TFS Haslach

Beiträge zum Thema TFS Haslach

Die erfolgreichen Absolventen der Triple-Ausbildung an der TFS Haslach.

TFS Haslach
Triple-Ausbildung ist geschafft

Verspätet fand heuer die Abschlussprüfung an der Technischen Fachschule (TFS) Haslach statt. Nun können sich die Schüler über ihre erfolgreichen Abschlüsse freuen. HASLACH. Coronabedingt konnten die heurigen Absolventen der TFS Haslach die Abschlussprüfung erst Ende Mai fertigstellen. Anfang Juli haben die ehemaligen Schüler die Fachbereichsprüfung für die Berufsreifeprüfung aus Informationstechnik bzw. Elektrotechnik  bravourös geschafft. Zu guter Letzt unterzogen sie sich noch dem dritten...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Von links: Prüfer Stefan Feldler, Daniel Wipplinger, Kevin Mairhofer, David Stögmüller,  Sebastian Hofer,  Patrik Balazs, Michael Bauer, Vorsitzender Christoph Meisinger.
  2

Schule
Bestandene Fachbereichsprüfungen an der TFS Haslach

Stolz und Freude herrscht bei den Fachschülern der Informationstechnik und der Mechatronik sowie bei ihren Lehrkräften über die bestandenen Fachsbereichprüfungen für die Berufsreifeprüfung (BRP). HASLACH. Die Schüler wurden an der TFS Haslach intensiv auf die Prüfungen vorbereitet. Nun haben sowohl die Fachschüler der Informationstechnik als auch die der Mechatronik ihre Fachbereichsprüfungen am Wifi abgelegt und souverän bestanden. Die Fachschüler der Informationstechnik legten die...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Direktorin Hildegard Prem (r.) mit der Auszeichnung.

Technische Fachschule Haslach
TFS ist seit neuestem Expert.Plus.Schule

Aufgrund ihrer Leistungen in Sachen digitaler und informatischer Bildung wurde die Technische Fachschule, kurz TFS, Haslach kürzlich von den Verantwortlichen des Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung zur Expert.Plus.Schule ernannt. HASLACH. Die Auszeichnung geht Schulen, die den Expert-Status noch weiterentwickeln. Diesen haben die Verantwortlichen für die Fachschule bereits im vergangenen Winter erreicht. „Es macht uns stolz, dass wir genügend eEducation Badges sammeln...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Kürzlich fand die letzte Challenge statt.
  5

Letzte Challenge
"Es lebe der Sport in den Schulen"

Kürzlich fand die letzte Sport-Challenge an der Technischen Fachschule Haslach gemeinsam mit der NMS St. Martin, NMS Ulrichsberg und NMS Haslach statt, um den speziellen „Triathlon“ zu komplettieren. BEZIRK ROHRBACH. Die Eröffnung machte der "Sportsmann ohne Ablaufdatum", Christian Hofmann, mit seinen Skirollern in Schöneben. Die absolvierten Ergebnisse – egal ob gelaufene oder mit dem Rad gefahrene Kilometer – und die getätigten Sportarten, wie Tischtennis, Skateboarden, Walken,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
  5

Schulsport-Challenge
Gemeinsam trainieren in der Mittelschule

ST. MARTIN. Bei strahlendem Sonnenschein startete die zweistündige Sport-Challenge in der Mittelschule (NMS) St. Martin, an der alle Mittelschüler der zweiten und vierten Klassen teilnahmen. Ins Leben gerufen wurde die Sport-Challenge von der Technischen Fachschule (TFS) Haslach – die Neue Mittelschule (NMS) St. Martin nahm das Angebot natürlich gerne an. Schnitzeljagd durch St. MartinJeder Schüler meldete sich im Vorfeld bei zwei unterschiedlichen sportlichen Einheiten an. Ein Teil war...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Direktorin Hildegard Prem (Mitte) mit den beiden Turnlehrern der TFS Haslach Walter Pechmann (links) und Michael Hörschläger (rechts).

