Hermann Hauer

Beiträge zum Thema Hermann Hauer

Landtagsabgeordneter Hermann Hauer (r.) und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf informieren über Aufrüsten bei der Feuerwehr.

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nachrichten aus dem Bezirk kurz zusammengefasst. Feuerwehr-Förderung I PETERSBAUMGARTEN. Das Land fördert den Ankauf eines neuen Hilfeleistungsfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Petersbaumgarten mit Allradantrieb mit 60.000 Euro. Feuerwehr-Förderung II TERNITZ. Auch die Feuerwehr Rohrbach bekommt Landesgeld. Zum Kauf eines neuen Mannschaftstransporters schießt das Land 7.000 Euro zu. Feuerwehr-Förderung III KÖNIGSBERG. Teurer wird es wieder bei der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Woran lange gearbeitet wurde, ist endlich fertig: die B27 Ortsdurchfahrt in Payerbach.

Payerbach
1,37 Millionen Euro für 1,3 Kilometer Bundesstraße

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach über einem Jahr Bauzeit ist Payerbachs Ortsdurchfahrt (B27) endlich fertiggestellt. Die Schäden an der Fahrbahn und die Einbauten an der B27 im Ortsgebiet von Payerbach entsprachen nicht mehr den Verkehrserfordernissen. Nebenflächen wie Gehsteige waren desolat oder fehlten zur Gänze. "Deshalb hat sich der NÖ Straßendienst und die Marktgemeinde Payerbach entschlossen, die Landesstraße B 27 ab der Kreuzung mit der L 4166 bis zur Kreuzung mit der Wiener Straße auf...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Dürfen Leistung während der ersten Welle nicht zunichtemachen, indem wir es jetzt zu einer zweiten kommen lassen
VPNÖ-Ebner/Hauer: Ministeriumsbericht belegt besonderen Schutz der Pflegeheimbewohner in NÖ

sogenannten Wellen – klar ist mittlerweile, dass wir die erste hinter uns gelassen haben. So kann man vorsichtig zurückblicken, ob die in Österreich gesetzten Maßnahmen Wirkung gezeigt haben. Eine der Gruppen, die durch Corona gefährdet sind, sind unsere Seniorinnen und Senioren – besonders jene Landsleute, die in Pflege- und Betreuungszentren untergebracht sind. Der Bericht ‚COVID-19 in Alten- und Pflegeheimen‘ des Gesundheitsministeriums belegt mit Stand Juli 2020, dass der österreichische...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser
Bgm. Hannes Döller, Labg. Hermann Hauer, Bernd Scharfegger und Labg. Waltraud Ungersböck

Danninger/Hauer/Ungersböck: 300 Ausflugsziele sorgen für Freizeitvergnügen und Eintrittsersparnisse
Bezirk Neunkirchen: NÖ Card ist Wirtschaftsmotor für die ganze Region

„Die Niederösterreich-Card bietet für mehr als 300 Ausflugsziele freien Eintritt für die ganze Familie. Neben dem Freizeitvergnügen bietet sie auch Eintrittsersparnisse. Somit ist sie ein Impulsgeber für den Ausflugstourismus in unserem Bundesland. Speziell zur Ferienzeit und in den Sommermonaten liegen Ausflugsziele hoch im Kurs. Aber auch bei Schlechtwetter bietet die Card zahlreiche Möglichkeiten im Bereich Sport und Kultur“, so Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und ergänzt: „In den...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser

Pernkopf/Hauer/Ungersböck: Niederösterreich ist beim Klimaschutz bereits Vorzeigeland
Bereits 25 Gemeinden im Bezirk sind Klimabündnisgemeinden

Niederösterreich ist nicht nur Vorreiter im Bereich des Umweltschutzes, sondern auch die Region in Europa mit den meisten Klimabündnis-Gemeinden. LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf rief im Oktober des vergangenen Jahres dazu auf sich an der Klimaschutz-Offensive zu beteiligen. Dies führte dazu, dass zu den 356 Gemeinden 63 dazugekommen sind und somit 1,4 Millionen Niederösterreicher in Klimabündnis-Gemeinden leben. LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf freut sich über diese Entwicklung:...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser
1 16

Schottwien
120.000 Euro teure Lourdes Grotte für die Gläubigen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Wallfahrtsort Maria Schutz im Gemeindegebiet Schottwien soll deutlich attraktiver werden. Am 22. Juli fand schon einmal der Spatenstich für den Bau einer Lourdes Grotte statt. Weitere Maßnahmen im Ortskern folgen. "Maria Schutz ist hier nur entstanden, weil es so viele Wunder gab", erklärte Pater Anton Lässer CP bevor sich die versammelte Presse mit dem ersten "Pilgerstrom" zu jener Stelle auf den Weg machte, wo bis November eine Lourdes Grotte gebaut werden...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Hauer/Ungersböck: Bekenntnis bringt kostenloses Service des Landes für Mobilitätsplanungen der Zukunft
41 „Mobilitätsgemeinden“ arbeiten an Mobilitätswende im Bezirk

