Alles zum Thema Streetwork Braunau

Beiträge zum Thema Streetwork Braunau

Lokales
Gerald Weilbuchner, Vorstandsmitglied von I.S.I und Streetworker Johannes Friedl.

Streetwork
Streetwork Braunau feiert 25 Jahre

BRAUNAU. Alfred ist 28 Jahre alt, ist verheiratet und hat zwei Kinder. So rosig wie heute war sein Leben aber nicht immer.  Jugendliche im DrogenrauschAls Jugendlicher geriet Alfred in die Drogenszene und war, laut eigenen Eingaben, immer "voll drauf". In dieser Zeit war er kaum noch zuhause, wohnte bei Freunden oder zeitweise auch auf der Straße. Eines Tages erlitt er einen Zusammenbruch. Seine Freundin wandte sich an die Streetworker in Braunau. "Mit ihrer guten Energie, Ruhe und...

  • 04.10.18
Lokales
Die beiden Streetworker Norbert Danecker und Mirjam Lanzer.
5 Bilder

„Wir akzeptieren diese Jugendlichen so, wie sie sind“

BEZIRK (ebba). Vor etwas mehr als 20 Jahren waren Jugendsozialarbeiter in Braunau in erster Linie damit beschäftigt, kahl geschorene junge Braunauer in Springerstiefeln vom "rechten" Weg abzubringen. Heute sieht die Situation anders aus. "Es gibt derzeit in Braunau keine für Streetwork relevante rechte Szene mehr", sagt Norbert Danecker von "Streetwork" in Braunau. Danecker und seine Kollegin Mirjam Lanzer verbringen viel Zeit draußen auf der Straße, um dort Beziehungen und Vertrauen zu...

  • 28.06.16
  •  1
Lokales
Die beiden Streetworker Mirjam und Norbert sind für die Jugendlichen da.
4 Bilder

Streetwork hilft Jugendlichen, die das auch wollen

Mithilfe der Streetworker finden Jugendliche zur Selbstverantwortung und Eigenbestimmung. BEZIRK. Streetwork Braunau kümmert sich um Jugendliche aus dem gesamten Bezirk Braunau im Alter von zwölf bis 25 Jahre. Meist handelt es sich um Personen, welche das bestehene Hilfesystem nicht in Anspruch nehmen oder durch andere Angebote nicht erreicht werden. Die einzelnen Zielgruppen leiden unter sozialer Benachteiligung. Die beiden Streetworker Norbert und Mirjam bieten den Jugendlichen sowohl...

  • 14.03.16
Sport
Das Siegerteam

"Jasons" siegen vor den "kleinen Bushidos"

BRAUNAU. Zum 20. Mal fand am 14. März das Hallenfußballturnier von Streetwork Braunau statt. Zehn Teams kämpften in der Bezirkssporthalle um den Sieg. Unter den 100 teilnehmenden Jugendlichen ging das Team "Jasons" als Sieger vom Platz. Zweiter wurden die "Kleinen Bushidos" und auf Platz drei landeten die "Barracudas".

  • 21.03.14
Lokales
Norbert Danecker ist seit 20 Jahren für die Jugendlichen in Braunau da.
4 Bilder

Streetwork: 20 Jahre Jugendarbeit in Braunau

Zwar hat sich der Schwerpunkt der Jugendarbeit verlagert – dringend notwendig sind die Streetworker aber noch immer. BRAUNAU (höll). Bomberjackentragende, kahlköpfige Jugendliche in Springerstiefeln: So präsentierte sich ein nicht unwesentlicher Teil der Braunauer Jugendlichen 1993. "Hier musste etwas geschehen. So kam ich damals als erster Streetworker außerhalb des Zentralraumes nach Braunau", erinnert sich Norbert Danecker. Seither ist viel geschehen: "Heute ist die Situation wesentlich...

  • 12.06.13
Sport
3 Bilder

Young Boys siegten beim Streetworkcup

Zum 19. Mal veranstaltete Streetwork Braunau am 9. März das Hallenfußballturnier für Jugendliche unter 20 Jahren. Zehn Teams mit 100 Jugendlichen nahmen kämpften um die Stockerlplätze. Draufstellen durften sich schließlich die „Young Boys“ vor den „Yigidos“ und dem Team „Is des dei Pasosch“.

  • 20.03.12