TSV Hartberg

Beiträge zum Thema TSV Hartberg

Lukas Ried (li) und Dario Tadic schafften nach zweimaligem Rückstand für den TSV den Ausgleich zum 3:3 gegen den WAC. Mehr Bilder unter www.meinbezirk.at.
  171

Nach einer sensationellen Meisterrunde kämpft der TSV Prolactal Hartberg nun um ein Ticket in der Euroleague
Hartberg winkt die Euroleague

Nachdem der TSV Prolactal Hartberg gegen den WAC in einem hochklassigen Match ein 3:3 erkämpfte und Sturm Graz gleichzeitig in Salzburg verlor, war das letzte Match der Meisterrunde gegen Sturm in Graz Liebenau bedeutungslos. Dabei drehte Hartberg einen frühen 0:1 Rückstand in einen 4:1 Sieg um. "Wir werden uns optimal auf die beiden ausstehenden Partien vorbereiten und eine top-fitte Mannschaft, die richtig heiß auf den Erfolg ist, in diese Spiele schicken", sagt Hartberg Trainer Markus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
TSV Prolactal Hartberg Abwehrrecke Felix Luckeneder ist heiß auf den ersten Heimsieg in der Meistergruppe.
  2

Hartberg empfängt heute den WAC

Der TSV Prolactal Hartberg empfängt heute Mittwoch, 1. Juli 2020, den Wolfsberger AC. Spielbeginn in der Profertil Arena Hartberg ist zur "Prime-Time" um 20:30 Uhr. Für Hartberger Mannschaft geht es um die historische Chance, den fünften Platz in der Endtabelle der tipico Bundesliga einzunehmen. Außerdem geht es um die ersten Heimpunkte in der Meistergruppe. Dazu meint Hartberg-Cheftrainer Markus Schopp: "Unser großes Ziel gegen den WAC muss es sein, auch in der Meistergruppe zuhause zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Heute startet der TSV Prolactal Hartberg in das Mannschaftstraining.
  2

"Saison-Pickerl" für den TSV Hartberg

Hartberger Truppe von Markus Schopp erhielt die Bundesliga Lizenz für 2020/2021. HARTBERG. Dem TSV Prolactal Hartberg wurde vom Senat 5 der Österreichischen Fußball-Bundesliga die Lizenz zur Teilnahme an den Bewerben der Österreichischen Fußball-Bundesliga für das Spieljahr 2020/21 erteilt. Aufgrund maßgeblicher ligainterner und -externer Ungewissheiten nach Inkrafttreten der Covid-19-Maßnahmen gelten folgende Auflagen: Vorlage bis 15.10.2020 eines überarbeiteten Budgets 2020/2021 sowie...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der TSV Prolactal Hartberg durfte in Kleingruppen ins Training starten.
  10

Bundesliga
TSV Hartberg startete mit dem Training

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen durfte der oststeirische Bundesligaklub mit dem Training starten. HARTBERG. Der TSV Prolactal Hartberg nahm am Mittwoch wieder den Trainingsbetrieb auf. Gemäß den Vorgaben des Erlasses der österreichischen Bundesregierung wurden die Trainingseinheiten auf den Trainingsplätzen in Hartberg in Kleingruppen zu je sechs Spielern abgehalten. Bei Laufübungen mit engeren Abständen und im Gelände wurde mit Mund-Nasen-Schutz trainiert. Die Spieler und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Hartbergs Sportdirektor Erich Korherr hofft wie der gesamte Verein auf einen baldigen Trainingsstart.
  3

Bundesliga-Pause bis Anfang Mai

Der TSV Prolactal Hartberg hält sich sehr genau an die von der Bundesliga in Sachen Corona ausgegebenen Richtlinien. „Wir warten jetzt auf eine Trainingsfreigabe und sehnen den Zeitpunkt herbei, an dem wir wieder spielen dürfen. Spieler, Trainer und Funktionäre sind derzeit nicht betroffen. Alle Spieler versuchen die Regeln, die von Experten erstellt wurden und von der Bundesregierung an die Bevölkerung ausgegeben werden, strikt einzuhalten. So soll es uns gelingen, das alles gut und möglichst...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Für TSV Prolactal Hartberg Geschäftsführer und Obmann Erich Korherr steht die Gesundheit der Spieler und Besucher an oberster Stelle.

