Tanztheater

Beiträge zum Thema Tanztheater

Lokales
60 Bilder

Getanzte Leidenschaft
ortner4DANCE im Rausch der Gefühle

CHESS[R]EVOLUTION, das neue Tanztheater von ortner4DANCE,  sorgte rund um den Valentinstag vier Mal für ein volles Stadttheater. Über 2.000 Zuschauer ließen sich bei "The Riot of Lovers" tänzerisch in die Welt der Liebe entführen. Das Band zwischen Mann und Frau, tief und fest, stark aber nicht unzerreißbar. In bunten, ausdrucksstarken Bildern portraitierte Alexander Ortner das Leben eines jungen Mannes, der seine erste Liebe kennenlernt. Harmonische, romantische und verspielte Choreografien...

  • 19.02.20
Lokales
Alexander Ortner mit Marietta Kro als Eltern
58 Bilder

Schachwelt
Mitreißendes Tanztheater von ortner4DANCE im Stadttheater Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (mp). In Chess /R/EVOLUTION lässt Alexander Ortner, der künstlerische Leiter der ortner4DANCE Company, den jugendlichen Hauptdarsteller die Liebe kennen lernen, aber auch den Schmerz des Verlassenwerdens. Auch seine Eltern (Foto: Alexander Ortner, Marietta Kro) erleben Eifersucht, Streit, Trennung sowie eine Rückkehr zum Partner. In der fulminanten Show mit über 40 Kindern und Jugendlichen zeigt die schwarz-weiße Schachwelt auch Rot und Blau, die Farben und Stärken von...

  • 16.02.20
  •  1
  •  1
Wirtschaft

Regionale Wirtschaft sponsert modernes Tanztheater
Security Access unterstützt „Chess[R]evolution“

Revolutionäre Produkte und Dienstleistungen halten die Wirtschaft am Laufen. Dass aber auch in der Kommunikation immer wieder „revolutionäre“ Schritte notwendig sind, zeigt das Engagement der Firma Security Access im Bereich Kulturförderung. Seit einigen Jahren unterstützt das Lanzenkirchner Sicherheitstechnikunternehmen von Harald und Daniela Thurner die ortner4DANCE company. Als Hauptsponsoren tragen sie zur Finanzierung der Werbemittel für die Tanzproduktionen bei. Bei der Generalprobe...

  • 14.02.20
Leute
Marietta Kro, Gabriel Wanka, Marcus Tesch, Katharina Billerhart, Alexander Ortner, Angelika Ortner, Harald Baluch
4 Bilder

Vom Operettenklassiker zum modernen Tanztheater
International erfahrene Profi-Tänzer im Stadttheater

Wie schafft man es, eine Gruppe von international erfahrenen Tanzprofis auf die Bühne des Wiener Neustädter Stadttheaters zu bringen? Alexander Ortner, selbst freischaffender Tänzer und Choreograph seiner eigenen Bühnenshow, macht’s vor. Sein Engagement beim Kufsteiner OperettenSommer lässt ihn mit vier renommierten Tanzkollegen nach Wiener Neustadt zurückkehren. WIENER NEUSTADT. Die Fledermaus, einer der Operettenklassiker schlechthin, stand 2019 auf dem Programm des Kufsteiner...

  • 10.02.20
Lokales
Hauptdarsteller von CHESS[R]EVOLUTION:
Harald Baluch, Marietta Kro, Alexander Ortner, Katharina Billerhart, Irina Gremmel, Nicolas Ortner, Johanna Fries, Linda Sonnleitner, Katharina Rupp
vorne: Gabriel Wanka, Angelika Ortner, Nico Reithofer,  Nicole Braunstorfer
2 Bilder

Zum Valentinstag: Das Band der Liebe – facettenreich und unergründlich
CHESS[R]EVOLUTION – "The Riot of Lovers"

CHESS[R]EVOLUTION, das neue ortner4DANCE Tanztheater begibt sich auf die Spuren der Liebe. Rechtzeitig zum Valentinstag nimmt „Der Aufruhr der Liebenden“ das Band, das Frau und Mann verbindet, unter die Lupe. Vom Geplänkel zum ersten Liebeserwachen, von tiefen Gefühlen bis hin zur Koketterie, all diese Facetten werden perfekt in Szene gesetzt von erfahrenen Profitänzern sowie tanztalentierten Jugendlichen. Bedingungslose Liebe Der junge Hauptdarsteller taucht in die Welt der Erwachsenen...

  • 29.01.20
Lokales
10 Bilder

CHESS[R]EVOLUTION erstmals auf der Bühne
ortner4DANCE Tanztheater in den Kasematten

Bei den Tagen der offenen Tür in den Kasematten waren Auszüge aus CHESS[R]EVOLUTION, dem neuen ortner4DANCE Tanztheater, erstmals auf der Bühne zu bewundern. Choreographien aus „The Riot of Lovers“ begeisterten das Publikum in der Neuen Bastei. 40 Tänzerinnen und Tänzer zauberten fantastische Bilder auf die Bühne der Kasematten. Die schwarzen und weißen Schachfiguren des ersten Teils wurden ergänzt um die Farben Rot und Blau, symbolisch für Mann und Frau. Dreht sich doch in der Fortsetzung...

  • 21.01.20
  •  1
Freizeit

Tanztheater der feurigen Art

WIENER NEUSTADT. "DANCEFIRE – Die Show“ ist ein Tanztheater, das seinesgleichen noch sucht. Erleben Sie ein Best-Of von über 10 Jahren DANCEFIRE und begleiten sie Loreen, eine junge Tänzerin, die trotz eines schweren Unfalls nicht aufgibt, an ihrer tänzerischen Karriere zu arbeiten. Wird sie es schaffen, sich wieder zurückzukämpfen und dabei nicht am Racheplan ihres ehemaligen Tanzpartners zu scheitern? Dancefire - die Show 2. September um 19.00 Uhr Stadtheater Wiener Neustadt

  • 22.08.17
Lokales
ALLE jungen Talente
8 Bilder

Der König von Madagaskar küsst den Frosch - wie schön!

In den letzten zweieinhalb Tagen wurde im neuen Bildungszentrum St. Bernhard am Domplatz 1 von den Kindern des Musicalworkshops, unter der Leitung von Andrea Schottleitner, geküsst und gequakt. Die Gruppen der Frösche (Kinder von 5,5-8 Jahren) und der Zirkusleute (Kinder von 8-13 Jahren) stellten unter der Regie von Norbert Holoubek, mit Songs, einstudiert von Astrid Herbich und mit Tänzen, choreographiert von Bea Knoth eine lange Abschlussshow zusammen. Sehr viele Eltern, Großeltern und...

  • 04.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.