Hermann Hauer

Beiträge zum Thema Hermann Hauer

PolitikBezahlte Anzeige
In seinem Notizbuch sammelt Hermann Hauer (ÖVP) die Anliegen aus der Bevölkerung.
2 Bilder

"Der Kontakt mit den Menschen ist für mich das Allerwichtigste"

Anliegen der Bevölkerung notiert der ÖVP-Landtagsabgeordnete Hermann Hauer in seinem schwarzen Notizbuch. Zentrale Themen sind für Hermann Hauer (ÖVP) ArbeitGesundheit und PflegeBreitband-Mobilität BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zwischen 35 und 50 persönliche Gespräche über Sorgen und Anliegen der Bevölkerung führt der Puchberger Landtagsabgeordnete Hermann Hauer (ÖVP) jede Woche: "Der Kontakt zu den Menschen ist für mich auch das Allerwichtigste."  Die Anregungen aus diesen Dialogen notiert Hauer...

  • 02.01.18
Wirtschaft
Das Land NÖ ruft für 2018 einen Handwerkerbonus von max. 600 Euro ins Leben - damit werden die regionalen Betriebe gestärkt.

Häusl-Sanierer profitieren ab 1. Jänner 2018 vom "Handwerkerbonus"

Zusätzliche Aufträge und Beschäftigung in den Wintermonaten – 600 Euro Förderung für Wohnraum-Sanierer BEZIRK NEUNKIRCHEN/NÖ. Niederösterreichs Wirtschaftsmotor läuft auf Hochtouren, die Auftragsbücher sind voll und die Aussichten für den blau-gelben Wirtschaftsstandort mit einem Wirtschaftswachstum von heuer 2,9 Prozent und einer Prognose für 2018 von 3,3 Prozent sind erfreulich. Auch die Entwicklung am Arbeitsmarkt zeigt eine äußerst positive Entwicklung. "Mit 620.000 Beschäftigten haben wir...

  • 23.12.17
Politik
LR Barbara Schwarz und LAbg. Hermann Hauer

LAbg. Hauer: Brauchtum und Advent werden in den Landeskindergärten groß geschrieben

Neue Kindergartenbroschüre zu Bräuchen, Werten und Traditionen im Advent an die 2533 Kindergartenkinder im Bezirk verteilt „Brauchtum und Advent werden in den Landeskindergärten groß geschrieben, denn die Bräuche und Traditionen sind Teil unseres Selbstverständnisses und unserer Identität“, bekräftigt LAbg. Hauer: „Neben Bastelanleitungen, Weihnachtsliedern und Rezepten, beinhaltet die Broschüre, die an die 2533 Kindergartenkinder im Bezirk verteilt werden, auch kindgerechte Informationen...

  • 15.12.17
  •  1
Lokales
Besinnliche Adventfeier bei den Senioren in Raglitz mit Pfarrer Markus Stark, Gerd Charpiot, GR Trude Anzenberger, Herbert Ibersperger, Christine Haumer, LAbg Hermann Hauer, GR Brigitta Ulreich, Hermine Pinkl, Gertrude Wondraschek, StR Karl Pölzelbauer.

Adventfeier bei den Senioren in Raglitz

Für Adventstimmung sorgte am 2. Dezember das Flatzer Quartett und Anni Stangl mit ihren Weihnachtsliedern und -gedichten im Gasthaus Ofenböck in Raglitz. Seniorenbundobfrau Christine Haumer konnte unter den zahlreichen Gästen auch LAbg. Hermann Hauer, StR. Karl Pölzelbauer, GR Trude Anzenberger, GR Brigitta Ulreich und Pfarrer Markus Stark begrüßen. Wo: Raglitz, Raglitzer Str., 2630 Ternitz auf Karte anzeigen

  • 02.12.17
Wirtschaft

Puchbergbahn: SPÖ hat eine knisternde Idee

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Land NÖ investiert in Nebenbahnen wie die Puchbergbahn (die Bezirksblätter berichteten). Puchbergs ÖVP-LA Hermann Hauer: "Ich bin froh, dass wir im Schulterschluss mit den Gemeinden des Schneeberglandes für den Erhalt der Puchbergbahn gekämpft haben und nun diese erfreuliche Nachricht erhalten haben." In den Reihen der SPÖ hält man allerdings eine grundlegende Erneuerung der Bahnlinie und Investitionen für eine Elektrifizierung der Puchbergbahn für sinnvoll. Solche...

