Tiergarten

Beiträge zum Thema Tiergarten

3

Tiergarten
Totempfahl

Auf dem Platz vor dem unteren Eingang zum Tropenhaus steht ein Totempfahl, er wurde von einer kanadischen Künstlerin zur Verfügung gestellt.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Tiergarten
Tropenhaus

Zur Zeit ist der Lift im Tropenhaus gesperrt, also oben wieder raus und unten hinein.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Tiergarten
Bärengehege

Gleich zu Beginn kommt man zu   Eisbären und Brillenbär. Ersterer kam gerade vom Schwimmen.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Gruppeninspektor Richard B. rettete "A und B Hörnchen"
4

Tierfreunde und Helfer
Hietzinger Polizisten retten Eichhörnchen-Babies

Ein Streifendienst, der zwei Hietzinger Polizisten vermutlich noch lange in Erinnerung bleiben wird - retteten sie doch zwei Eichhörnchen-Babies vor dem sicheren Tod. HIETZING. Eigentlich war es ein Tag wie jeder andere. Gruppeninspektor Richard B. und Revierinspektor Hannes N. waren auf Streifendienst in der Nähe von Schönbrunn unterwegs. Doch plötzlich standen die beiden vor einem Einsatz der eher außergewöhnlichen Art. Sie beobachteten mehrere Krähen, die sich auf drei...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Tiergartendirektor Stephan Hering-Hagenbeck, Tierschutzstadträtin Ulli Sima und Katze Frida - Kater Pablo war schon an der Arbeit

Aus dem TierQuarTier in den Tiergarten
Frida und Pablo auf Mäusejagd im Elefantenhaus

Über viele Jahre war Katzendame „Lilly“ Mäusejägerin im Elefantenpark des Tiergartens Schönbrunn. Nach ihrem Tod übernehmen nun Katzendame „Frida“ (3) und Kater „Pablo“ (2) die ehrenvolle Aufgabe im Elefantenhaus. HIETZING. Die zwei Samtpfoten Frida und Pablo haben schwere Zeiten hinter sich, wurden sie doch im Mai 2020 in Wien Favoriten gemeinsam mit 10 Kitten in einer Reisetasche ausgesetzt zwischen Autos gefunden. Die verständigte Tierrettung der Stadt Wien brachte die sehr...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Der letzte Nachwuchs bei den Rentieren im Tiergarten Schönbrunn liegt schon fünf Jahre zurück.
1 4 Video 4

Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn
Rentier-Babys freuen sich auf Wiedereröffnung (mit Video)

Am Freitag ist es soweit: Der Tiergarten Schönbrunn darf seine Tore nach 65 Tagen Schließzeit wieder öffnen. Für die Besucher gibt es eine herzige Überraschung. HIETZING. Zwei männliche Rentier-Babys wurden am 1. und 2. Mai im Tiergarten Schönbrunn geboren und düsen bereits aufgeweckt durch die Anlage. „Der letzte Nachwuchs bei unseren Rentieren liegt schon fünf Jahre zurück. Die beiden Jungtiere wurden Snorre und Sippo getauft und freuen sich auf Besuch. erzählt Tiergartendirektor...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Der Schlosspark Schönbrunn war bei Redaktionsschluss noch geöffnet, aber vernünftigerweise sehr schwach besucht.
1 2

Schließungen, Notrufnummern und Versorgungsmöglichkeiten
So reagiert Hietzing auf das Coronavirus

Die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 merkt man auch im 13. Bezirk. Was gibt es zu beachten? HIETZING. „Liebe Nachbarn, ich gehöre nicht zur Risiko-Gruppe. Wenn ich euch also Wege abnehmen kann, einfach bei Nummer 12 läuten.“ Solche und ähnliche Zettel finden sich momentan auf vielen schwarzen Brettern in Häusern in Hietzing. Engagement, das die Bezirksvorsteherin Silke Kobald (ÖVP) beeindruckt: „Ich bin zuversichtlich, dass wir durch die gegenseitige Rücksichtnahme diese Krise...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Mit ihren zwei Tonnen wirken die Flusspferde sonst eher schwerfällig, doch im Wasser tauen sie auf.
4

Tiergarten Schönbrunn
Flusspferde genießen Spätsommertag (mit Video)

Strahlender Sonnenschein und bis zu 25 Grad: Den heutigen Spätsommertag können die beiden Flusspferde Arca und Kimbuku im Tiergarten Schönbrunn dank ihres neuen Badebeckens in vollen Zügen genießen. HIETZING. „Für unsere Flusspferde ist die Freibadsaison noch nicht zu Ende. In ihrer neuen Badelandschaft kann das Wasser nun temperiert werden. Deshalb können die Tiere auch jetzt, wo es generell schon frischer ist, noch in der Außenanlage baden. Das Wasser hat angenehme 21 Grad. Die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Quallen sind faszinierende Lebewesen, findet Erik Pruckner, der momentan im Tiergarten Schönbrunn in der Aquaristik lernt.
2 5

Lehrling in Schönbrunn
Ein Leben für den Tiergarten

Von Kattas über Löwen bis zu Quallen: Während seiner Lehre lernt Erik Pruckner fast jedes Tier persönlich kennen. HIETZING. Vor 18 Jahren erblickte Erik Pruckner in der kleinen oberösterreichischen Stadt Pregarten das Licht der Welt – und das sollte sein restliches Leben prägen. "Meine Oma hatte eine Landwirtschaft und wir hatten immer Tiere: Hunde, Katzen, ein Terrarium und ein Aquarium." Kein Wunder also, dass ihm schon früh klar war, dass er in Zukunft etwas mit Tieren machen wollte....

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Petra Stolba, Dagmar Schratter, Klaus Panholzer vor der Anlage von Panda-Männchen Yuan Yuan
1

Schloss und Tiergarten präsentieren sich gemeinsam
Schönbrunn goes China

Gemeinsam mit dem Tiergarten Schönbrunn setzt das Schloß Schönbrunn in den kommenden Jahren einen China-Schwerpunkt und ist erstmals auf WeChat – der wichtigsten und größten Online-Plattform Chinas mit mehr als einer Milliarde NutzerInnen – vertreten. HIETZING. Die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Österreich ist mit rund vier Millionen Eintritten das Schloß Schönbrunn. Auf Platz zwei liegt der Tiergarten Schönbrunn mit rund zwei Millionen Besuchern. Das Besucher-Ranking im Schloss...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.