Reihenhäuser

Beiträge zum Thema Reihenhäuser

Vizebürgermeister Günther Brandstätter, Gemeinderat Ing. Thomas Glanz, WAV-Vorstandsdirektor Manfred Damberger, Architekt DI Ernst Maurer, Bürgermeister Ing. Peter Steinbach, Landtagspräsident Karl Wilfing, Pfarrer Mag. Marius Zediu

Siedlung und Kindergarten im Zentrum
Dorf im Dorf in Kleinwetzdorf fertiggestellt

Bereits die dritte Reihenhausanlage in Kleinwetzdorf und somit insgesamt 31 Reihenhäuser konnte seitens der WAV (Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft „Waldviertel“) realisiert und die neuesten 12 gemeinsam mit Landtagspräsident Karl Wilfing eröffnet werden. KLEINWETZDORF. „Der gemeinnützige Wohnbau ist ein wichtiger Indikator für die regionale Wirtschaft, denn nur so können Arbeitsplätze gesichert und Wachstum auch in den kleinsten Katastralgemeinden generiert werden“, so...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Tanja Hollensteiner, Karl Teuschl, Wolfgang Steinschaden, Peter Forthuber, Karl Wilfing, Harald Leopold, Leopold Groiß, Christian Vollkrann

Gedesag Krems
Reihenhäuser entstehen in Langenlois

In der Stadt Langenlois errichtet die Gemeinnützige Donau-Ennstaler Siedlungs-Aktiengesellschaft in der Bockshörndlstraße insgesamt 35 Reihenhäuser in drei Bauetappen. LANGENLOIS. Der erste Bauabschnitt, welcher 12 Reihenhäuser umfasst, hat bereits begonnen. Bürgermeister Harald Leopold, Präsident des NÖ Landtags Karl Wilfing und Gedesag Vorstandsdirektor Peter Forthuber nahmen am 17. Juli den Spatenstich für das neue Projekt vor. „Ein Spatenstich ist immer der Beginn einer...

  • Krems
  • Doris Necker
Peter Gahleitner (Vizebürgermeister Lassee), Peter Forthuber, (Vorstandsdirektor GEDESAG), Roman Bobits (Bürgermeister Lassee)

Wohnbau Lassee
Zwölfmal Schlüssel übergeben

LASSEE. Am 17. Juli 2020 wurden den neuen  Mietern von sechs Doppelhäusern die Schlüssel überreicht. Bürgermeister Roman Bobits: „Ich wünsche den zukünftigen Bewohnern alles Gute und viel Freude im neuen Heim!“ Die von der "Gedesag" geplanten Reihenhäuser gliedern sich in sechs aneinandergereihte Doppelhäuser. Die 113 Quadratmeter großen Häuser umfassen ein geräumiges Wohnzimmer samt Kochnische, drei Schlafzimmer, Sanitärbereich samt Dusche im Erdgeschoß als auch ein Badezimmer mit Badewanne...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
WAV-Vorstandsmitglied Bez.Dir. Willibald Grötzl, Pater Gregor Bichl, WAV-Vorstandsdirektor Manfred Damberger, Bundesrätin Doris Berger-Grabner, Architekt DI Reinhard Litschauer und Bürgermeister Gerhard Wandl

Neue Reihenhausanlage in Peygarten ist eröffnet

Nach dem Jungen Wohnen erbaute die WAV (Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft „Waldviertel“) nun auch eine Reihenhausanlage in Peygarten-Ottenstein, die am 7.7.2020 eröffnet wurde. REYGARTEN-OTTENSTEIN. Als Ehrengast wurde Frau Bundesrätin Doris Berger-Grabner begrüßt, die die Schlüssel den neuen Mieterinnen und Mieter überreichte: „Es ist wichtig, leistbares und lebenswertes Wohnen am Land zu ermöglichen. Dies gelingt nur durch die gute Zusammenarbeit zwischen Land NÖ, den...

