Thomas Ebli

Beiträge zum Thema Thomas Ebli

In Werndorf wurde Thomas Ebli (2.v.l.) von Alexander Ernst, Anton Lang und Willi Rohrer mit der Ehrennadel der Gemeinde geehrt.
23

Informativer Bürgermeisterabend in Werndorf

Beim Bürgermeisterabend in Werndorf hielt Bgm. Willi Rohrer Rückblick auf Erreichtes, informierte über kommende Projekte und ehrte verdienstvolle Gemeindebürger. Nur Insider wissen, dass Rohrer auf ein halbrundes Jubiläum in der Gemeindepolitik blickt. Seit 35 Jahren engagiert sich der Werndorfer in der Kommunalpolitik, deren Bürgermeister er seit 1997 ist. Vieles trägt in der 2.400 Einwohner zählenden Gemeinde Rohrers Handschrift, „wir haben die meisten Vorhaben im Gemeinderat einstimmig...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
„Ich hab‘ noch den Bruno Kreisky persönlich in Werndorf getroffen“, erzählte  Cäcilia Pirmayer Willi Rohrer und Karin Greiner bei der Ehrung.
61

SPÖ Werndorf ehrte Jubilare

Seit 70 Jahren hält Cäcilia Pirmayer der Sozialdemokratie die Treue. Der pensionierten Lehrerin wurde mit einem Dutzend weiteren Jubilaren von Ortsparteivorsitzenden Alexander Ernst, Bgm. Willi Rohrer, NAbg. Karin Greiner und Udo Hebesberger bei der SPÖ-Mitgliederversammlung Werndorf der Dank der Partei ausgesprochen. Vzbgm. a.D. Thomas Ebli erhielt vom Verband der sozialdemokratischen Gemeindevertreter die silberne Ehrenurkunde. Ein Rückblick auf die letzten drei Jahre zeigt die vielfältige...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bgm. Willi Rohrer, Peter Kurnig, Helga Ahrer und Vzbgm. Thomas Ebli eröffneten die neuen Abstellflächen am Bahnhof Werndorf.
20

Neue P+R-Flächen für Werndorf

Immer mehr Pendler steigen vom Auto auf die Bahn um. Zwischen Graz und Spielfeld erleichtert das der ÖBB-Fahrplan, wo Personenzüge im Halbstundentakt gefahren werden. Für Pendler wurde jetzt die Park+Ride-Anlage in Werndorf um 100 PKW-Abstellplätze erweitert. Finanziert wurden die P+R-Anlage von der ÖBB und dem Land Steiermark, die Gemeinde Werndorf übernimmt die Pflege und den Winterdienst und wird dabei zu je einem Drittel von den Gemeinden Wildon und Wundschuh unterstützt. Viele Pendler aus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Das Konzert der Jugendkapelle Werndorf wurde zum gesellschaftlichen Treffpunkt und vorweihnachtlichem Hörgenuss.
11

Weihnachtskonzert der Jugendkapelle Werndorf

Zum 40. Mal veranstaltete die Jugendkapelle Werndorf ihr Weihnachtskonzert. Im randvoll besetzten Kulturheim spannte Kapellmeister Stefan Ullrich mit seinen Musikern einen Klangbogen von der klassischen Blasmusik bis ins moderne Genre der Pop- und Filmmusik und gern gehörten Weihnachtsliedern. Unter den Gästen begrüßte Obmann Wolfgang Kostelenski den Gemeindevorstand Bgm. Willi Rohrer, Thomas Ebli und Franz Roschitz sowie den Grandseigneur der Blasmusik Prof. Rudolf Bodingbauer mit Ehefrau...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
In Werndorf wurde das Cuba im Kulturheim eröffnet.
11

Cafe Cuba in Werndorf eröffnet

In Werndorf steht das Cafe im Kulturheim unter neuer Leitung. In der Vorwoche eröffneten Karl Strametz und Peter Berghoffer ihr „Cuba“, eine Cafe-Bar mit elegantem Touch, gemütlichem Flair und spritzigen Cocktails mit und ohne Alkohol. In kurzer Umbauzeit präsentiert sich das Cuba als exklusiver Treffpunkt. Eine große Spiegelfläche lässt die geschmackvoll eingerichtete Bar größer erscheinen, gemütliche Sitzecken, Designer-Hocker an der vornehmen Theke und geschmackvolle Blumendeko geben der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Willi Rohrer und Birgit Ulrich eröffneten den  Gemeindepark in Bahnhofsnähe.
8