  • 18.11.17
Politik
2 Bilder

Hermann Hauer und seine 14 Mitstreiter

Volkspartei im Bezirk Neunkirchen nominiert 15 Kandidaten zur Landtagswahl. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einstimmig wurde beim Wahlkonvent das Team für die Wahl am 28. Jänner von den 80 stimmberechtigten Delegierten beschlossen. Angeführt wird die ÖVP-Liste wenig überraschend von dem amtierenden Puchberger Landtagsabgeordneten Hermann Hauer. Hauer: "Ich wurde vom Konvent wieder als Spitzenkandidat bestimmt, wobei für die Kandidatinnen und Kandidaten der Volkspartei keine fixe Reihung gilt, jede...

  • 10.11.17
Leute

Bürg lud zum Herbstheurigen

Eine gemütliche Runde konnten  Bgm. Johann Hainfellner und seine Vizebürgermeisterin Marialoise Thannhauser beim Herbstheurigen in Bürg um sich scharen. In der Runde noch dabeigewesen sind JVP-Bezirksobmann Michael Stellwag  aus Natschbach, StR Karl Pölzelbauer aus Ternitz, GR Charlotte Benedikt aus Pitten, LAbg. Hermann Hauer, GR Reinhard Glöckel aus Pitten, JVP-Obm. Lukas Kurz, VP-GPO Rudolf Zenz aus Enzenreith, GR Christine Vorauer und StR Armin Zwazl aus Neunkirchen. Wo: ...

  • 09.10.17
Lokales

Reaktion ...

... auf den Leserbrief von NR Hans Rädler und LA Hermann Hauer Um in Österreich die Trennung von Religion und Staat wirksam durchsetzen zu können – so wie es der Staat verlangt – ist ein verpflichtender Ethikunterricht in den öffentlichen Schulen mit der Behandlung aller wichtigen Weltreligionen mit ihren Vor- und Nachteilen die einzig sinnvolle Lösung. Genau wie Sylvia Kögler es anspricht! Jedem Menschen soll sein Glaube außerhalb der Pflichtschule vermittelt werden. Die offene Frage ist wie...

  • 09.10.17
Lokales
Stephan Pernkopf, Hermann Hauer.

Sirenen im Bezirk haben Zivilschutzprobealarm bestanden

Bezirk Neunkirchen. 99,2 Prozent aller Sirenen im Bezirk Neunkirchen funktionieren einwandfrei. Beim heutigen Zivilschutzprobealarm wurden die 129 Sirenen im Bezirk Neunkirchen auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft. „99,2 Prozent der Sirenen haben während der Aussendung der drei Zivilschutzsignale einwandfrei funktioniert. Bei einer Sirene wurde ein Detailausfall verzeichnet. Insgesamt ist damit gewährleistet, dass bei Gefahrensituationen die Menschen Kenntnis von der gegenwärtigen Gefahr...

  • 07.10.17
Politik
Die ÖVP-Antwort darauf.
2 Bilder

Internet-Eintrag sorgt in Grünbach für dicke Luft

Nun sind versöhnliche Worte online zu lesen – und rotes Lob für den schwarzen Gemeinderat. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die private therapeutische Einrichtung für ehemalige Häftlinge wird keinen Platz in Grünbach haben (die BB berichteten). Nach dieser erleichternden Auskunft aus dem Justizministerium kam es (wieder) zu politischen Wadenbeißereien in der Schneeberggemeinde Grünbach. Der Zorn des Landtagsabgeordneten Hermann Hauer (ÖVP) und Nationalrats Hans Rädler (ÖVP) richtet sich gegen Grünbachs...