In der verordneten Spielpause wird der TSV Hartberg voraussichtlich drei Tests ohne Publikum austragen.
TSV plant drei Testspiele

In der Coronavirus bedingten Zwangspause wird der TSV Prolactal Hartberg drei Testspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit absolvieren um im Rhythmus zu bleiben.  Samstag, 14. 3. 2020, 14:30 Uhr TSV Prolactal Hartberg - FK Austria Wien (Profertil Arena Hartberg) Samstag, 21. 3. 2020, 14:30 Uhr TSV Prolactal Hartberg - SV Mattersburg (Profertil Arena Hartberg) Samstag, 28. 3. 2020, Zeit offen,  TSV Prolactal Hartberg - KSV 1919 (Spielort offen) "Die Verschiebung ist die richtige...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Kapitän Sigi Rasswalder und Co reisten mit Zuversicht nach Linz

TSV reiste mit Zuversicht zum LASK Match

Heute Sonntag steht das letzte Auswärtsspiel für den TSV Prolactal Hartberg im Grunddurchgang am Programm. Es geht zum Tabellenführer LASK nach Pasching. Ankick in der Raiffeisen Arena ist um 17 Uhr. Nach dem Abschlusstraining in Hartberg reiste der TSV-Tross bereits gestern Samstag nach Oberösterreich, um sich perfekt auf die Partie vorbereiten zu können. Das Trainerteam muss auf jeden Fall auf die Langzeitverletzten Stefan Rakowitz und Michael John Lema verzichten. Cheftrainer Markus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
TSV Klubsekretär Kurt Riedl (r.), Präsidentin Brigitte Annerl (2. v. l.) und Notar Dr. Christoph Reimann (l.) mit den Gewinnern der tollen Preise.

TSV verloste tolle Werbepreise

Der TSV Prolactal Hartberg verloste erstmals tolle Preise für Videowall und LED-Banden-Werbung. Dabei hatten Firmen die Möglichkeit Packages im Werte von € 600.- zu erwerben. Ein Package enthielt 2 Tages-VIP-Karten für ein Heimspiel, 5 Eintrittskarten auf der Südtribüne, ein original TSV-Heimtrikot mit Unterschriften aller Spieler und Trainer sowie ein Los für die Teilnahme am Gewinnspiel „WIN LED“. Insgesamt waren über 50 Firmen dabei, die ein oder mehrere Packages erwarben. Bei der Verlosung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Die Landesmeister im Hallentennis: Paulina Maier, Felix Mori, Matthias Schuck (STTV Head Coach), Sabrina Oswald, Evelyn Fauth (STTV Trainer), Alexandra Schöndorfer, Rudolf Steiner (STTV Vizepräsident), Rafael Ficjan, Sascha Freitag (Turnierleiter), Sebastian Sorger, Syl Gaxherri.
  24

Jugend-Hallenmeisterschaften
Tennis-Jugend aus Hartberg-Fürstenfeld zeigte auf

HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die Steirischen Jugend-Hallenmeisterschaften im Tennis sind geschlagen. Zum vierten Mal in Folge fanden diese in der Tennishalle des TC JUFA Fürstenfeld statt. Rund hundert Nachwuchstalente maßen sich bei Single- und Doppelbewerben. "Wenn man die hervorragende Spiele unseres steirischen Tennis-Nachwuchs hier sieht, dann ist man stolz und weiß, dass sich die Arbeit und der Einsatz unserer Trainer und regionalen Leistungszentren lohnt", freut sich Präsidentin Barbara Muhr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Andrea Zach holte den Steirischen Meistertitel.
  2

Meistertitel W55 für Andrea Zach

Andrea Zach vom TSV Hartberg Leichtathletik verteidigte ihren Meistertitel in der Klasse W55 über 50m. Mit 9,35s war sie im BFSZ Schielleiten erneut die schnellste Steirerin ihrer Altersklasse. Nächstes Ziel sind nun die erstmals ausgetragenen österreichischen Masters-Hallenmeisterschaften in Linz am 9. Februar.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Heute ging es beim TSV Prolactal HartbergTrainingslager in der Türkei in allen Belangen voll zur Sache.
  23

Hartes Training und viel Taktik

Bei perfekten Bedingungen auf der Sportanlage in Lara neben den Hotel konnte Trainer Markus Schopp mit seinem TSV Prolactal Hartberg heute das geplante Trainingsprogramm voll durchziehen und umsetzen. Neben zwei Trainingseinheiten mit diversen Spielformen stand auch intensive taktische Arbeit im Mittelpunkt. Auf Grund der hohen körperlichen Belastung waren die Masseure und Physios heute im Dauereinsatz.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
TSV Prolactal Hartberg Pressesprecher Roland Puchas konnte den ersten Neuzugang für den TSV in der Winterübertrittszeit melden.