  • Krems
  • Simone Göls
Überzeugten sich über den zügigen Wohnungsbau in Kemeten: OSG-Chef Alfred Kollar, Bürgermeister Wolfgang Koller und Vizebürgermeister Franz Schiller
  2

Kemeten
OSG errichtet neue Wohnungen und Reihenhäuser

In Kemeten entstehen in Zusammenarbeit mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft ein Wohnhaus und erstmals auch Reihenhäuser. KEMETEN. In den vergangenen Jahren sind in Zusammenarbeit mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) sind in der Gemeinde Kemeten 35 Wohnungen entstanden und es sollen in Zukunft bald einige mehr werden. Von der Wohnung bis zum Reihenhaus Nach den Plänen des ortsansässigen Baumeisters Ing. Gerald Krautsack werden in den nächsten Monaten am Buchenweg zum...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Spatenstich mit Abstand und Maske (v.li.): Bürgermeister Paul Greiter, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Vizebürgermeister Helmut Dollnig und Wolfgang Lenz (Bauunternehmen Hilti&Jehle) beim Baubeginn für ein neues Wohnprojekt in Serfaus.
 1   5

Leistbares Wohnen
Startschuss für neues Wohnprojekt in Serfaus

SERFAUS. Die Neue Heimat Tirol (NHT) errichtet am Ortseingang von Serfaus ein neues Wohnprojekt mit 19 Mietwohnungen sowie sechs Reihenhäusern. Am 28. April ist der Baustart erfolgt, die Fertigstellung bis zum Winter 2021 geplant. Die NHT investiert dabei rund 6,4 Mio. Euro für leistbares Wohnen am Sonnenplateau. Wohnungen für Einheimische „Wir sind sehr stolz, in einer der attraktivsten Ferienregionen Österreichs auch leistbare Unterkünfte für Einheimische realisieren zu können“, freut...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Schlüssel zur neuen Wohnhausanlage in Obersiebenbrunn wurden aus Sicherheitsgründen nur im kleinsten Rahmen übergeben.

Obersiebenbrunn
69 neue Wohnungen und 12 neue Reihenhäuser

Vor kurzem wurde der dritte und somit der letzte Bauteil der neuen NBG Wohnhausanlage bestehend aus 23 Wohnungen und vier Reihenhäusern in Obersiebenbrunn, fertiggestellt. OBERSIEBENBRUNN. Die Niederösterreichische gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte reg. Gen.m.b.H. (NBG) errichtete mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung in der Obersiebenbrunner Feldgasse, insgesamt 69 Wohnungen und 12 Reihenhäuser in Miete mit Kaufrecht. Schlüsselübergabe in...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Anzeige
Am Linken Pinkaufer entstehen insgesamt 30 Reihenhäuser. Im ersten Bauabschnitt werden 13 davon verwirklicht.
  2

Modernes Wohnen
Neue Eisenstädter baut erneut Wohnträume in Oberwart

Aktuell verwirklicht die NEUE EISENSTÄDTER zwei Bauprojekte in Oberwart: eine Wohnhausanlage in der Steinamangererstraße und eine Reihenhausanlage am Linken Pinkaufer. Wohnen in der SteinamangererstraßeNach den Plänen des Architekturbüros BPM GmbH wird in der Steinamangererstraße eine Wohnhausanlage mit insgesamt 22 Wohnungen in zwei Stiegen errichtet. Modernes Wohnen
Moderne Architektur und alltagstaugliche Grundrisse zeichnen dieses Wohnprojekt aus. Die Wohnnutzflächen der 2- und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Franz Tscheinig
Kürzlich erfolgte eine Baustellenbesichtigung in Großpetersdorf.

Großpetersdorf
OSG errichtet Bungalows und Reihenhäuser

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft ist weiter in Großpetersdorf sehr aktiv. Derzeit entstehen Bungalows bis zum Reihenhäuser. GROSSPETERSDORF. Dass die Marktgemeinde Großpetersdorf und die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft ein gutes Gespann sind beweist die mittlerweile über 50-jährige, überaus erfolgreiche Zusammenarbeit. Innerhalb eines halben Jahrhunderts, wurden über 300 Wohnungen und Reihenhäuser errichtet– das heißt, dass fast 700 Großpetersdorferinnen und Großpetersdorfer bei...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Landtagsabgeordneter Richard Hogl, Bürgermeister Andreas Sedlmayer, Vizebürgermeisterin Martina Böck, Gemeinderat Johann Zechling, Architekt DI Rudolf Schwingenschlögl, Pfarrvikar Mag. Christoph Pfann und WAV-Vorstandsdirektor Manfred Damberger gemeinsam mit den Bewohnern

