Schlüssel

Beiträge zum Thema Schlüssel

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Dieb.

Grafenschachen
Schmuck und Hausschlüssel aus Schlafzimmer gestohlen

Schmuck und Hausschlüssel wurden aus einem Wohnhaus in Grafenschachen gestohlen. GRAFENSCHACHEN. Ein bislang unbekannter Täter gelangte gestern Nachmittag, 13. Oktober, durch ein offenstehendes Holztor in das Innere des Hauses. Aus dem Schlafzimmer stahl er aus einer Lade mehrere Schmuckschachteln. Von der Haupteingangstür nahm er weiters einen angesteckten Hausschlüssel mit. Die 84-jährige Hausbesitzerin war zu dieser Zeit mit Holzarbeiten an der Rückseite des Hauses beschäftigt und nahm...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Symbolische Schlüsselübergabe: Oberst Hermann Tischler, Brigadier Siegfried Bognar, Major Thomas Preissler (v. li.).
6

Bundesheer - Amtsübergabe
Kommandoübergabe im Heereslogistikzentrums St. Johann

ST. JOHANN, FIEBERBRUNN (navi). Am 1. Oktober fand der Führungswechsel beim Heereslogistikzentrums St. Johann statt (Corona-bedingt nicht öffentlich, Anm.). Der stv. Kommandant der Streitkräftebasis, Brigadier Siegfried Bognar, hat Oberst Hermann Tischler von der Kommandoführung entbunden und Major Thomas Preissler symbolisch, in Form eines Schlüssels, die Führungsverantwortung über das Heereslogistikzentrums übergeben. Das Heereslogistikzentrum St. Johann ist spezialisiert auf die Wartung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
3

Schlüsselübergabe
Burg Bruck wurde feierlich eröffnet

BRUCK/LEITHA. Die neuen Mieter können nun ihre Wohnungen in der Brucker Burg beziehen. Die Schlüssel wurden bei der feierlichen Eröffnung unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen im kleinen Rahmen übergeben. Neben dem Präsidenten des Niederösterreichischen Landtages Karl Wilfing konnte Bürgermeister Gerhard Weil noch Bezirkshauptmann Peter Suchanek sowie die Bauherren der GEWOG Arthur Krupp GesmbH und die neuen Mieter begrüßen. Den geistliche Segen für das neue Gebäude spendeten die beiden...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Auf der Favoritenstraße (hier beim Columbus Center) hat Norbert seinen Schlüsselbund verloren. Er hofft auf ehrliche Finder.

Verzweifelte Suche
Norbert hofft auf ehrliche Finder

Bei einem Spaziergang in der Favoritenstraße hat Norbert seine Schlüssel verloren.  FAVORITEN. Vor rund drei Wochen ging Norbert wie schon so oft auf der Favoritenstraße spazieren: Vom Sonnwendplatzl bis hin zum Reumannplatz. Das macht er gerne und oft. Beim Reumannplatz bemerkte er, dass er seine Schlüssel verloren hat. Zwei Tage lang ausgesperrt "Ich habe mich wahnsinnig erschrocken", so der Favoritner. Kein Wunder, denn auf dem Bund waren rund fünf verschiedene Schlüssel: von der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
4 4

Schlüsselfunde
Horner Gemeinde, Schlüsselfundeabgabe

Da mir ein Schlüssel abhanden gekommen ist, überlegte ich mir, wo ich mich hinwenden kann. Da schau an, mir fiel die Gemeinde Horn ein, ging hin, erkundigte mich über die gefundenen Schlüssel. Ich staunte, als ich einen Karton voll, noch nicht abgeholte Schlüsselbunde, vor mich gesetzt bekam... Äh, und diese holt keiner ab? War meine erstaunte Reaktion. Nun liebe Horner und Schlüssel-Vermisser, schaut zur Gemeinde, da liegt bestimmt euer Schlüssel auf! Meinen konnte ich jedoch nicht...