Freude bei Haslachern
Technische Fachschule erhielt Schulsportgütesiegel

Die Technische Fachschule Haslach hat das Schulsportgütesiegel in Bronze vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung verliehen bekommen. Die Auszeichnung ist für Schulen vorgesehen, die besonders bewegungsfreundliche Akzente im Schulbetrieb setzen. HASLACH. „Wir freuen uns sehr, dass wir die vorgegebenen Limits für das Schulsportgütesiegel erreicht und nun eine weitere Qualitätsauszeichnung für unsere Schule haben. Bewegung und Sport ist nicht nur ein wichtiger Ausgleich im...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Leonie von der NMS St. Martin
  6

Sportliche Challenge
Gemeinsames „Radeln für die Wadeln“

HASLACH, ST. MARTIN. Am 18. Mai fand die zweite sportliche Challenge an der Technischen Faschschule (TFS), gemeinsam mit der Neuen Mittelschule (NMS) St. Martin, statt. "Wir starteten wieder pünktlich um 14 Uhr, aber dieses Mal mit unseren Fahrrädern", erklärt Schulleiterin Hildegard Prem. Jeder Teilnehmer nahm ein Fahrrad seiner Wahl und versuchte, mindestens acht Kilometer mit dem Rad zu bewältigen. Via App und Fahrradcomputer wurden die gefahrenen Kilometer aufgezeichnet und mittels...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Technische Fachschule wurde ausgezeichnet

eEducation Austria
TFS Haslach als Expert.Schule ausgezeichnet

HASLACH. Die Technische Fachschule Haslach (TFS) ist bereits seit 2017 eine von eEducation Austria zertifizierte eEducationExpert.Schule. Auch für das Schuljahr 2019/20 konnte die Auszeichnung wieder erlangt werden. „Unsere Schule legt großen Wert auf den didaktisch sinnvollen Einsatz digitaler Medien im Unterricht“ sagt Direktorin Hildegard Prem. Sowohl Lehrer und Schüler als auch Eltern sollen die digitalen Technologien geschickt nutzen können. Es wurden Aktivitäten eingereicht wie die...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Schüler der vierten Klasse der Neuen Mittlschule Haslach besuchten die örtliche Technische Fachschule.

Tag der offenen Tür
Neue Mittelschüler zu Besuch in der TFS

Schüler der 4. Klasse der Haslacher Neuen Mittelschule besuchten kurz vor Weihnachten die örtliche Technische Fachschule, kurz TFS. HASLACH. Die Gastschüler informierten sich am 18. Dezember des Vorjahres während Workshops im Mechatroniklabor über das Löten und eigneten sich im Elektrolabor Wissen über eine Haussteuerung an. Des Weiteren zerlegten die Schüler PCs und bauten diese anschließend wieder zusammen.  Im IT-Saal versuchten sich die Jugendlichen an der microbit-Programmierung. In...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner besuchte die Schule.

TFS Haslach
Hoher Besuch bei Tagen der offenen Tür

Lehrer und Schüler haben während der Tage der offenen Tür in der TFS Haslach unlängst ihre Stärken präsentiert. Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner hat sich persönlich ein Bild von der positiven Entwicklung und der guten Zusammenarbeit in der Schule gemacht. HASLACH. Das gesamte Team der TFS Haslach war stolz über den hochrangigen Besuch. Die beiden Bürgermeister aus St. Stefan, Alfred Mayr und aus Haslach, Dominik Reisinger sowie Vizebürgermeisterin Elisabeth Reich, gaben sich ebenfalls...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Mitte Prokorist Johannes Grabner, rechts Schulleiterin Hildegard Prem.