Neue Wohnungen
Kennenlernfest der neuen Wohn- und Reihenhausanlage in Haugsdorf

Am 14. Jänner lud die WAV (Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft „Waldviertel“) zum Kennenlernfest der neuen Wohn- und Reihenhausanlage in Haugsdorf ein, wo die Mieter in ihrem neuen Zuhause herzlich willkommen geheißen wurden. HAUGSDORF. Als Ehrengast durfte Abgeordneter zum NÖ Landtag Richard Hogl begrüßt werden, der betonte: „Das Pulkautal mit seiner schönen Landschaft und dem guten Wein ist ein Wohnort mit Wohlfühlcharakter. Um auch in entlegenen Gemeinden Wohnbauprojekte zu...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
GR Beisteiner Anton, Moritz Paul (Fa. Woschitz), Gschirtz Werner (NE-Bauleiter), Dir. Holzhofer Erwin (NE), 
Bgm. Wiedenhofer Anton, Dir. Mittelmeier Anton (NE), OV Schlögl Regina, Architekt Gasser Dietmar, Kölly Bernhard (Kölly Bau), GR Kocsis Reinhard, GR Pfneisl Gerald

Spatenstich in Draßmarkt
Neue Eisenstädter lässt Wohnträume wahr werden

Seit etwa 40 Jahren baut die Neue Eisenstädter im gesamten Burgenland zukunftsweisend mit sozialer und ökologischer Verantwortung und ist verlässlicher Partner für Wohnungssuchende, Gemeinden und Unternehmen  DRASSMARKT. In Zusammenarbeit mit Architekt DI Dietmar Gasser entsteht in der Andreasgasse eine moderne Reihenhausanlage mit insgesamt sechs Häusern. Modernes Wohnen 
Moderne Architektur und alltagstaugliche Grundrisse zeichnen dieses Wohnprojekt aus. Die Reihenhäuser haben eine...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
  7

27 Reihenhäuser geplant
Spatenstich der Neuen Eisenstädter Siedlungsgenossenschaft in Rudersdorf

Die Neue Eisenstädter Siedlungsgenossenschaft (NE) baut in Rudersdorf ihre ersten Reihenhäuser. Das Pilotprojekt wird an der Straße nach Deutsch Kaltenbrunn realisiert, neun Reihenhäuser von geplanten 27. Die Wohnungen haben 90 m² und reichen über zwei Etagen. Hinter dem Haus gibt es für jede Einheit 33 bis 67 m² Gartenfläche, die als Rasen oder Gemüsegarten zu erhalten ist. Bürgermeister Manuel Weber begrüßte das Vorhaben, und Direktor Anton Mittelmeier betonte die "positiv aufgeschlossene...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Alle am Bau Beteiligten nahmen mit den zukünftigen Bewohnern den Spatenstich vor
  7

Spatenstich für Reihenhausanlage
Schöner Wohnen in Neckenmarkt

In Zusammenarbeit mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) entstehen in Neckenmarkt sechs Reihenhäuser NECKENMARKT (EP). Bürgermeister Hannes Igler, Vizebürgermeister Franz Ecker, Architekt Anton Mayerhofer, Vertreter der Gemeinde, der OSG sowie der ausführenden Baufirma Kölly Bau nahmen mit den zukünftigen Bewohnern der Reihenhäuser den Spatenstich für dieses zukunftsweisende Projekt vor. Bauzeit 14 Monate "Ich freue mich, dass wir es geschafft haben, diese Reihenhäuser zu...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Zahl der Woche
11+5

