Tuchmacherbrunnen

Beiträge zum Thema Tuchmacherbrunnen

Platzmäßig etwas schwierig abzulichten, das Schönbrunner Haus
9 7 2

Tuchlauben
Das Schönbrunner Haus auf der Tuchlauben mit dem Tuchmacherbrunnen

Das heutige Schönbrunnerhaus wurde 1899 nach Plänen von Arnold Heymann erbaut und ist ein an allen vier Seiten freistehendes Gebäude. Oberhalb des dritten Stockes ist ein Relief angebracht, das die Mutter Gottes mit dem Jesuskind zeigt und das sich schon auf dem alten Haus befunden hatte. Vor dem Gebäude liegt ein kleiner, dreieckiger Platz. Die Platzform geht auf die alte Weggabel zurück, die zum Römertor, zum Peilertor und zur Peterskirche führte und in Form und Ausmaß Plätzen in Regensburg,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Heinrich Moser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.