir geht, der dich motiviert und dich nicht im Stich lässt… Wenn du trotz all der...

  • 28.01.19
Sport
48 Bilder

Radsport | Cyclocross
Radsport: Burgsee war Querfeldein-Hotspot

Radsport: Cyclocross-Event bei Burgsee Lockenhaus landesweit einzigartig LOCKENHAUS (O.Frank). Blätter bunt, Boden durchnässt, Temperaturen angenehm – nach der Premiere im Vorjahr startete das vom MTB-Club Lockenhaus organisierte Querfeldeinrennen in seine 2. Auflage, zumal das 2-tägige „UmmadumanSee-CX“ das einzige Cyclocross-Rennen im Burgenland ist – pro Tag jeweils mit einem Zeitrennen zum ÖRV-Cup und am Sonntag auch mit dem Nachwuchsbewerb. Die anspruchsvolle 2,5 km-Rennstrecke rund um...

  • 05.11.18
Sport
Erfolgreich beim Salzburger Trailrunning-Festival: Die Crazy Krebsler Runners aus Oberpullendorf.
2 Bilder

Trailrunnig-Festival | Crazy Krebsler Runners
Topplatzierungen für Crazy Krebsler Runners

OBERPULLENDORF/SALZBURG. „cityflair & mountainair“ ist das Motto beim Salzburger Trailrunning Festival (STF), das am Wochenende zum 7. Mal über die Bühne ging und über 2 Tage mit verschiedenen Bewerben und Strecken für jeden Trailrunning-Fan etwas bietet. Berglauf-Weltmeister bei Männern und Frauen haben bereits mehrmals an diesem Event teilgenommen. Neun Teilnehmer (von insgesamt ca. 800 Anmeldungen) stellten diesmal auch die Crazy Krebsler Runners, die sich großteils für den...

  • 29.10.18
Sport
Neuling SC Unterrabnitz mit Laszlo Toth (li.) ist Tabellen-11.

Aufsteigerfrust! "Raufen mit dem Rotz!"

1. Klasse: Aufsteigercheck • SC Unterrabnitz und SC Bad Sauerbrunn Mittelmaß BEZIRK (O.Frank). Abstiegskandidat oder Wundertüte lautet die Frage vor Saisonbeginn? Die beiden Aufsteiger SC Unterrabnitz & SC Bad Sauerbrunn 1B standen am 7. Spieltag in der 1. Klasse im direkten Duell gegenüber – die Kurstädter siegten klar mit 4:0! Für den SC Unterrabnitz die 3. Niederlage in Folge, zugleich das 4. sieglose Spiel & kassierte dabei 13 Gegentore. "Durch Verletzungspech & Rotsperren ist derzeit...

  • 25.09.18
Sport
Burgenlandligaklub FC Deutschkreutz und Roman Fennes trennen sich.

FC Deutschkreutz: Trainer Roman Fennes verlässt Klub

Paukenschlag! Roman Fennes ist nicht mehr Trainer beim FC Deutschkreutz. Der Klub in der Burgenlandliga einigte sich mit dem gebürtigen Deutschkreutzer einvernehmlich auf eine Trennung. Vorerst übernimmt der bisherige Co-Trainer Raimund Krumai, der im Sommer vom 2. Klasse Mitte-Klub SC Wiesen wechselte. Nach acht Spieltagen liegt der FC Deutschkreutz mit acht Punkten nur auf Rang 12 – die 1:2-Niederlage beim ASK Kohfidisch war die 4. Saisonniederlage und zugleich die 6. sieglose Partie in...

  • 23.09.18
Gesundheit
Gesunde Ernährung ist eines der Versprechen, das wir unserem Herzen geben sollten.

Das Versprechen ans eigene Herz

Der Weltherztag soll dieses Jahr im Zeichen eines Versprechens an die eigene Gesundheit stehen. Am 28. September wird der Weltherztag 2018 begangen, der nicht zuletzt im Zeichen der mehr als 17 Millionen Menschen steht, die weltweit jährlich an einer Herz-Kreislauferkrankung sterben. Die World Heart Federation (WDF) startet zu diesem Anlass eine besondere Kampagne. Sie ruft jeden Menschen zu dem Versprechen auf, sich gut um sein eigenes Herz zu kümmern. Viel Bewegung, keine ZigarettenEin...