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die SGN hat in der Loosgasse 4 in Neunkirchen und in der Loosgasse 6 in Neunkirchen eifrig gebaut. Insgesamt elf Wohneinheiten und fünf Reihenhäuser sind bezugsfertig. Am 12. November findet die Schlüsselübergabe an die glücklichen neuen Bewohner der Reihenhäuser bzw. Wohnungen statt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
Sechs Reihenhäuser werden in Hofstätten an der Raab entstehen. Hier werden Familien ein neues Zuhause finden.
  4

ZukunftsWohnen
Neues Wohnprojekt in Hofstätten/Raab

ZukunftsWohnen plant in Hofstätten 16 Wohnungen, sechs Reihenhäuser und fünf Einfamilienhäuser. Nach dem Leitsatz "Wir bauen Eigentum fürs Leben gern" wird in der Gemeinde Hofstätten an der Raab ein umfangreiches Bauprojekt der Firma ZukunftsWohnen gestartet. Insgesamt 16 Wohnungen mit 70 m², sechs Reihenhäuser mit 110 m² und fünf Einfamilienhäuser mit 116 m² Wohnnutzfläche werden errichtet. Die Fertigstellung desersten Bauabschnittes ist mit Ende 2020 geplant. Ausgezeichnete...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Baustellenbesichtigung in der Rosengasse: OSG-Obm. KommR Alfred Kollar, Ramona Klein und Bgm. Wilfried Bruckner

Riedlingsdorf
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichtet fünf Reihenhäuser

"Wohnen und Wohlfühlen" heißt es in der Wohngemeinde Riedlingsdorf. RIEDLINGSDORF. Seit über 30 Jahren schon arbeiten die Marktgemeinde Riedlingsdorf und die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft zusammen. 107 Wohnungen und Reihenhäuser entstanden in dieser Zeit bereits. Das bedeutet, dass knapp 250 Riedlingsdorfer bei der OSG zuhause sind – rund 1/6 der Bevölkerung! Wurde in den vergangenen Jahren der Schwerpunkt auf die Schaffung von Wohnungen gelegt, so dürfen sich nun alle freuen, die auf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Dachgleiche der Reihenhausanlage war gut besucht.

Mattersburg
Gleichenfeier in der Hirschkreitgasse

Am Freitag, 19. Juli fand die traditionelle Dachgleiche der Reihenhausanlage in der Hirschkreitgasse in Mattersburg statt. MATTERSBURG. Die Fertigstellung des Rohbaus in der Hirschkreitgasse wurde gemeinsam mit Vertretern der Gemeinde, dem Bauträger, der Baufirma Teerag Asdag und den Bauarbeitern gefeiert. Bei der traditionellen Dachgleiche der Reihenhausanlage durfte auch der Gleichenspruch nicht fehlen. Reihenhäuser mit großflächigen GärtenDie Reihenhäuser, deren großflächige Gärten zum...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Der Grünstreifen  wird bald Geschichte sein. Hier sollen bald Wohnungen stehen.
  5

Geplantes Bauprojekt Lockenhaus
Anrainer wollen mehr Infos

Geplantes Bauprojekt in Lockenhaus lässt die Wogen hochgehen: Anrainer wollen besser eingebunden werden LOCKENHAUS (EP). Ein privater Betreiber will in der Neugasse/Wienerstraße Reihenhäuser errichten, kürzlich gab es eine Infoveranstaltung, wo die Anrainer über das Projekt informiert wurden. „Leider waren nicht alle betroffenen Nachbarn eingeladen. Die Infoveranstaltung brachte für die Anrainer wenig Erfreuliches", so Ruth Patzelt, die mit ihrer Schwester Grete mehr Aufklärung fordert. Der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Die Schlüsselübergabe topmoderner Wohnungen erfolgte in Rotenturm.
  3

Rotenturm
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft und Gemeinde feiern dreifach