  • 16.08.17
Politik

Breites Öffi-Angebot und insgesamt 1767 P&R-Stellplätze im Bezirk Neunkirchen

Brauchen enge Verzahnung von PKW-Verkehr und Öffentlichen Verkehr „Fast jeder zweite Arbeitnehmer im Land pendelt zu seinem Arbeitsplatz in einen anderen Bezirk oder in ein anderes Bundesland. Die enge Verzahnung von PKW-Verkehr und Öffentlichen Verkehr hat in Niederösterreich deshalb besondere Bedeutung. Das gilt auch für uns im Bezirk Neunkirchen. Rund 12.500 Personen verlassen beim Pendeln zum Arbeits – oder Ausbildungsplatz den Bezirk. Für die Verbindung von jährlich 1,5 Millionen Bahn-...

  • 08.08.17
Politik
Sylvia Kögler (SPÖ)
4 Bilder

SPÖ kritisiert: "parteipolitische Vermarktung von Steuergeldern"

Fotos mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und lokalen ÖVP-Funktionären sorgen für politische Wogen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von der Landesebene fließen Gelder zurück in die einzelnen Bezirke des Landes. Die Bekanntmachung der Ausschüttung dieser Bedarfszuweisungen erregt nun bei der GVV-Vorsitzenden Sylvia Kögler (SPÖ, Bgm. Grafenbach) Unmut. Sie kritisiert: "Plakatiert werden Fotos von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit ÖVP-Gemeinderäten aus den Gemeinden und einem Taferl mit den...

  • 02.08.17
  •  1
Politik
Hannes Mauser (l.) und Hermann Hauer (r.) erklärten, wie viel Geld vom Land in die Region (und wohin) floss.

Land pumpte 40 Millionen Euro in den Bezirk

ÖVP-Spitze zieht Halbzeitbilanz nach der Gemeinderatswahl 2015. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Puchberger ÖVP-Landtagsabgeordnete Hermann Hauer und sein Bezirksgeschäftsführer Hannes Mauser informierten am 25. Juli in Siegfried Krenosz Lokal s'Siegis über die Geldflüsse des Landes in den Bezirk seit der Gemeinderatswahl vor zweieinhalb Jahren. Bis zur Halbzeit sind rund 40 Millionen Euro vom Land geflossen. "So hat das Land NÖ zu den 40,6 Millionen Euro für Schulen- und Kindergartenbau 11 Millionen...

  • 25.07.17
  •  2
  •  1
Politik
Landtagsabgeordneter Hermann Hauer und Landesrat Karl Wilfing.

Niederösterreich fördert beruflichen Neustart in den Bezirken


Bezirk Neunkirchen (Red.). Zwei Beschäftigungsprojekte im Bezirk Neunkirchen helfen zurück in den Arbeitsmarkt. Niederösterreich verzeichnet aktuell rund 616.000 Beschäftigte. Die Zahl der Arbeitslosen geht langsam zurück. So sind heuer schon 1000 Personen weniger arbeitslos gemeldet, als im Vergleich zum letzten Jahr. Dieser Rückgang zeigt, die Maßnahmen des Landes wirken. Mit insgesamt 43 Beschäftigungsprojekten in den Regionen Niederösterreichs hilft das Land gemeinsam mit dem AMS...

  • 08.07.17
Politik
VP-Labg. Hermann Hauer, LR Karl Wilfing

Wilfing/Hauer: Insgesamt 19 Weiterbildungsförderungen im Bezirk Neunkirchen

Jugendarbeitslosigkeit entwickelt sich spürbar besser „Mit der NÖ-Bildungsförderung und dem NÖ Weiterbildungsscheck werden Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen vom Land NÖ gefördert. Oberstes Ziel: Pflichtschulabsolventen soll dabei geholfen werden, eine Fachkräfteausbildung abzuschließen. Seit dem Vorjahr wurden im Bezirk 19 Förderungen beantragt und in der Höhe von 21.348,00 Euro bewilligt. Klar ist: Bildung ist das Um und Auf, um am Arbeitsmarkt Fuß fassen zu können – die Arbeitslosenquote...