  • 20.09.18
Gesundheit
3 Bilder

SELBSTHEILUNGSKRÄFTE aktivieren / BURNout ist OUT

Lernen sie die Weissheit aus den Spitälern aus CHINA : Zhineng Qi Gong Die "EiGeNeN" -  SELBSTHEILUNGSKRÄFTE zu aktivieren jeden DIENSTAG  19.15-20.30 ab 11.09.2018 /wöchentlich im Turnsaal der VS Neckenmarkt Feldgasse Näheres bei M. Tiefenbach 069912612626

  • 09.09.18
Gesundheit
Früh übt sich, wer gesund leben will.

Zuckerkrank? Männer und Frauen im Vergleich

Typ-2-Diabetes betrifft die beiden Geschlechter unterschiedlich stark: Bei Männern tritt die Stoffwechselstörung häufiger auf als bei Frauen. Das liegt unter anderem daran, dass Männer anfälliger für eine sogenannte Insulinresistenz sind. Das Hormon Insulin reguliert den Blutzuckerspiegel, bei einer Resistenz reagiert der Körper jedoch nicht mehr so sensibel auf die Signale des Hormons. Männer haben öfter Übergewicht als Frauen – aber von krankhaftem Übergewicht, Adipositas, sind wiederum mehr...

  • 22.08.18
Gesundheit
Experten empfehlen: täglich zwanzig bis dreißig Minuten Bewegung und zwei bis drei intensivere Trainingseinheiten wöchentlich.

Wer rastet, der rostet

Bei Rückenschmerzen, einem häufigen Leiden der Österreicher, sowie bei chronisch-degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates spiel körperliche Aktivität eine wichtige Rolle. Knochen, die nicht regelmäßig bewegt werden, verlieren mit zunehmendem Alter vermehrt an Masse. Dies wiederum begünstigt Osteoporose. Sportliche Betätigung hingegen erhöht den Mineralgehalt der Knochen und verringert somit und somit die Gefahr von Knochenbrüchen. Wer sich bewegt, Motorik und Koordination trainiert...

  • 16.08.18
  •  2
Gesundheit
Allergien haben in den letzten Jahren stark zugenommen.

Wie passen Sport und Allergien zusammen?

Allergien und Asthma müssen regelmäßiger Bewegung nicht zwangsläufig im Weg stehen. Allergien werden in Österreich immer häufiger. Nach Angaben der LEAD-Studie, die in großen Rahmen die heimische Lungengesundheit analysiert, ist die Zahl der Betroffenen in den letzten 5 Jahren um 13 % angewachsen. Das ist nicht zuletzt dahingehend relevant, dass Allergien zu den größten Risikofaktoren für die Entwicklung von Asthma zählen. Sport ist aber trotz einer entsprechenden Diagnose möglich, wie Josef...

  • 26.07.18
Gesundheit
Auch nach der Reha: Gelenke – eigene wie künstliche – wollen regelmäßig bewegt werden.

Bewegung hält Körper und Endoprothese fit

Nach dem Einsatz einer Endoprothese fragen sich viele Patienten, ob und wann sie sich wieder sportlich betätigen können. Häufig wird angenommen, dass Bewegung vermieden werden sollte, da sie die Prothese schneller verschleißen lässt. Dabei ist regelmäßige körperliche Aktivität der langfristigen Funktion von Hüftgelenk & Co. sogar zuträglich. Ein neues Gelenk bringt jedoch häufig eine gewisse Verunsicherung mit sich. Grundsätzlich raten Experten: Regelmäßige Belastung ist wichtig für die...

  • 19.07.18
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Medizinmythen auf ihren Wahrheitsgehalt.

Medizinmythen: Sportler und ihre Getränke

Sportler setzen gerne auf besonders ausgefallene Getränke, um Energie zurückzugewinnen. Wer alles aus seinem Körper herausholen möchte, sollte, so eine geläufige Annahme, beim Sport energiebringende Getränke zu sich nehmen. Das stimmt allerdings nur bedingt. Pro Stunde sollte man bei starker körperlicher Anstrengung etwa einen halben bis ganzen Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Sogenannte Energydrinks mit viel Zucker und Zusätzen wie Taurin müssen es allerdings nicht sein. Mineralwasser oder...

  • 07.06.18
Gesundheit
Das Herz freut sich über viel Sport und gesunde Ernährung.