464 von 573 Gemeinden in Niederösterreich sind sogenannte „Mobilitätsgemeinden“. „Wer sich dazu bekennt, unser Mobilitätssystem in Richtung Zukunft auszurichten, kann von vielen Services profitieren, die das Land NÖ und die NÖ. Regional kostenfrei anbieten. Bei uns im Bezirk Neunkirchen gibt es bereits 41 Gemeinden, die diesen Weg gemeinsam mit dem Land gehen“, informieren die Landtagsabgeordneten Hermann Hauer und Waltraud Ungersböck. Um den neuen Anforderungen an die Mobilitätsangebote...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser

VPNÖ-Folder gibt Überblick über Kulinarik- und Kultur-Tipps sowie Wander- und Radwege
VPNÖ Aktionstag am 01. Juli 2020: So vielfältig ist NÖ – Ausflugsziele für den Urlaub daheim

„Aufgrund des Corona-Virus raten Experten nach wie vor den Sommer in der Heimat zu verbringen. Daher haben wir als Volkspartei NÖ einen Folder erstellt, der Einblick in die Möglichkeiten gibt, die das Land für Jung und Alt bereithält – Ausflugsziele, Kulinarik- und Kultur-Tipps sowie Wander- und Radwege. Alles, für den Sommerausflug daheim. Daher veranstaltet die Volkspartei NÖ am 01. Juli einen landesweiten Aktionstag. An diesem Tag wird vor allem der Folder „Sommeraktivitäten daheim in NÖ“...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser

Kommunale Investitionen sichern Arbeitsplätze in der Region ab
Hauer/Ungersböck: 44 Städte und Gemeinden im Bezirk Neunkirchen profitieren durch das NÖ Gemeindepaket

„Als Jobmotor spielen die Städte und Gemeinden eine große Rolle – deshalb haben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko und Gemeindebundpräsident Alfred Riedl nun das NÖ Gemeindepaket auf den Weg gebracht. Ein kommunales Kraftpaket in blau-gelb, damit unsere Städte und Gemeinden eine deutliche budgetäre Entspannung spüren. Dabei stehen landesweit bis zu 836,5 Millionen Euro zur Verfügung, mit denen die Liquidität der Gemeinden gesichert wird. Dieses Paket ist...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser
Hermann Hauer informierte, dass der Dialog zwischen Land und Diözese aufgenommen wird.
2

Bezirk
Pfarrkindergarten-Rettung: Land nimmt den Dialog auf

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Brief des Wimpassinger Pfarrers hat hohe Wellen geschlagen. Demnach ist der künftige Betrieb des Pfarrkindergarten gefährdet. Landesweit sollen um die neun Kindergärten betroffen sein. Jetzt geht's an den Verhandlungstisch. Buchstäblich aus allen Wolken sei man auf Landesebene gefallen, nachdem der Elternbrief des Wimpassinger Pater Josefs die Runde machte. Zur Erinnerung: der Geistliche informiert darin Eltern, dass der Betrieb des Pfarrkindergartens...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hermann Hauer (ÖVP) über die Sommerbetreuung.
3

Bezirk Neunkirchen/NÖ
Millionen Euro für Kinderbetreuung im Sommer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Familien im Bezirk Neunkirchen werden durch Ferienbetreuung unterstützt. Rund 4,5 Millionen Euro liegen dafür laut ÖVP-Landtagsabgeordneten Hermann Hauer parat. In den vergangenen Wochen haben sich zahlreiche Eltern und Erziehungsberechtigte aufgrund der Corona-Krise bemüht, ihre Kinder zuhause zu betreuen. Um den Eltern ein möglichst sorgenfreies Zurückkehren in den Berufsalltag in den kommenden Sommermonaten gewährleisten zu können, hat das Land Niederösterreich mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Es wird gebaut. Die B27 muss dafür am 2. Juni total gesperrt werden.

Reichenau
Sanierung eines Abschnitts der Höllental-Bundesstraße – Totalsperre am 2. Juni

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Fahrbahnsanierung der B27 im Gemeindegebiet Reichenau/Rax schlägt mit 95.000 Euro zu Buche. Die Fahrbahn der Landesstraße B 27 wird zwischen Rechenbrücke und Abbrennbrücke im Gemeindegebiet Reichenau/Rax saniert. Am 28. Mai überzeugte sich der Puchberger Landtagsabgeordnete Hermann Hauer vom Fortschritt der Arbeiten. Weil die  Fahrbahn nicht mehr den heutigen Verkehrserfordernissen entspricht, wird  die B27 im oben genannten Abschnitt auf eine Gesamtlänge von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
LAbg. Waltraud Ungersböck, GR Thomas Huber, StR Karl Pölzelbauer, GR Günter Daxböck und LAbg. Hermann Hauer.

