Alles zum Thema Wohnprojekt

Beiträge zum Thema Wohnprojekt

Lokales
Der Spatenstich für den Wohnpark Wikinger wird am 5. Juni gesetzt.
2 Bilder

Spartenstich Wohnpark Wikinger
Ernsthofen will leistbaren Wohnraum schaffen

ERNSTHOFEN. Die Gemeinde Ernsthofen legt in Zukunft den Schwerpunkt gezielt auf den Wohnungsbau. „Unser Ziel ist es, lehrstehende Gebäude zu nutzen, um dadurch bestenfalls einen Zuzug zu bewirken. Derzeit verlassen viele junge Menschen die Gemeinde, weil es gar nicht die Möglichkeit gibt, im Ort leistbar zu wohnen – das wollen wir ändern, indem wir günstigen Wohnraum für Jung und Alt schaffen“, so Bürgermeister Karl Huber. Das erste derartige Projekt wird am 5. Juni offiziell mit einer...

  • 21.05.19
Lokales
Kötschach-Mauthens Bürgermeister Walter Hartlieb klärt über die Pläne des neuen Wohnprojektes auf

Projekt
Spatenstich ist im Sommer

Kötschach-Mauthens Bürgermeister plant für Sommer 2019 die Errichtung eines Wohnprojektes. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Kötschach-Mauthens Bürgermeister Walter Hartlieb (SPÖ) und die Gemeinde haben sich für 2019 einiges vorgenommen. Zu den Projekten gehören unter anderem die Nachnutzung des Modine-Areals, die Sanierung des Radweges R3 oder die Errichtung eines neuen Wohnobjektes mit 13 barrierefreien Kleinwohnungen. Pläne sind eingereichtDie Bauarbeiten für das Wohnprojekt wurden bereits durch die...

  • 01.05.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Im Ortskern von Sinabelkirchen entstehen dank einem Projekt von „wb immobilien“ zwölf neue Wohnungen mitten im Ortskern. Die Übergabe soll im Frühjahr 2020 stattfinden.
3 Bilder

Baureportage
Wohnen: Sinabelkirchen und St. Margarethen an der Raab im Fokus

Die „wb immobilien gmbh“ aus Gleisdorf startet mit neuen Wohnprojekten in den Sommer. „wb immobilien“ steht für guten Service und perfekte Qualität zum leistbaren Preis. Geboten wird individuelle Beratung und auch Sonderwünsche hinsichtlich der Planung werden berücksichtigt. Das Bauträgerunternehmen schafft es erneut, neue Wohnprojekte entstehen zu lassen. Die Standorte in Gleisdorf, Sinabelkirchen und St. Margarethen/Raab profitieren von einer ausgezeichneten Lage. SinabelkirchenAb Mai...

  • 30.04.19
Wirtschaft
Markus Unterdorfer-Morgenstern vermittelt 17 neue Wohnungen in Seeboden
5 Bilder

Investition
Neues Wohnprojekt in Seeboden "Am Bachl"

SEEBODEN (ven). Seeboden bekommt 17 Eigentumswohnungen mehr. Mit dem Wohnprojekt "Am Bachl" will man Einheimische und auch Anleger anlocken. Viele Mietanfragen Die Wohnungen werden in zwei Häusern mit jeweils drei Stockwerken errichtet. "Wir hatten viele Mietanfragen, es gibt viele junge Menschen, die schön wohnen möchten, wo beide berufstätig sind, aber für die Bank zu wenig Eigenmittel haben. Somit ist das Projekt für Anleger interessant", so Markus Unterdorfer-Morgenstern, der für den...

  • 27.02.19
Lokales
"Skorpionsiedlung": Das umstrittene Wohnprojekt in Starkenbach wurde neu eingereicht.
6 Bilder

Neustart für Skorpionsiedlung
Schönwies forciert den sozialen Wohnbau

SCHÖNWIES (otko). Die Gemeinde hat das umstrittene Projekt Skorpionsiedlung neu eingereicht. Auch am Konrad-Areal ist ein Wohnprojekt geplant. "Die Jungen Leute ziehen weg" Entgegen der üblichen Praxis fand die letzte Sitzung des Schönwieser Gemeinderates nicht im Sitzungszimmer sondern im Gemeindesaal statt. Der Tagesordnungspunkt zur weiteren Vorgehensweise im gemeinnützigen Wohnbau lockte zahlreiche Zuhörer und zeigte zugleich die Brisanz an. "Der soziale Wohnbau ist das Hauptanliegen...

