trau-di-lei

Beiträge zum Thema trau-di-lei

Bürgermeister Gerhard Pirih überreichte den Stadtschlüssel an ihre Lieblichkeit Veronika Gfrerer und Prinz Schalkus Mario Ebner, sowie Noah Kucher und Tamara Hopfgartner. Kanzler Peter Schober freut sich
1 92

Neue Regenten in der Stadt

Mario Ebner und Veronika Gfrerer sind das neue Faschingsprinzenpaar von Spittal. SPITTAL (ven). Das Geheimnis ist nun gelüftet: Die Spittaler Faschingsgilde präsentierte beim zweiten Prinz(essinn)enball im Schloss Porcia das heurige Faschingsprinzenpaar: Veronika Gfrerer und Mario Ebner bekamen von Bürgermeister Gerhard Pirih den Stadtschlüssel überreicht, ebenso das Kinderprinzenpaar Noah Kucher und Tamara Hopfgartner. Neben den Spittaler Narren mit Kanzler Peter Schober, Gerald Köck, Oskar...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Am Faschingssamstag den 06.02.2016 findet wieder der legendäre Faschingsumzug in Möllbrücke statt
5

Trau di lei - 8. Möllbrückner Faschingsumzug

Die Möllbrückner Narren laden am Faschingssamstag, 6. Feber, zum achten Faschingsumzug. Sammelplatz und Abmarsch: 13 Uhr am Bahnhof Möllbrücke. Wann: 06.02.2016 13:00:00 Wo: Möllbrücke, Hauptstraße, 9813 Möllbrücke auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bianca Unterlerchner
Heuer regieren nach einem Jahr Pause wieder die wilden Lurnis in der Faschingszeit in Möllbrücke mit sieben Sitzungen in der Narrenhalle (Veranstaltungszentrum)
3

"Trau di lei" in Möllbrücke

Es hat sich bei den wilden Lurnis einiges in letzter Zeit getan. Der langjährige Kanzler, Alfred „Ali“ Kreiner hat sein Amt abgelegt und in neue Hände übergeben. Der neue Kanzler Christian Wieser, auch als Chriss Lind bekannt, hat in Zusammenarbeit mit dem Altkanzler Ali einen tollen Fasching auf die Beine gestellt – überzeugen Sie sich selbst! Heuer regieren nach einem Jahr Pause wieder die wilden Lurnis in der Faschingszeit in Möllbrücke mit sieben Sitzungen in der Narrenhalle...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bianca Unterlerchner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.