Fahrbahnsanierung abgeschlossen
Die Sanierung der Dinhoblstraße in Ternitz wurde abgeschlossen

LAbg. Waltraud Ungersböck, LAbg. Hermann Hauer, StR. Karl Pölzelbauer, GR Thomas Huber und GR Günter Daxböck konnten sich von den nach rund 3 Wochen beendeten Sanierungsarbeiten der Franz-Dinhobl-Straße , deren Kosten von rund € 290.000,- zur Gänze vom Land getragen werden, überzeugen. Die Fahrbahn der Franz-Dinhobl-Straße im Zuge der Landesstraßen L 4130 und L 4132 sowie die beiden im Bereich befindlichen Kreisverkehre in Ternitz wurden saniert. Die Fahrbahn der Franz-Dinhobl-Straße...

  • Neunkirchen
  • Karl Pölzelbauer

Finanzielle Engpässe durch Ausfall von Veranstaltung und Tiervergabe abgefedert
Hauer/Ungersböck: Wichtige Unterstützung des Landes für Tierheim im Bezirk

Die Corona-Krise hat auch vor den Tierheimen nicht Halt gemacht. Die acht niederösterreichischen Tierheime finanzieren sich zu einem großen Teil durch Spenden aus Veranstaltungen, wie etwa Flohmärkte, oder aber durch Einnahmen aus Tiervergaben. Beides war seit dem 13. März nicht mehr möglich. Ab diesem Zeitpunkt waren die Häuser aufgrund des allgemeinen Betretungsverbots geschlossen und die Einnahmemöglichkeiten lagen also weitgehend brach. „Der Tierschutz hat in Niederösterreich einen...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser
Die Landtagabgeordneten Hermann Hauer und Waltraud Ungersböck.
1

„Wirte-Paket“ der Bundesregierung entlastet mit 500 Millionen Euro
ÖVP: Auch Gastronomie im Bezirk wird unterstützt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (Red.). Das Herunterfahren von weiten Teilen des gesellschaftlichen Lebens sowie der Wirtschaft durch das Corona-Virus, hat besonders die Gastronomie und die Gastwirte hart getroffen. Deshalb hat die Bundesregierung reagiert und ein „Wirte-Paket“ angekündigt. Insgesamt soll damit die Gastronomie eine Entlastung von 500 Millionen Euro erhalten. „Die Gastronomie im Bezirk Neunkirchen ist ein wichtiger Faktor für unser gesellschaftliches Zusammenleben. Das angekündigte...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula
Landtagsabgeordneter Hermann Hauer (r.) und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

Im NÖ Landtag beschlossen
100.000 Euro für Freiwillige Feuerwehr Gloggnitz

In der heutigen Sitzung hat die NÖ Landesregierung die Förderzusage in der Höhe von 100.000 Euro für ein Wechselladefahrzeug mit Allradantrieb und Kran der Freiwilligen Feuerwehr Gloggnitz beschlossen. GLOGGNITZ (Red.). „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder der beste Garant für die Sicherheit der...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula
6

Danke für den Zusammenhalt im Bezirk Neunkirchen
Dank der Landesregierung

Mikl-Leitner/Hauer/Ungersböck: Miteinander überwinden wir die Coronakrise. BEZIRK NEUNKIRCHEN (Red.). „Wir alle haben uns den 1. Mai anders vorgestellt – in diesem Jahr gibt es keine Dorffeste, Feiern oder Freibad-Eröffnungen. Stattdessen begehen wir den 1. Mai inmitten der größten Krise unserer Generation. Die Krise ist aber auch eine Zeit, die den Charakter zeigt – und hier haben wir in Niederösterreich in den letzten Wochen eine unglaubliche Charakterstärke an den Tag gelegt. Deshalb...