  • Horn
  • sibylle kreuter
Die Ötztaler Elektroprofis bauen ihr Leistungsspektrum aus. Geschäftsführer Markus Brugger, Sicherheitsexperte Franky Ganzer-Maurer, Geschäftsführer Helmut Falkner und Projektleiter Renaldo Falkner (v.l.n.r.).
2

Falkner & Riml als Komplettanbieter im Bereich Schlüssel- und Zutrittssysteme
Elektrospezialist als Komplettanbieter

Mit der Übernahme von „Frankeys Schlüssel, Service und Sicherheit” bauen die Ötztaler Elektroprofis ihr Leistungsspektrum in der Sicherheits- und Schutztechnik konsequent aus. Von Schließanlagen über elektronische Zutrittssysteme bis hin zu Sicherheitstresoren. Der erfahrene Experte Franky Ganzer-Maurer verstärkt das Team von Falkner & Riml mit seinem KnowHow in diesem Bereich. ÖTZTAL. Das Leitmotiv sinnvolle Synergien zu nutzen, bestimmt seit 30 Jahren das Handeln des Ötztaler...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Neunkirchen
Neunkirchen wird 2020 die Landesnarren-Hochburg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 11.11., 17.11 Uhr, findet am Neunkirchner Hauptplatz wieder das traditionelle Narrenwecken mit der Faschingsgilde Neunkirchen statt. Unter Federführung von Neo-Gildenpräsident Michael Tanzler wird auch das neue Prinzenpaar der Öffentlichkeit präsentiert. Wobei Annemarie I. ( Schlief ) bereits 2015/16 Prinzessin von Neunkirchens Narrenschar war. Allerdings steht ihr ein neuer Prinz zu Seite – ihr Freund Thomas III. (Satzinger aus Wien ). Ob Bürgermeister Herbert...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Zahl der Woche
11+5

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die SGN hat in der Loosgasse 4 in Neunkirchen und in der Loosgasse 6 in Neunkirchen eifrig gebaut. Insgesamt elf Wohneinheiten und fünf Reihenhäuser sind bezugsfertig. Am 12. November findet die Schlüsselübergabe an die glücklichen neuen Bewohner der Reihenhäuser bzw. Wohnungen statt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Wohngemeinschaft bei der Schlüsselübergabe in der Pelzstraße/Nitterlstraße.

Schlüsselübergabe in Harland
Achtzehn glückliche Bewohner erhielten Schlüssel für Reihenhäuser in bester Lage

ST. PÖLTEN. Mit schöner, weiter Aussicht und viel Grün wurden am 25. September im Rahmen einer kleinen Feier die Schlüssel für achtzehn Reihenhäuser in der Pelzstraße/Nitterlstraße in Harland an die zukünftigen Bewohner übergeben. Hochkarätige EhrengästeZahlreiche Ehrengäste, in Vertretung der Landeshauptfrau, Abgeordneter zum NÖ Landtag Martin Michalitsch, Bürgermeister Mathias Stadler, Vizebürgermeister Franz Gunacker, Landtagsabgeordnete Kathrin Schindele sowie zahlreiche Stadt- und...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
Codierte Schlüsselanhänger sollen die Suche nach verloren gegangenen Schlüsseln erleichtern.

Fundbüro Linz
Suche nach verlorenen Schlüsseln leicht gemacht

Mit registrierten Schlüsselanhängern will das städtische Fundservice die Suche nach verlorenen Schlüsseln erleichtern. LINZ. Mit registrierten Schlüsselanhängern will das Fundservice der Stadt Linz die Suche nach verloren gegangenen Schlüsseln erleichtern. Sie sind um drei Euro pro Stück im Fundbüro und im Bürger-Service erhältlich. Eigentümer finden leicht gemachtWerden verlorene Schlüssel im Fundbüro abgegeben, lassen sich die Eigentümerinnen und Eigentümer leicht ermitteln und...

  • Linz
  • Carina Köck
Alexandra Ott zeigt auf den Kratzer, der vom Kotflügel bis zur Fahrertür reicht.
4

Ärger über den "Auto-Ritzer"

TULLN. Das wünscht man sich mindestens genauso wie Wasser in den Schuhen: Du kommst zu Deinem Auto und musst feststellen, dass ein langer Kratzer drinnen ist. So ist es auch Alexandra Ott aus Tulln ergangen, die ihr Auto in der Nähe des Hauptbahnhofes geparkt hatte. "Es ärgert micht, dass es Menschen git, die so was mutwillig mit Eigentum von anderen machen", sagt sie. Anzeige gegen Unbekannt wurde bei der Polizei erstattet. Und dort weiß man, dass es immer wieder zu solchen Vorfällen kommt:...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Langfinger stehlen Schlüssel und Typenscheine

SIEGHARTSKIRCHEN. "Mit einem Ziegelstein wurde das Fenster eingeschossen", informiert Chefinspektor Josef Gurschl. Unbekannte Täter haben von Samstag auf Sonntag in der Nacht (20/21. Juli) im Wirtschaftspark in Einsiedl bei einem Autohändler eingebrochen. Die Beute? Typenscheine und Schlüssel, die Autos haben die unbekannten Täter aber dortgelassen. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass es sich bei den Einbrechern um zwei Personen gehandelt hat, die Ermittlungen laufen.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Der Mann war der Polizei gegenüber geständig.
1