Grabner Metalltechnik
Werbewand für Technische Fachschule Haslach

HASLACH. Der Leitspruch der Firma Grabner Metalltechnik GmbH aus Rohrbach-Berg „Die beste Lösung ist uns gut genug“ entspreche den Tatsachen. Die Technische Fachschule Haslach hat durch die großzügige Unterstützung der Firma Grabner eine Werbewand im Eingangsbereich aufgestellt. Die guten Kontakte in die Wirtschaft sollen mittels Werbeschilder der einzelnen Firmen in Zukunft illustriert werden. "Bis zu den Tagen der offenen Tür am 22. und 23. November 2019 wird sich die Werbewand mit Sicherheit...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Schüler haben ein smartes Arband entwickelt.

Schulübergreifendes Projekt abgeschlossen
Smartes Armband von Schülern entwickelt

BEZIRK ROHRBACH. Die HTL Neufelden, BBS Rohrbach und TFS Haslach haben im Zuge eines Industrie 4.0 Lehrganges einen Prototypen für die Firma Loxone entwickelt.  Ziel dieses Lehrganges war es, dass mehrere Schulen und eine Firma sich mit dem Thema Industrie 4.0 auseinandersetzen und ein Projekt abwickeln. Die Schulen haben – dank des guten Kontaktes zur Wirtschaft – schnell eine Firma gefunden. Loxone, der Spezialist für Haus- und Gebäudeautomation aus Kollerschlag, hat sich bereit erklärt,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Schüler nehmen am Wettbewerb teil.

Wettbewerb
Projekt der Technischen Fachschule Haslach mit der Wirtschaftskammer Südböhmen

HASLACH. Die Zweitklässler der Technischen Fachschule Haslach werden Anfang November zum Programmierwettbewerb nach Tschechien fahren. Dieser Wettbewerb wird im Rahmen des Programms Interreg V-A Österreich – Tschechische Republik durchgeführt und von der Südböhmischen Wirtschaftskammer zusammen mit der Südböhmischen Gesellschaft für Entwicklung der Humanressourcen organisiert. Die Teammitglieder werden gemäß einer Anleitung ein funktionales Gerät erstellen und dieses programmieren. Die Schüler...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Schülerinnen der TFS Haslach, Schwerpunkt Mechatronik und IT, mit Franz Kreuzer vom Stiwa Ausbildungzentrum.

TFS Haslach
Schülerinnen besuchten Stiwa-Werk in Gampern

GAMPERN. Lehrerin Gertrude Scheschi von der TFS Haslach war kürzlich mit einer Gruppe Schülerinnen bei den Stiwa-Produktionsstandorten in Attnang-Puchheim und in Gampern zu Gast. Franz Kreuzer präsentierte bei der gemeinsamen Besichtigung der Werke die Ausbildungs- und Jobmöglichkeiten bei Stiwa. Ein besonderer Höhepunkt war das Zusammentreffen der Schülerinnen mit der jungen Leittechnikerin Julia Goldgruber im Gampern. Auch sie ist Absolventin dieser Fachschule. Mehr als eine Stunde lang stand...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Bild von links stehend: Pascal Baumgartner (Auszeichnung), Richardo Serban (Auszeichnung), Lukas Weißenböck (Auszeichnung), Julian Bindhammer, Michael Mayr, Sebastian Schöberl, David Tschernitz, Thomas Weichselbaum (Auszeichnung), Johann Rois, Hendrick Meindlhumer, Marcel Engleder, Samuel Hannouf (Guter Erfolg), Sebastian Zollner, Michael Bauer, Daniel Wiplinger (Auszeichnung);
sitzend von links: Markus Preining, Stefan Feldler, David Köck, Direktorin Hildegard Prem, Vorsitzende Direktorin Mag. Doris Steidle, Walter Pechmann, Petra Elmecker, Franz Reiter, Romana Roither (Guter Erfolg).

