St.-Josefs-Bühne Timelkam

Beiträge zum Thema St.-Josefs-Bühne Timelkam

52

Jux der St.-Josefs-Bühne lockt die Besucher an

Andreas Krautschneider & Dominik Böhm machen sich einen Jux – Publikum hat seinen Spaß daran. TIMELKAM (ju). Nestroys Posse "Einen Jux will er sich machen" steht 19-mal auf dem Spielplan der St.-Josefs-Bühne. Die Gesamtleitung liegt in den bewährten Händen von Alois Hangler. Die Rolle des Weinberl ist Andreas Krautschneider auf den Leib geschrieben. Er überzeugt auch mit seinen selbst getexteten Couplets. Ihm zur Seite steht der erst 15-jährige Dominik Böhm. Er feiert als Lehrbub Christopherl...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Andreas Krautschneider (l.) als Kommis Weinberl und Dominik Böhm in der Rolle des Lehrbuben Christopherl.
1

St.-Josefs-Bühne will sich heuer einen Jux machen

Klassiker von Johann Nestroy auf der Bühne des Timelkamer Treffpunkts Pfarre. TIMELKAM. "Einen Jux will er sich machen" – Johann Nestroys Posse mit Gesang steht auf dem Spielplan der St.-Josefs-Bühne Timelkam. Premiere ist am Freitag, 20. Februar, 19.30 Uhr, im Treffpunkt Pfarre. Insgesamt wird das Stück 17-mal aufgeführt. Der Online-Kartenvorverkauf auf www.sjb.at läuft bereits. Ab Montag, 9. Februar, gibt es die Tickets von 8 bis 12 Uhr auch im Treffpunkt Pfarre, telefonische Reservierungen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.