Werndorf eröffnete Gemeindepark

Im Sommer erfolgte der Spatenstich zum Werndorfer Gemeindepark in der Bahnhofstraße. Jetzt wurde die 840 m2 große grüne Oase in einem kleinen Festakt ihrer Bestimmung übergeben, zu dem Bgm. Willi Rohrer und die Ausschussobfrau für Kultur und Ortsbild GR Birgit Ulrich luden. Gefeiert wurde mit Sturm und Maroni. Dazu tischten die Werndorfer Asylwerber Köstlichkeiten aus der afghanischen Küche auf. Elfriede Kopp lernt mit den Familien ehrenamtlich unsere Sprache und dolmetschte, wo es...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Präsentieren Kultur Werndorf 16/17: Sandra Zink, Stefan Ullrich und Birgit Ulrich
13

Kultur Werndorf 16/17 mit vielfältigem Programm

Und wieder holt Kultur in Werndorf Eliten auf die Bühne des Kulturheims. Einen Vorgeschmack erhielt das Publikum von Stefan Ullrich, der das Programm 16/17 präsentierte. Zur Einstimmung spielte das Volksmusikensemble der Musikschule Kalsdorf unter der Leitung von Robert Hafner und das Saxophonensemble der Jugendkapelle Werndorf unter dem Taktstock von Werner Adamer. Umrahmt vom Duo Rerych/Kapun wurde die Präsentation selbst zu einer musikalischen Delikatesse. Schauspieler, Regisseur und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Mit Trommeln und Tanz begeisterte die Werndorfer Familie mit Wurzeln aus Ruanda.
79

Multikulturelles Sommerfest der VS Werndorf

Das Sommerfest der VS Werndorf wurde zu einem Gang durch Kultur, Geografie und Kulinarik der Heimatländer der rund 200 Schüler. Die sehenswerten Darbietungen der Kinder und ihrer Eltern zeigten die Vielfalt der Sprachen und des Brauchtums aus der Steiermark, Bosnien, Rumänien, Bulgarien, Ungarn, Kroatien und Ruanda. Das Schulfest unter der Leitung von VSDir. Sylvia Landler und ihrem Lehrerteam wurde zu einem bunten Ort der Lebensfreude, bei dem sich auch die Eltern der Schüler näher...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
GR Alexander Ernst beim Start zum Rote-Nasen-Lauf in Werndorf.
177

Rote-Nasen-Lauf in Werndorf übertraf alle Erwartungen

In Werndorf gingen 450 Teilnehmer mit roter Nase an den Start. 5.900 Kilometer wurden für die Arbeit der Clowndoctors laufend und walkend zurückgelegt. „Wir sind überwältigt und glücklich, dass so viele mitgemacht haben, um Menschen, denen es gesundheitlich nicht so gut geht, ein Lachen zu schenken“, sagt Initiatorin GR Sandra Zink. Ganze Grätzel gingen geschlossen an den Start, wie die Bewohner der Werndorfer Kleegasse, Vereine oder das Fernitzer Damenteam von Mrs. Sporty. Für Spaß auf der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Gratulieren Melanie Peintinger/Werndorf zur ersten eigenen Wohnung:  LTAbg Renate Bauer und Bgm. Willi Rohrer
1 28

Schlüsselübergabe in Werndorf

Wohnanlage in der Sternsiedlung ist abgeschlossen. 20 Wohnungen im Ortskern sind in Planung. Schlüsselübergabe in Werndorf. Die Siedlungsgenossenschaft Ennstal lud zur Hausübergabe des letzten Bauabschnittes in der Sternsiedlung. Insgesamt entstanden hier 56 Wohnungen. Die letzten fünf Wohnungen in der Größe von 57 bis 76 Quadratmeter wurden mit einer Investitionssumme von knapp 900.000 Euro in einer Bauzeit von 13 Monaten fertiggestellt. Die Wohnanlage entstand in Ziegelmassivbau, verfügt über...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Thomas Ebli und Willi Rohrer registrieren die Anregungen der Werndorfer.
14

Wo drückt derSchuh?

Werndorfs Bürgermeister hielt Sprechstunde im Freien. Wo drückt den Bürgern der Schuh? Werndorfs Bgm. Willi Rohrer fuhr mit dem Traktor das Ortsgebiet ab und hielt an acht Stationen Sprechstunde im Freien. Die Werndorfer machten von dieser bürgernahen Politik regen Gebrauch. Der Schreibblock von Rohrer füllte sich mit Anliegen und Wünschen der Bürger. Nachbarschaftsstreit war darin ebenso zu finden wie die Verkehrssituation bei der Vianova-Straße oder der Wunsch nach dem Ausbau der Volksschule....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.