Ein gesundes Herz, möglichst lange

Das Herz ist gewissermaßen der Taktgeber des menschlichen Körpers. Man sollte sich entsprechend darum kümmern. Das Herz geht Tag ein, Tag aus fleißig pumpend seiner Arbeit nach. Wer sich auf diesen Dauerbrenner im menschlichen Körper verlassen möchte, sollte sich Zeit seines Lebens gut um das wichtige Organ kümmern. Wichtiger Bestandteil der Vorsorge ist eine regelmäßige Gesundenuntersuchung, bei der relevante Blutfettwerte gemessen werden. So kann man, auch mit der Unterstützung eines Arztes,...

  • 24.05.18
  •  1
Gesundheit
Sport ist bei Psoriasis nicht nur möglich, sondern sogar sinnvoll.

Psoriasis und Sport: Eine gute Kombination

Bei Psoriasis Arthritis werden Bewegungen oftmals zur Herausforderung. Dennoch ist Sport in jeglicher Hinsicht wertvoll. Sport ist unter Psoriatikern nicht ganz unumstritten. Viele fürchten eine Verschlechterung der Symptome. Allerdings zeigen gleich mehrere Studien, dass sich regelmäßige Bewegung positiv auf die Symptome der Schuppenflechte auswirken kann.  Es eignen sich jedoch nicht alle Sportarten für Schuppenflechte-Patienten. Chlorhaltiges Wasser wirkt sich möglicherweise negativ auf...

  • 03.05.18
  •  1
Gesundheit
Rückenschmerzen sind heutzutage weiter verbreitet denn je zuvor.

Rückenschmerzen: Häufig und häufig falsch behandelt

Welche Art von Bewegung hilft, wenn der Rücken zwickt? Viele "sitzende" Berufe und ein weit verbreiteter Bewegungsmangel führen dazu, dass Rückenschmerzen immer häufiger werden. Eine aktuelle Studie, veröffentlicht in der britischen Fachzeitschrift "The Lancet", zeigt auf, dass das Symptom weltweit sehr oft falsch therapiert wird. Unter anderem käme es häufig zu einer rein oberflächlichen Behandlung in Form von Schmerzmitteln. Regelmäßige Rückenübungen hätten in den meisten Fällen einen...

  • 29.03.18
  •  1
Gesundheit
Ausgiebiges Dehnen und Strecken tut dem Rücken gut und hält ihn gesund.

Gesund und fit durch den Arbeitsalltag

Ein großer Teil der Arbeitskräfte bestreitet den Büroalltag am Schreibtisch sitzend, was auf Dauer für den Bewegungsapparat belastend sein kann. Dieser möchte nämlich vor allem eines: bewegt werden. Gönnen Sie sich daher immer wieder kurze Pausen, um ein paar Schritte zu gehen oder einige Turnübungen zu machen. Strecken Sie zum Beispiel die Hände in Schulterhöhe zur Seite, um die Brustmuskulatur zu dehnen. Oder Sie beugen sich im Sitzen nach vorne und machen dabei einen Katzenbuckel, bevor Sie...

  • 22.03.18
Gesundheit
Wir überprüfen die bekanntesten Mythen der Medizin.

Mythen der Medizin: Für Sport bin ich zu alt

"Im hohen Alter bringt es ja gar nichts mehr mit dem Sport anzufangen" hört man regelmäßig. Aber ist an diesem Mythos auch was dran? Am weit verbreiteten Mythos, dass man zu alt sein kann, um Sport zu machen, ist schlichtweg gar nichts dran. Ganz im Gegenteil! Regelmäßige Bewegung ist der beste Weg, um auch im höheren Alter noch körperlich fit zu sein. Bevor man mit dem Training beginnt, zahlt sich aber eine gründliche ärztliche Untersuchung aus. So ist es leichter, eine geeignete Sportart zu...

  • 22.03.18
  •  1
Gesundheit
trainer und älterer mann im fitness-studio

Richtiges Training und Herzgesundheit

Herzerkrankungen und Sport schließen einander nicht aus. Zwar müssen Herz-Kreislauf-Patienten besonders auf ihre Belastungsgrenzen achten, ein moderates Training wirkt sich jedoch günstig auf die Gesundheit auf. Bewegung in einem bestimmten Trainings-Herzfrequenzbereich wirkt langfristig blutdruck- und cholesterinsenkend, verbessert die Durchblutung des Herzens und macht es somit leistungsfähiger. Voraussetzung ist jedoch ein individueller Trainingsplan, der mit dem Arzt erarbeitet wird....

  • 07.03.18
  •  2