Tango-Workshop

Beiträge zum Thema Tango-Workshop

Freizeit

Tango Argentino Basis Kurse im Umkreis Mödling mit Nicolás Bertucci

Tango Argentino Basis 1 Freitags, 19:00 - 21:00 5 Wochen Kurs - Anmeldung erbeten Okt. 14 | 21 | 28 & Nov. 4 | 11 Perlhof Saal, Perlhofgasse 2b, 2372 Gießhübl ​ Dieser 1,5 Stunden Kurs richtet sich einerseits an absolute Neulinge andererseits an Tänzer die schon Basiskurse gemacht haben oder etwas Erfahrung haben und die ihre Kenntnisse auffrischen oder festigen möchten. Gelernt werden unter anderem das Gehen (Caminar), die Haltung & Achse, der Basis Schritt (Paso basico)und Ochos...

  • 03.09.16
Freizeit

Argentinischer Tango im Depot Pöchlarn und Wien

Tango Workshops: Angela Ruth Manonellas und Andreas Erbsen - ihr Stil ist geprägt von Präzision, Eleganz und Musikalität. Ruth ist Argentinierin, Andreas stammt aus Deutschland und lebt seit 1997 in Buenos Aires. Gemeinsam haben sie „el Tacuari“ geschaffen. Ein Platz in Buenos Aires / San Telmo der sowohl für Musiker als auch Tänzer eine Plattform bildet. Schule, Milonga, Proberaum, Galerie, Bar - ein überzeugend sympathischer Mix! In „ el Tacuari“ arbeiten sie zusammen mit 20 weiteren...

  • 11.05.16
Lokales
In Lunz am See findet der Intensiv-Tanzworkshop "Tango Argentino" statt.

Workshop "Tango Argentino" im Turnsaal in Lunz am See

LUNZ. Am Montag, 4. Jänner und am Dienstag, 5. Jänner finden im Turnsaal in Lunz am See die Intensiv-Workshops "Tango Argentina" statt mit Georg Schöpf und Monika Pesendorfer für Anfänger ohne Tango-Vorkenntnisse und fortgeschrittene Tänzer statt. Infos erhält man unter gesundheit@ubarth.at bzw. unter Tel. 0664/3933469.

  • 15.12.15
  •  1
Lokales

Leopoldstadt: Tango tanzen und Steak genießen

Das El Gaucho im Design Tower in der Praterstraße 1 lädt am 18.2. zu Tango & Steak. Der Tango-Workshop startet um 18 Uhr. Ab 20 Uhr gibt’s "Dinner & Dance". Karten um 49 Euro unter arthurmurray.at/elgaucho Wann: 18.02.2014 18:00:00 Wo: Design Tower, Praterstr. 1, 1020 Wien auf Karte anzeigen

  • 05.02.14
Lokales
Leidenschaft verbindet: Beim Tango-Inklusion sind alle Menschen eingeladen, die gerne Tanzen.
9 Bilder

Inklusionswoche: "leisen" Menschen eine Stimme geben

"Grenzen überwinden" bei Theater und Workshops am Schlossergütl in Andorf ANDORF (lenz). "Kunst und Kultur, von Menschen und für Menschen, mit Herz und ohne Grenzen" – dazu lädt Simon Mayer, einer der drei "Mayr-Buam" von 1. bis 7. Juni auf den elterlichen Bio-Hof in Andorf. Neben dem Theaterstück "Monkeymind – von leisen Menschen und lauten Affen" bringen vor allem die Tango-Workshops die Teilnehmer in Bewegung. Grenzen überwinden heißt es dabei beim "Tango Inklusion", bei dem Menschen mit und...

  • 24.05.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.