Polizeimeldung
"Dauernde Sachentziehung" in Zell am See

Im Zuge eines Streites warf ein 33-jähriger Mann aus Zell am See am 15. Juni die Handtasche seiner Ex-Freundin in den Schmittenbach. ZELL AM SEE. Aufgrund der damaligen starken Strömung trieb die Tasche in den Zeller See, wo sie bis heute nicht gefunden werden konnte. In der Tasche befanden sich neben einem Handy auch Bargeld, Führerschein, Kreditkarte und ein Schlüsselbund. Der Mann ist geständig und möchte den Schaden wieder gut machen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
2

Am Sternenweg: Neue Winklarner erhielten ihre Schlüssel

WINKLARN. Nicht nur die Sonne strahlte bei der Wohnungsübergabe in Winklarn. Die WETgruppe baute am Sternenweg 4 eine Wohnhausanlage mit 14 Wohnungen. Insgesamt wurden in Winklarn 64 Wohneinheiten errichtet. "Winklarn ist eine ländliche Gemeinde mit vielen Vorteilen am Rande der Bezirkshauptstadt. Die Tradition, die Gemeinschaft und das Miteinander in der Gemeinde Winklarn soll auch weiterhin im Vordergrund stehen und zum Mitmachen wird herzlich eingeladen", so die Bürgermeisterin Sabine Dorner...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Vor 50 Jahren
Für die Heimfahrt einen Lkw gestohlen

Vor 50 Jahren am 21.02.1969 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weil dem 28-jährigen Siegfried U. aus Küb der Heimweg von Reichenau zu weit war, entwendete er einfach einen vor einem Gasthaus stehenden Lastkraftwagen. Die Fahrt endete aber nicht vor der Wohnung des Mannes, sondern sie nahm ein vorzeitiges Ende. Ein Brückenpfeiler, gegen den U. mit dem Lkw stieß, machte für ihn die Weiterfahrt unmöglich. Am 12. Februar kurz vor Mitternacht betrat U. in alkoholisiertem Zustand...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Tradition trifft modernes Know-how: Orhan Gök bietet alles rund um Schlüssel sowie Lederwarenreparatur.
1

Reparaturnetzwerk Wien
Herrichten anstatt wegwerfen in der Leopoldstadt

Garagentor-Fernbedienung bis Ledertasche: Im 2. Bezirk wird alles repariert LEOPOLDSTADT.Mit weniger kann man oft mehr erreichen. Dieser Gedanke sollte in Zeiten, wo Ressourcenabbau jeglicher Art überstrapaziert wird, allgegenwärtig sein. Das Reparaturnetzwerk Wien hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kaputtes herzurichten und so der Wegwerfgesellschaft den Kampf anzusagen. Im Bezirk herrichten lassenAuch in der Leopoldstadt gibt es Unternehmen, die Teil des Netzwerks sind. Einer der fünf...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Der Schlüssel ist noch da, das Auto allerdings weg.

Signale abgefangen: Zwei Autos gestohlen

Tullner Polizei informiert über Fahrzeugdiebstähle über Ausspähen des Schlüsselcodes. BEZIRK TULLN. Sie glauben, Sie haben Ihr Auto abgeschlossen? Da könnten Sie sich eventuell irren, wie Dominik Leser von der Tullner Polizei informiert. Denn Langfinger gehen jetzt andere Wege: "Betroffen sind Autos der neuesten Generation mit dem sogenannten 'Keyless-Go-System', bei denen es nicht mehr nötig ist, den Schlüssel zu bedienen", weiß er. Der Besitzer muss sich lediglich mit dem Schlüssel dem Auto...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Häufig ist kein Zweitschlüssel zur Hand. Dann hilft nur mehr ein Schlüsselnotdienst.

Schlüsselnotdienst: Wie gehe ich mit dieser Situation um?

