Uhlandstraße

Beiträge zum Thema Uhlandstraße

Stadt investiert in die Wasser-Versorgungssicherheit

Erneuerung der Wasserleitung Blätterstraße/Ringschluss Gutenbergstraße. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 23. April wurden die Arbeiten an der Erneuerung der Wasserleitung in der Blätterstraße zwischen Uhlandstraße und Petzoldgasse aufgenommen. Dabei wird die aus dem Jahr 1961 bestehende Leitung auf einer Länge von rund 215 m durch eine neue und größer dimensionierte ersetzt. Mit dieser Maßnahme kann eine Steigerung der Leistungsfähigkeit des Wasserleitungsnetzes und der Versorgungssicherheit für die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Uhlandstraße ist exakt 5 m breit. Schon jetzt wird bis in die Fahrspur reingeparkt. Besucher haben dann auch keinen Platz.
2

Jetzt wird die nächste 'Park-Enge' geschaffen

Waltraud F. warnt die Stadt Neunkirchen: "Es wird derselbe Fehler gemacht wie damals in der Waldrandgasse." BEZIRK NEUNKIRCHEN. Erst kürzlich berichteten die Bezirksblätter von der verparkten Waldrandgasse. Vizebürgermeister Martin Fasan sprach in diesem Zusammenhang von einer, von den Bürgern selbst geschaffenen Situation. – Weil die Familien trotz nur eines Parkplatzes mehrere Autos haben (für Ehefrau und Kinder). Waltraud F. lebt seit 17 Jahren in einer Wohnung in der Blätterstraße 37. Sie...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Aus Fehlern lernt man, oder nicht?

Appell an die Neunkirchner Stadtregierung. Kaum sprachen die Bezirksblätter die unglückliche Parkplatz-Planung in Neunkirchens Petzoldgasse an, ist zu befürchten, dass sich dieser Fehler nun wiederholt. – Wieder in Neunkirchen, aber auf der gegenüberliegenden Straßenseite. An der Uhlandstraße entstehen derzeit Reihenhäuser. Daneben ist massenhaft Ackerland vorhanden. Und doch fürchtet eine Anrainerin, dass die Stadtgemeinde Neunkirchen nichts dazu gelernt hat. Selbst wenn der Bauträger für die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.