  • Niederösterreich
  • Peter Zezula
3 6

Mikl-Leitner/Hauer/Ungersböck: Miteinander überwinden wir die Coronakrise
Danke für den Zusammenhalt im Bezirk Neunkirchen

„Wir alle haben uns den 1. Mai anders vorgestellt – in diesem Jahr gibt es keine Dorffeste, Feiern oder Freibad-Eröffnungen. Stattdessen begehen wir den 1. Mai inmitten der größten Krise unserer Generation. Die Krise ist aber auch eine Zeit, die den Charakter zeigt – und hier haben wir in Niederösterreich in den letzten Wochen eine unglaubliche Charakterstärke an den Tag gelegt. Deshalb möchten wir allen ‚Danke!‘ sagen – danke an jene, die zuhause bleiben mussten, genauso wie jenen die...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser

Mikl-Leitner/Hauer: Wichtige Investition für Zusammenleben in NÖ
2,34 Mio. Euro Förderung für Musikschulen im Bezirk Neunkirchen

Auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner hat die NÖ Landesregierung für die Basis- und Wochenstundenförderung der NÖ Musikschulen 35 Millionen Euro beschlossen. Damit betragen die Förderungen fast um eine halbe Million Euro mehr als im vergangenen Jahr. Die Basis- und Wochenstundenförderung dient der Finanzierung von wöchentlich rund 35.000 Unterrichtsstunden in fast 500 „Musikschulgemeinden“ für 60.000 Schülerinnen und Schüler. Neben der Basis- und Wochenstundenförderung kommt...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser
Hermann Hauer trinkt auf die längst gesicherte Wasserversorgung und auf die Unterstützung der Bürger.
2 1

Ternitz/NÖ
"Zusammenhalt über Parteigrenzen hinweg"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Reaktion auf die Forderung von Vizebürgermeister und Landtagsabgeordneten Christian Samwald (SPÖ) "Wasser muss in der öffentlichen Hand bleiben".   "Herrn Vizebürgermeister und Landtagsabgeordneter Samwald ist ja nachweislich bekannt, dass im Nationalrat die öffentliche Trinkwasserversorgung verfassungsrechtlich auf gemeinsame Initiative von ÖVP, SPÖ und FPÖ abgesichert wurde, und damit ein gemeinsames klares Bekenntnis zur Wasserversorgung in öffentlicher Hand gesetzt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Labg. Hauer/Ungersböck: Sichern Handlungsfähigkeit und Liquidität unserer Gemeinden
Sonder-Landtag bringt zahlreiche Neuerungen für Gemeinden

„Im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie wurden bereits seitens der Bundes- und der Landesregierung mehrere Maßnahmenbündel auf den Weg gebracht, die auch Auswirkungen auf bestehende landesgesetzliche Bestimmungen haben. Um auch eine rechtliche Anpassung an die geänderten Umstände sicherzustellen, haben wir ein Sammelgesetz ausgearbeitet, das die Änderung von 23 Landesgesetzen umfasst und insbesondere sicherstellt, dass auch in unseren Gemeinden jederzeit die volle Handlungsfähigkeit gegeben...

  • Neunkirchen
  • Hannes Mauser
Puchbergs Landtagsabgeordneter Hermann Hauer (r.) und LH-Vize Stephan Pernkopf.

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Nachrichten aus dem Bezirk Neunkirchen knapp zusammengefasst. Gauner, nicht Samariter TERNITZ. Der Samariterbund Ternitz-Pottschach warnt: derzeit bitten Personen im Namen des Samariterbundes um Spenden. "Hierbei handelt es sich um eine Betrugsmasche", warnen die echten Samariter. Geld für die Feuerwehr I WÜRFLACH. Die Freiwillige Würflach-Hettmannsdorf benötigt einen neuen Mannschaftstransporter mit Allradantrieb. Das Land NÖ  schießt 7.000 Euro zu. Geld für die Feuerwehr...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Rupert Dworaks Glücksstein – ein Geschenk seiner Gattin Andrea.
2

Bezirk Neunkirchen
Freitag, der 13. naht – braucht es da eine Extraportion Glück?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Abergläubisch will niemand mehr sein. Und doch hat der eine oder andere seinen persönlichen Glücksbringer immer dabei... Ein Stein muss's sein Der 13. März fällt auf einen Freitag. Den Angstschweiß treibt das Datum dem Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak nicht auf die Stirn: "Ich schiebe keine Panik." Aber ganz unvorbereitet verlässt der SPÖ-Politiker sein  Zuhause dann doch nie. "Ich habe einen Glücksbringer von meiner Frau in meiner Aktentasche; einen Stein in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Reaktion von Hermann Hauer und Karl Pölzelbauer (ÖVP) zum ÖBB-Ticketverkauf

Dass die Problematik der Einstellung des ÖBB Fahrschein Verkaufes durch das Postamt Ternitz von Herrn Bürgermeister Dworak jetzt nochmalig aufgegriffen wird, obwohl er schon eine Lösung angekündigt und berichtet hat, erscheint doch sehr fragwürdig. Bereits Mitte Jänner 2020 wurde seitens der ÖBB darauf hingewiesen dass als neuer Partner die Trafik Klammbauer für Verkauf der Fahrkarten ausgewählt wurde. Stadtrat Karl Pölzelbauer: "Ich habe damals klar und deutlich darauf angemerkt eine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.