Lema wechselt von Sturm zu Hartberg

Der erste Winterneuzugang beim TSV Prolactal Hartberg ist unter Dach und Fach. Der 20-jährige Michael John Lema wechselt für die Frühjahrssaison leihweise bis Sommer 2020 vom steirischen Ligakonkurrenten Puntigamer Sturm Graz in die Oststeiermark. Lema ist ein junger, hochtalentierter und schneller Spieler, der sich in Hartberg gut weiterentwickeln kann. Österreichischer Staatsbürger Der 1,76m große linke Mittelfeldspieler brachte es in der Herbstsaison 2019 auf neun Pflichtspieleinsätze...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
  2

Gymnasium Hartberg
Der Skiwinter wird kommen

Mit diesem Bewusstsein beging der TSV Ski Gymnasium Hartberg am 7.11.2019 seine bereits 15 Jahreshauptversammlung. Obmann Mag. Philipp Kerschbaumer konnte dabei zahlreiche Ehrengäste, wie den Direktor des Gymnasiums, Mag. Reinhard Pöllabauer, den Vizepräsidenten des ASVÖ, Johann Hörzer und den Obmann des TSV Hartberg, Mag. Michael Horvath, begrüßen. Besonders wichtig ist dem Verein auch die Vernetzung mit dem Steirischen Skiverband – so folgte Vizepräsident Gottfried Wolfsberger der Einladung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Sonja Ehrenhöfer
Jodel Dossou war in Innsbruck bester Mann am Platz.

Mit einem Sieg in Innsbruck festigte Hartberg seinen Platz in der oberen Tabellenhälfte.
Hartberg peilt Sieg an

Es ist schon sensationell, was der TSV Prolactal Hartberg in Österreichs oberster Fußballliga zeigt. Der 1:0 Sieg in Innsbruck brachte Hartberg dem Ziel, einen Platz in der oberen Tabellenhälfte und damit das Meister-Playoff zu erreichen, einen Schritt näher, denn die Konkurrenten der Oststeirer ließen Punkte liegen. "In Summe war es kein Fußballleckerbissen, auf Grund der Spielanteile war es bestimmt ein verdienter Sieg, weil wir ja durch Ostrak und Nimaga auch noch auf Aluminium klopften",...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Dario Tadic & Co live erleben!

WOCHE-Gewinnspiel
5x2 Karten für TSV Hartberg gegen den WAC gewinnen

Am Sonntag, 22. Sepember um 17 Uhr trifft der TSV Prolactal Hartberg in der Profertil Arena auf den Wolfgsberger AC. Die WOCHE und der TSV Hartberg verlosen für dieses Match fünf mal zwei Stehplatztickets. GewinnspielKlicke jetzt auf "Teilnehmen" und mit etwas Glück bist du beim Spiel am 22. September live dabei.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Neuer Kia Sportage als Dienstfahrzeug: TSV Hartberg-Trainer Markus Schopp mit Otto König und Robert Dittrich (v.l.).

Markus Schopp fährt auf einen Kia Sportage ab

Mit einem Kia Sportage Silver-Edition, zur Verfügung gestellt von Kia-Vertragspartner Autohaus König in Kooperation mit Kia Austria, ist der Cheftrainer des TSV Prolactal Hartberg Markus Schopp in der Saison 2019/20 unterwegs. Für den nötigen Antrieb sorgt ein 116 PS Diesel-Motor, für Komfort und Orientierung eine elektrische Klimaanlage und ein Navigationssystem und für die notwendige Sicherheit zahlreiche Airbags und ein Spurhalteassistent. Außerdem profitiert jeder Kia-Kunde von einer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Patrick Paar (li) gewann ein Auto, Bgm. Marcus Matrschitsch, Autohausbesitzer Otto König und Obmann Erich Korherr (von rechts) gratulierten.

TSV verloste Auto

Zum Abschluss der Saison verloste der TSV Prolactal Hartberg einen KIA Rio im Werte von 14.500.- Euro. Der glückliche Gewinner war Patrick Paar aus Unterrohr, der als Techniker bei den Stadtwerken Hartberg tätig ist. Bgm. Marcus Matrschitsch, Autohausbesitzer Otto König und Obmann Erich Korherr  übergaben das Auto und gratulierten recht herzlich.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Bestens gelaunt und voll Zuversicht reisten 438 TSV Hartberg Fans vom Bahnhof in Hartberg nach Wien ab.
  164

