Alles zum Thema Stromausfall

Beiträge zum Thema Stromausfall

Lokales
3 Bilder

Für den Ernstfall: Neuer Großstrom-Erzeuger für Waidhofen

Die Feuerwehr verfügt nun über eine wirksame Waffe gegen Stromausfälle, wie bei der Eiskatastrophe vom Dezember 2014 WAIDHOFEN. Zentimeterdicke Eisschichten auf Bäumen und Leitungen unterbrechen die Stromversorgung in manchen Orten des Bezirks - bei der großen Kälte ein massives Problem für die Betroffenen: denn moderne Zentralheizungen brauchen neben Brennmaterial auch Strom um zu funktionieren. Damit solche Herausforderungen wie im Dezember 2014 einfacher zu meistern sind, verfügt die...

  • 11.10.17
Lokales
Der Übeltäter: dieses Erdkabel wurde beschädigt - wie lässt sich nicht restlos klären. Arbeiter der EVN konnten den Fehler nach rund 25 Minuten beheben.
2 Bilder

Stromausfall in Waidhofen: 2.000 Haushalte im Dunkeln

Durch ein beschädigtes Erdkabel ging etwa der Hälfte der Stadt der Saft aus. EVN rückte zur nächtlichen Reparatur aus. WAIDHOFEN. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde es schlagartig finster in der Bezirkshauptstadt. Gegen 23 Uhr fiel in etwa der Hälfte der Stadt der Strom aus. "Etwa 2.000 Kunden waren betroffen", bestätigt EVN-Sprecher Stefan Zach im Gespräch mit den Bezirksblättern. Ein beschädigtes Erdkabel in der Brunnerstraße dürfte den Mini-Blackout ausgelöst haben. Nach rund 20...

  • 09.10.17
Lokales
Eine gewaltige Gewitterzelle streifte Waidhofen. Da in Zwettl schon zahlreiche Einsätze liefen, rief man auch im Bezirk Alarmbereitschaft aus.

Gewitter: Stromausfall in Siegharts, Bäume stürzten auf Straßen

In Groß Siegharts, Windigsteig und Waidhofen kam es zu Sturmschäden. Feuerwehr in Alarmbereitschaft. WAIDHOFEN. Eine Gewitterzelle hat am Dienstagabend den Bezirk Waidhofen gestreift und sorgte für einige Einsätze der Feuerwehr. Die Bezirksalarmzentrale Waidhofen wurde aktiviert und koordinierte die laufenden Einsätze. 40 Feuerwehrleute standen im Einsatz. Feuerwehr in Alarmbereitschaft Gegen 18 Uhr erreichte aus dem Süden eine gewaltige Gewitterzelle mit Strumböen, Hagel und starkem...

  • 28.06.17
Lokales
2 Bilder

Wetterwarnung für NÖ - Lebensgefahr durch Eisabwurf und umstürzende Bäume

Aufgrund der Rauhreifbildung und Vereisung (15-20cm) in Höhenlagen zwischen 500 – 1000m sind im Waldviertel und einzelnen Gebieten südlich der Donau (Dunkelsteinerwald, Alpenvorland, Wechselgebiet) zahlreiche Straßen durch umgestürzte Bäume unpassierbar. Durch beschädigte Stromleitungen sind aktuell laut EVN rund 50 Trafostationen ohne Strom (Schwerpunkt Waldviertel, Raum Gresten und Wechselgebiet). Aktuell stehen rund 100 Freiwillige Feuerwehren (Schwerpunkt Waldviertel) im Einsatz. Der...

  • 01.12.14
Lokales
Oswald Sprinzl, Roland Datler, Manfred Damberger, Franz Dangl, Karl Tüchler, Herbert Winkelbauer, Markus Donninger, Franz Strohmer, Mag. Franz Kemetmüller, Mag. Wolfgang Kopitschek, Johann Eggenhofer, Martin Schandl, Edwin Wandl, Franz Eggenhofer und Ruppert Temper.

Stromausfall extrem: Katastrophenschützer trainieren für Horrorszenario

WAIDHOFEN. Laut Katastrophenschützern ist ein großflächiger und langanhaltender Stromausfall - ein so genannter Blackout - ein durchaus mögliches Szenario. Da ein Blackout auch die Folge einer vorangegangenen Katastrophe wie Unwetter oder Hochwasser sein kann, ist es wichtig, dass die zentralen Stellen im Krisenmanagement weiter arbeiten können. Aus diesem Grund wurde in der Bezirkshauptmannschaft Waidhofen der Extremfall geübt. Vertreter von Feuerwehr, Polizei, Rotem Kreuz, Zivilschutzverband,...

  • 23.10.14