  • 23.06.17
Politik
VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Bernhard Ebner, Gemeindebund-Bezirksobmann Bgm. Rupert Dominik, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LAbg. Hermann Hauer

Mikl-Leitner/Hauer: Die Stärke unseres Landes ist die Nähe zu den Bürgern

Bürgermeisterstammtisch im Bezirk Neunkirchen mit 80 Spitzenfunktionären in Kirchberg am Wechsel „Für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinden sind Bürgermeister und Gemeinderäte die erste Anlaufstelle. Diese Nähe ist unsere Stärke und sie zeichnet auch die Politik in Niederösterreich aus. Daher setzen wir weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Land und den Gemeinden. Wir setzen aber auch in der Volkspartei NÖ auf ein starkes Miteinander. Darum ist es mir wichtig,...

  • 21.06.17
Politik
LAbg Hermann Hauer und Landesrat Ludwig Schleritzko

Hauer: Mehr Lebensqualität durch besseres Straßennetz

5 Mio Euro werden in Neunkirchen bis 2020 investiert „Von einem gut ausgebauten Straßennetz profitieren nicht nur die Bürgerinnen und Bürger in den einzelnen Gemeinden in ganz Niederösterreich, sondern auch die Unternehmen. Für sie ist die Standortqualität ein entscheidender Faktor, ob sie sich im Bezirk ansiedeln oder nicht“, erklärt Labg. Hermann Hauer und setzt fort: „Aus diesem Grund werden wir auch weiterhin intensiv auf den Ausbau des Straßennetzes setzen: 5 Mio. Euro werden im Bezirk...

  • 08.06.17
  •  2
Politik
Anton Reithofer, Hannes Luef, Alfred Brandstätter, Petra Skala, Hans Hainfellner, Bernhard Brunner, Thomas Ernst, Hermann Hauer, Hermine Knöbel, Thomas Handler, Josef Breiter, Karl Pölzelbauer und Hannes Mauser

Programmarbeit der Volkspartei NÖ im Bezirk Neunkirchen mit 115 Teilnehmern gestartet

Bezirksparteiobmann Hermann Hauer: Partei der Fleißigen für das Land der Tüchtigen Landeshauptfrau und Landesparteiobfrau Johanna Mikl-Leitner bereits Ende März den Startschuss zur Programmarbeit der Volkspartei Niederösterreich. Am 30. Mai fand die Bezirksveranstaltung mit 115 Teilnehmern in Neunkirchen statt. „Dabei geht es vor allem darum, dass Mitglieder und Funktionäre ihre Anliegen und Ideen für das Land und unsere Region einbringen. Insgesamt haben wir eine Vielzahl an Ideen zu...

  • 31.05.17
Wirtschaft
Geschäftsführer Peter Slezak, AAB TB Obfrau Traude Lukas, BR Sandra Kern, Martin Reiterer, LAbg. Hermann Hauer, JVP Lukas Kurz, StR Karl Pölzelbauer, GR Brigitte Ulreich.
7 Bilder

Hoher Besuch bei Metallbau Dinhobl-Slezak in Flatz

BR Sandra Kern kam bei ihrem Betriebsbesichtigungsprogramm im Mai auch nach Flatz. Hier besuchte sie mit LAbg. Hermann Hauer, AAB Teilbezirksobfrau Traude Lukas, Pro-Ge NÖ Landesvorsitzenden Friedrich Seiser, Gewerkschaftssekretär Wolfgang Zuser, Stadtrat Karl Pölzelbauer, GR Brigitte Ulreich und JVP-Sprecher Lukas Kurz den Flatzer Metallbaubetrieb Dinhobl-Slezak. Betrieb mit Tradition. Die ehemalige Schlosserei Dinhobl wurde bereits 1934 gegründet und im Jahr 2013 von Peter Slezak...