Aufbruch zum Cupschlager

Mit 438 TSV Prolactal Hartberg Fans lief der Sonderzug pünktlich um 13.10 Uhr vom Bahnhof in Hartberg Richtung Allianz Arena nach Wien zum Cupschlager zwischen Rapid Wien und dem TSV Prolactal Hartberg aus. In der Bildergalerie einige Eindrücke von diesem geradezu denkwürdigen Ereignis in der Vereinsgeschichte des TSV Hartberg.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Originelles Klassenfoto hochladen und die Stars vom TSV Prolactal Hartberg in der Profertil-Arena live erleben!
 2

Foto-Wettbewerb:
"Hier regiert der TSV" - Mit der gesamten Schulklasse zum Match

Mit der gesamten Schulklasse zum Bundesliga-Match gegen St. Pölten. Unter dem Motto „Hier regiert der TSV“ suchen die WOCHE Hartberg-Fürstenfeld und der TSV Prolactal Hartberg die Schulklasse mit den größten TSV Hartberg-Fans. Zu gewinnen gibt es Eintrittskarten für die gesamte Schulklasse zum Heimspiel gegen St. Pölten am Sonntag, 24. Februar 2019 um 14:30 Uhr in der Hartberger Profertil Arena. So könnt ihr gewinnenEin originelles Klassenfoto mit TSV Fanartikel, selbstgebastelten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Florian Flecker(li) erzielte zwei Treffer, Rajko Rep (re) lieferte eine tolle Partie.
  3

Als Meister der Effizienz erwies sich der TSV Prolactal Hartberg beim 3:3 gegen den LASK.
Hartberg holte Remis in Linz

Das war nichts für schwache Nerven, denn zuerst lag der TSV Prolactal Hartberg in Linz gegen den Tabellenzweiten LASK zweimal zurück. Dann führte man 3:2 und am Ende gab es ein 3:3 Remis, ein toller Erfolg für die Mannschaft von Trainer Markus Schopp. "Mann des Tages" war Florian Flecker, der zwei Tore erzielte und den Ausgleich zum 1:1 durch Christian Ilic ideal vorbereitete. Nachdem mit Youba Diarra, Michael Huber und möglicherweise auch Keeper Rene Swete, der in Linz durch Florian Faist...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
TSV Trainer Markus Schopp mit LH Hermann Schützenhöfer und LR Anton Lang.

Prominente Daumendrücker für den TSV Hartberg

Daumendrücken für den TSV Hartberg war beim Schlagerspiel gegen Red Bull Salzburg auch für Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Sportlandesrat Anton Lang angesagt. Die beiden waren sichtlich von der tollen Atmosphäre beeindruckt. Auch wenn es diesmal leider nicht zu drei Punkten für die Oststeirer gereicht hat, so ist die Aufbruchsstimmung in der gesamten Region doch deutlich spürbar. LH Schützenhöfer konnte sich beim Besuch auch davon überzeugen, dass seine Unterstützung für die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Mit mentalem Training zum Erfolg: Mentalcoach Wolfgang Seidl mit dem sportlichen Leiter der Jugendabteilung des TSV Hartberg Christian Waldl.

Mentalcoaching
Nachwuchs-Kicker des TSV Hartberg tuen es Sebastian Prödl gleich

HARTBERG. Regelmäßiges mentales Training ist im heutigen Leistungssport die Regel. Eine Ausnahme ist aber der Fußball. Hier sind viele noch im Glauben, Kopftraining ist etwas für Schwache, und übersehen dabei, welches riesige Potential sie sich entgehen lassen. Als Vorbild gilt hier das ÖFB Damen Team unter Dominik Thalhammer, die seit 2011 bereits mit einer Mentaltrainerin im Team zusammenarbeiten. "In den letzten Jahren hat sich im Fußball viel verändert. Nicht nur dass das Spiel schneller...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Vorm Anpfiff gab es noch ein gemeinsames Foto beider Teams mit Nathalie und Valentino.
  64

SV Oberwart lud zum Benefizspiel gegen Bundesligist TSV Hartberg

Die SV Oberwart empfing im Spiel zugunsten der Familie des verstorbenen René Weidinger, Gattin Nathalie und Sohn Valentino, den Nachbarn TSV Hartberg. Am Ende gab es ein klares 1:6 aus Sicht der Oberwarter. OBERWART. Am Mittwochabend fand das Benefizfußballspiel zugunsten der Familie des Ende Mai überraschend verstorbenen Ex-Oberwartkickers René Weidinger zwischen der SV Oberwart und Bundesligaaufsteiger TSV Hartberg vor rund 400 Zuschauern statt. "Es war uns ein großes Anliegen und ich freue...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.