Wenn Hektik aufkommt ist es schnell passiert: ausgesperrt vor der eigenen Wohnung! Die letzte Möglichkeit ein Schlüsselnotdienst, der sehr ins Geld gehen kann. Die Tiroler Rechtsanwaltskammer gibt nun Tipps, um überteuerte Rechungen bei Schlüsselnotdiensten zu vermeiden. TIROL. Wer sich jemals in der Lage befinden sollte, einen Schlüsselnotdienst zu benötigen, sollte gut Acht geben. Denn "google" schlägt nicht nur seriöse Firmen vor. Wer auf den Falschen reinfällt, zahlt da meist mehrere...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
2

Schlüsselübergabe für 19 Wohnungen

Zuzug in Seebenstein. Genossenschaft EBSG hat gebaut. BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Gemeinde Seebenstein entstanden 19 Wohnungen, davon 15 Startwohnungen für junge Menschen. Am 27.06.2018 fand die feierliche Übergabe statt. Die Begrüßung und Ansprache erfolgte durch Geschäftsführer Peter Schlappal und Bürgermeisterin Marion Wedl, LA Hermann Hauer hielt eine Festrede und die Segnung des Wohnhauses übernahm Pfarrer Bernhard Meisl. Die "Jungwohnungen" haben eine Wohnungsgröße von 50 bis 60 m²,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Pfarrer Christoph Haider weihte das Gebäude mithilfe seiner Ministranten ein. Ebenfalls am Bild: Bgm. Andreas Schmid und Walter Soier (WE)
19

25 neue Wohnungen in Pfaffenhofen

Pfarrer Christoph Haider und Bürgermeister Andreas Schmid weihten das Wohnhaus feierlich ein. PFAFFENHOFEN (jus). "Wohnen im Grünen": damit wirbt die Wohnbaugesellschaft WE für das neue Wohnhaus in der Pfaffenhofer Aue. Grün ist es zwar derzeit noch nicht, die Beteiligten haben trotzdem eine Riesenfreude mit dem Projekt. 25 neue 2-, 3-, 4- und 5-Zimmer-Wohnungen sind entstanden, 23 (!) davon verfügen über einen Garten. Und wenn dort erst das gesäte Gras wächst, kann man wirklich von Wohnen im...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Insgesamt elf Mal soll die Frau abgestellte Fahrzeuge mit einem Schlüssel massiv zerkratzt haben.

Sachbeschädigungen geklärt: Polizei forscht "Schlüsselkratzerin" aus

KRAMSACH (red). Nach umfangreichen Ermittlungen konnte nunmehr von der PI Kramsach eine Serie von Sachbeschädigungen geklärt werden: Eine 43-jährige Serbin steht im dringenden Verdacht, im Tatzeitraum von November 2017 bis Feber 2018 insgesamt elf Mal Fahrzeuge, die auf einem Parkplatz eines Mehrparteienhauses bzw eines dort etablierten Geschäftslokales abgestellt waren, mit einem Schlüssel massiv zerkratzt zu haben. Die Gesamtschadenssumme bewegt sich im mittleren vierstelligen Eurobereich....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Wohnhaus ist fertig: "Neue" Biberbacher bekamen Schlüssel

BIBERBACH. Mit einem feierlichen Festakt wurde der zweite Bauabschnitt der neuen Wohnhausanlage in Biberbach übergeben. "Besonders freut es mich, dass in die neuen Wohnungen viele Jung-Biberbacher einziehen werden“, so Bürgermeister Friedrich Hinterleitner. Gemeinsam mit dem ersten Bauabschnitt entstanden in knapp zwei Jahren 18 Wohnungen.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Rosina und Gottfried Glawar im neuen "Escape Room"  in Bleiburg mit der Krone des Kralj Matjaž
2

Das Rätsel unter der Petzen um Kralj Matjaz

Ab 12. April kann man online einen Besuch für das neue Rätsel um Kralj Matjaz in den „Escape Rooms Petzen“ der Familie Glawar in der Mießbergstraße in Loibach, buchen. LOIBACH (jj). Was bisher nur in Städten wie Graz, Laibach oder Klagenfurt möglich war, gibt es jetzt auch in der Mießbergstraße in Loibach. Seit Kurzem haben die Türen des "Escape Rooms Petzen" für junge und alte Rätselliebhaber geöffnet. Aus Raum befreien Rosina und Gottfried Glawar fordern im "Escape Room" Teams aus zwei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
5
  • 3. Dezember 2020 um 19:00

Vergebung - Der Schlüssel zur Freiheit

Vermisst du deine Freunde, und deine soziale Kontakte? Wohnst du allein und geht dir deine eigene Gesellschaft auf den Wecker? Oder bist du es satt, 24/7 mit deiner Familie zusammen zu sein, bist vom Home-Office und vom Home-Schooling gestresst und brauchst einfach Zeit für dich? Fühlst du dich deswegen schuldig oder spürst du manchmal eine Wut? Vielleicht eine Wut auf deine Familienmitglieder? Auf die Politiker, die diese strenge Lock-Down Regeln bestimmen? Oder eine Wut auf den Virus...

  • Tirol
  • Imst
  • Susan L. Hausberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.