ROTENTURM. In Rotenturm gab es vor kurzem gleich dreifachen Grund zum Feiern, zum einen wurde auf den zügigen Baufortschritt der OSG-Reihenhausanlage angestoßen, zum anderen erfolgte auch gleich der Startschuss für ein neues Wohnungsprojekt und bereits fertig gestellte Wohnungen wurden an ihre neuen Mieter übergeben. Starke PartnerDank der guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde Rotenturm und dank der Unterstützung der Wohnbauförderung Burgenland kann die OSG mittlerweile auf eine stattliche...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing, Bürgermeisterin Elisabeth Allram, Vizebürgermeisterin Petra Zach, Pater Josef, Ausbildungsjuristin Carina Scharf, WAV-Direktor Manfred Damberger, Projektleiter Herbert Weißenböck, Bauleiter Thomas Wasinger und Bauleiter Dieter Schuch mit Funktionären und Bewohnern

Neue Reihenhäuser in Brunn an der Wild wurden eröffnet

BRUNN. Bereits die dritte Reihenhausanlage in Brunn an der Wild konnte seitens der WAV (Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft) realisiert und feierlich eröffnet werden. Die sechs neuen Reihenhäuser wurden Ende Jänner fertiggestellt und den neuen Mietern übergeben. Jedes Haus verfügt über eine Wohnnutzfläche von 104 m² und ist auf zwei Ebenen aufgeteilt. Die Anlage wurde in Massivbauweise als Niedrigstenergiehäuser errichtet und mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung und...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Obmann Dr. Alfred Kollar, Architekt DI Christian Dominkovits, Bürgermeister Erich Trummer, Vizebürgermeisterin Birgit Grafl, Baumeister Bernhard Kölly, Bauleiter Ing. Andreas Fresner und Gemeindevorständin Manuela Wessely
  5

Spatenstich
Moderne Reihenhäuser für Neutal

NEUTAL (EP). In ruhiger Lage, in der Wiesengasse entsteht Wohnraum für Neutaler und solche die es noch werden wollen.  Der Spatenstich für die sechs architektonisch ansprechenden Reihenhäuser fand gestern im Beisein von OSG Obmann Dr. Alfred Kollar, Architekt DI Christian Dominkovits, Bürgermeister Erich Trummer, Vizebürgermeisterin Birgit Grafl, Baumeister Bernhard Kölly, Bauleiter Ing. Andreas Fresner und Gemeindevorständin Manuela Wessely an Ort und Stelle statt. OSG_Haushalte "Der Tipp...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Sämtliche Reihenhäuser wurden bereits vergeben. Das Team der GEDESAG wünscht allen Mietern alles Gute im neuen Heim.
  2

Gedesag übergab Wohnhausanlage „Fels II“ an ihre Mieter

KREMS/FELS. Die GEDESAG lud am 17. April 2019 zur feierlichen Übergabe der Wohnhausanlage „Fels II“ mit Bürgermeister Mag. Christian Bauer, Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing und de GEDESAG Vorstand Alfred Graf. Nach der Segnung durch Mag. Martin Müller wurden den neuen Bewohnern die Schlüssel übergeben. Das Wohnbauprojekt beruht auf einer gemischten Bebauung, sodass je nach individuellen Bedürfnissen Kleinwohnungen mit 1 bis 2 Zimmern sowie großzügige, familienfreundliche...

  • Krems
  • Doris Necker
  2

Damals & Heute
Alte Villa ging, Neues kommt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Gloggnitz fiel die Renauer Villa – unweit des Landespflegeheims – der Abbruchbirne zum Opfer. Wo die Villa seinerzeit stand, entsteht neuer Wohnraum in Form von Wohnungen und Reihenhäusern für Zuzügler.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Spatenstich für elf Niedrigenergie-Reihenhäuser in Illmitz erfolgte in dieser Woche.

Siedlungsbau
Reihenhäuser für die Gemeinde Illmitz

ILLMITZ. Viele träumen von einem Haus mit Garten. Nun steht auch in der Gemeinde Illmitz ein modernes Wohnprojekte mit insgesamt 11 Reihenhäusern in den Startlöchern. Diese Häuser sollen in Niedrigenergiebauweise errichtet werden und Familien Platz zum Wohnen bieten. Niedrigbauweise „Reihenhäuser in Niedrigenergiebauweise erfreuen sich immer größerer Beliebtheit“, weiß auch OSG-Obmann KommR Dr. Alfred Kollar. „Dem Trend der Zeit entsprechend wird bei der Errichtung dieser Reihenhäuser...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.