Abschluss
16 Jugendliche absolvierten die Technische Fachschule Haslach

HASLACH. 15 Kandidaten und eine Kandidatin machten kürzlich in Rahmen der Ausbildung den letzten Schritt zur Finalisierung. Zur Freude der heurigen Vorsitzenden, Direktorin Doris Steidle aus Traun, und auch zum Jubel für Direktorin Hildegard Prem haben fünf Kandidaten die 3,5-jährige Fachschule für Informationstechnik mit ausgezeichnetem Erfolg und zwei Kandidaten mit Bravour gemeistert. Vielen von den Absolventen wird die Möglichkeit geboten, in jener Firma, in der sie während des...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Nachmittagsbetreuung
Schulen in Aigen-Schlägl und Haslach kooperieren

AIGEN-SCHLÄGL/HASLACH. Neue Wege bei der Vorbereitung der Schüler auf den Beruf beschreiten die Neuen Mittelschule Aigen-Schlägl und die Technische Fachschule Haslach. Im Rahmen der Nachmittagsbetreuung, die in der NMS Aigen-Schlägl so wie in vielen anderen Schulen Oberösterreichs von dem Linzer Kinderbetreuungsspezialisten ISK (Institut für Soziale Kompetenz) durchgeführt wird, werden sogenannte Techniknachmittage angeboten. Schüler des Schulschwerpunktes Mechatronik besuchen die Technische...

  • Rohrbach
  • Marlene Mülleder
Schüler der NMS Aigen-Schlägl beim Besuch der TFS Haslach.
  4

Nachmittagsbetreuung
Schulen in Aigen-Schlägl und Haslach kooperieren

AIGEN-SCHLÄGL/HASLACH. Neue Wege bei der Vorbereitung der Schüler auf den Beruf beschreiten die Neuen Mittelschule Aigen-Schlägl und die Technische Fachschule Haslach. Im Rahmen der Nachmittagsbetreuung, die in der NMS Aigen-Schlägl so wie in vielen anderen Schulen Oberösterreichs von dem Linzer Kinderbetreuungsspezialisten ISK (Institut für Soziale Kompetenz) durchgeführt wird, werden sogenannte Techniknachmittage angeboten. Schüler des Schulschwerpunktes Mechatronik besuchen die Technische...

  • Rohrbach
  • Marlene Mülleder
Die Schüler erlebten einen abwechslungsreichen Tag.

Schüler der TFS Haslach waren beim Tag der offenen Tür in der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach zu Gast

HASLACH. Die Schüler der dritten Klassen der TFS-Haslach Informationstechnik und Mechatronik machten sich gemeinsam mit Ethiklehrer Josef Schirl auf den Weg zum Tag der offenen Tür in der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach. Sie landeten nach der Zivilschutzberatung, dem ÖAMTC-Crashkurs, dem Luftballonstart und einer sehr freundlichen Führung durchs Haus an der Saft-Bar für Jugendliche. Beeindruckt von den Kunstwerken der Mitglieder des Arcus-Sozialnetzwerkes und der Geschichte der Frauen im...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Die Absolventen der Technischen Fachschule Haslach 2018.

Geprüfte Mechatroniker an der Technischen Fachschule Haslach

HASLACH. Am 28. Juni 2018 haben heuer zwölf Fachschüler der Fachrichtung Mechatronik im Rahmen ihrer Abschlussprüfung gezeigt, dass sie sowohl praktisch als auch theoretisch bestens für den Gang in die Wirtschaft vorbereitet sind. Das Ergebnis der Kalküle lautet: zwei ausgezeichnete Erfolge sowie ein guter Erfolg. Im Internat wurden den frischen Absolventen bei einer Feier die Abschlusszeugnisse durch der Direktorin Hildegard Prem überreicht. Im Bild v. l. Lehrer Alexander Rauöcker, Lehrer...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Die Schüler und Direktorin Hildegard Prem freuen sich über den Sponsorbeitrag von Siemens.