  • 28.05.17
Politik
Elisabeth Leitner, Eleonore Donniger, Stefanie Doppler, Hermine Knöbel, Labg. Hermann Hauer, Günter Bissiger und Karl Stangl mit Senioren bei der Arbeitnehmerveranlagung

Steuern zurückholen mit NÖs Senioren

In der ÖVP-Bezirksgeschäftsstelle in Neunkirchen wurde am 17. Mai 2017 die „Aktion Arbeitnehmerveranlagung für Senioren“ durchgeführt. Heuer gab es sowohl im Vorfeld, als auch bei der Abwicklung einige Neuerungen: So wie bisher waren Mitarbeiter der NÖs Senioren den Seniorinnen und Senioren behilflich, ihren Lohnsteuerausgleich durchzuführen. Neu war hingegen, dass im Vorfeld eingeschulte Mitglieder von NÖs Senioren bei der Aktion mit dabei waren, Und gerade die Mithilfe dieser Mitglieder hat...

  • 18.05.17
Politik

Hauer: Danke für 4591 Einsätze der Freiwilligen Feuerwehren im Bezirk Neunkirchen

Über 5300 Freiwillige setzen sich neben Job und Familie für unsere Gemeinschaft ein. „Einen besonderen Dank möchte ich den Mitgliedern der 91 freiwilligen Feuerwehren im Bezirk Neunkirchen aussprechen. Es ist nicht selbstverständlich, dass Menschen im Kampf gegen das Feuer, bei Unfällen, Unwettern, Bergungen und vielen weiteren Ereignissen, unter ständiger Bereitschaft, Hilfe leisten und damit oftmals ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen“, so LAbg. Hermann Hauer. Im Bezirk Neunkirchen waren...

  • 04.05.17
  •  2
Politik

Flächendeckendes Lese- und Bildungsangebot: 9 Bibliotheken im Bezirk Neunkirchen

„Eine aktive Bibliothekslandschaft trägt zur Lebensqualität sowie zu einer lebendigen Bildungskultur und einem gesellschaftlichen Leben in den Gemeinden bei. Alleine im Bezirk Neunkirchen können die Bürgerinnen und Bürger in 9 Bibliotheken aus insgesamt ca. 60.000 Büchern, Magazinen, Zeitschriften, CDs sowie auch elektronischen Medien wählen. Damit sind die Bibliotheken ein unerlässlicher Bestandteil der Bildungslandschaft in den Gemeinden“, so LAbg. Hermann Hauer Besonders durch das...

  • 21.04.17
Lokales

Hermann Hauer vs. Rupert Dworak

Zur Anschuldigung von Herrn Bürgermeister und Landtagsabgeordneten Präsidenten Rupert Dworak. Den Vorwurf  Herrn Bürgermeister Landtagsabgeordneten Präsiden Rupert Dworak: 'Die durchgeführte Kontrolle, bei der LAbg. Hauer wieder einmal kompetenz- und sinnlos anwesend war (so entnehme ich das einer Online Ausgabe einer Zeitung), nährt bei vielen Bürgern allerdings den Verdacht, dass es unter Umständen doch etwas zu verbergen gibt!', kann ich absolut nicht nachvollziehen und weise ich auf das...

  • 09.02.17
  •  1
  •  2
Lokales
Marina Meisterhofer (l.) mit Gertrud Köstenbauer in ihren Wohnräumen. Versaute Zimmer sehen ganz sicher anders aus.
10 Bilder

Dem Dreck auf der Spur

Das Landespflegeheim Neunkirchen ein versifftes Loch? Die Bezirksblätter wollten es genau wissen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein unrechercherierter Bericht in einer Boulevard-Tageszeitung brachte das Landespflegeheim Neunkirchen, seine Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer in Misskredit. Demnach sollen hier schlimme hygienische Zustände herrschen (die BB berichteten). Schmutz – Fehlanzeige! Was lag also näher als vor Ort – spontan und unangekündigt – den Lurch und die verwahrlosten Personen im...

  • 08.02.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.