Neun Logo!8-Steuerungen für die Technische Fachschule Haslach

HASLACH. Die Firma Siemens hat heute neun neue Logo! 8 Steuerungen inklusive Software an die Technische Fachschule (TFS) Haslach übergeben. Sie wurden von Christian Dumfart (Mitarbeiter der Firma Siemens) überbracht. Die Direktorin, die Werkstättenlehrer und die Schüler haben sich darüber sehr gefreut.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Hildegard Prem ist neuer Direktorin der Technischen Fachschule Haslach. Erich Hetzmannseder geht in Pension.
 1   3

Schlüsselübergabe in der Technischen Fachschule Haslach

HASLACH. Direktor Erich Hetzmannseder hat nach 27,5 Jahren Dienstjahren in der Funktion als Direktor der Technischen Fachschule in Haslach den wohlverdienten Ruhestand angetreten. Am 28. Februar war sein letzter Arbeitstag. Er hat bis zum letzten aktiven Tag seine gesamte Energie und sein tatkräftiges Engagement der Schule gewidmet. Hetzmannseder hat eine mehr als gut laufende Schule seiner Nachfolgerin Hildegard Prem übergeben. Prem hat Direktor Hetzmannseder versprochen, sein Lebenswerk – die...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Die Tage der offenen Tür finden am Freitag, 25. November von 13 bis 17 Uhr und am Samstag, 26. November von 8 bis 12 Uhr statt.

Technische Ausbildung in Haslach am Puls der Zeit

HASLACH. Seit dem Schuljahr 2016/17 werden an der Technischen Fachschule Haslach die neuesten Lehrpläne eingesetzt. Diese zeichnen sich durch einen Fokus auf die Praxisausbildung aus. Praktischer Unterricht steht im Vordergrund und das dazu notwendige theoretische Wissen wird nicht isoliert unterrichtet, sondern muss ganz genau auf die Bedürfnisse des praktischen Unterrichtes abgestimmt werden. Also kein Lernen auf Vorrat und Verdacht, sondern für die konkrete Anwendung. Für leistungsbereite...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
VL Manfred Leitner, Anna Moser, VL Johannes Weishäupl, Jakob Prechtl, Dominik Keplinger, Johann Prechtl, Dir. Erich Hetzmannseder
 1

TFS-Haslach baute neuen Messverteiler

Die Schüler der 4. Mechatronik der TFS-Haslach bauten für Ihre Ausbildung zwei Elektroverteiler, die für diverse Messungen verwendet werden. Unterstützt wurden wir von der Firma Elektro Prechtl aus Altenfelden, die uns sämtliche Materialien zur Verfügung stellte. Der Sohn des Unternehmers Jakob besucht derzeit die 4. Klasse Mechatronik, so sein Klassenvorstand Manfred Leitner, der diesen Deal einfädelte. Unter der Aufsicht von den Werkstättenlehrern Hannes Weishäupl und Manfred Leitner waren...

  • Rohrbach
  • manfred leitner
Mathias Gabriel, Lorenz Ecker, Phillip Sachsenhofer, Andre Schwarz, Philipp Pfoser, Markus Perkmann, Fabian Süss, VL Manfred Leitner
 1

Sieg beim Mechatronik Wettbewerb der TFS-Haslach

Jeweils 7 Schüler der 3. Mechatronik und 4. Mechatronik Klasse der TFS-Haslach traten gegen 14 Konkurrenten der 4.Klässer der Futur Wings Stiftung an, um in einem Mechatronik-Wettbewerb, welcher dem Niveau der Lehrabschlussprüfung ähnlich war, ihr Können zu beweisen. Die Schüler der TFS-Haslach übten fleißig in den modernen Werkstätten der Schule mit Ihrem Elektrotechnik/Elektronik Lehrer VL Manfred Leitner um sich optimal für den Wettkampf vorzubereiten. Aufgabe: Innerhalb 6 Stunden galt...

  • Rohrbach
  • manfred leitner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.