  • 21.02.19
Lokales
Das neue OWG-Projekt wird in Spielberg umgesetzt.
2 Bilder

Neue Wohnanlage
Spielberg setzt auf Holz

"An der Ingering" entstehen 24 neue Wohnungen in Holzmassivbauweise. SPIELBERG. „Holz ist genial.“ Diesen Werbeslogan musste sich Initiator Matthias Kranz ausborgen, um ein neues Wohnbauprojekt in Spielberg vorzustellen. „Holz steht für Wärme, Gesundheit und es stärkt die regionale Wirtschaft“, sagt er zum „Baustoff für die Ewigkeit“.Die Obersteirische Wohnstätten Genossenschaft (OWG) errichtet ab Frühjahr 2019 „An der Ingering“ eine neue Wohnanlage mit insgesamt 24 vom Land Steiermark...

  • 22.01.19
Lokales
Geht es nach der SPÖ im Bezirk Gösting, soll im Umkreis der HTL Bulme eine Bahnhaltestelle entstehen.
2 Bilder

Waltendorf: Bauärger
#17 Bezirke – Gösting. Ziel: Haltestelle für HTL Bulme

In der kalten Jahreszeit Wärme schenken: Die Göstinger Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Andrea Hriberschek (SPÖ) beteiligte sich kürzlich bei der Aktion der Jungen Generation Steiermark und hat eine Winterjacke in der Löseranlage bei der Busendstation im Bezirk aufgehängt. "Es wäre schön, wenn sich auch andere Leute bei dieser Aktion beteiligen." Versammlung im Jänner Beteiligung ist auch im Jahr 2019 gefragt: Der Bezirks-SPÖ ist es nämlich gelungen, eine Stadtteilversammlung zum Thema...

  • 25.12.18
Wirtschaft
Freude bei Jammernegg, Schaller, H. Kovac, Heinisser, C. Kovac
2 Bilder

Neues Wohnprojekt der Kovac-Gruppe
Wohnen am Fluss: Nächstes Jahr ist das Projekt fertig

In unmittelbarer Nähe zur Seifenfabrik errichtet Kovac Immobilien in der Angergasse 11 einen modernen Wohnkomplex mit 88 Wohnungen. Vergangene Woche nahmen die Bauherren Hannes Kovac, Christian Kovac und Peter Schaller (Porr) sowie Jakomini-Bezirksvorsteher Klaus Strobl im Rahmen der Gleichenfeier einen Lokalaugenschein vor. Die Verantwortlichen heben vor allem auch die Infrastruktur in der Umgebung hervor: Ein direkt angeschlossener Geh- und Radweg ist ebenso vorhanden wie ein Kindergarten...

  • 12.12.18
Bauen & Wohnen
18 Bilder

Übergabe des Wohnprojektes: OASIS Oberpremstätten
Weiteres Wohnprojekt der Firma STROBL in Oberpremstätten feierlich übergeben

Am Donnerstag den 29.11.2018 um 17.00 wurde im Gasthaus Spari (Unterpremstätten) ein weiteres erfolgreiches Wohnprojekt der Firma STROBL an seine neuen Bewohner feierlich übergeben. Bis auf wenige Ausnahmen waren alle neuen Bewohner dieses Projektes ( 21 außergewöhnliche Wohnungen, von Penthouse bis zu Wohnungen mit Garten)  zur Schlüsselübergabe anwesend, und durften sich bei einem sehr schmackhaften 3 Gänge Menü, auf Ihr neues Wohnerlebnis freuen. Jung und Alt bekamen nicht nur den...

  • 03.12.18
  •  1
Leute
9 Bilder

Baureportage Marburger Straße 45
Zeitloses Ambiente zum Wohlfühlen

Die neu errichteten Wohnungen in der Marburger Straße sind für die Mieter bezugsfertig. Herbert Temmel überreichte bereits Anfang Juni des heurigen Jahres die Schlüssel an die Mieter der 17 Wohnungen in der Marburger Straße 44. Nun freut sich der geschäftige Unternehmer über die Fertigstellung eines weiteren Bauprojekts in der Marburger Straße 45. Die beiden modernen Immobilien stehen sich direkt gegenüber. Alles nach Plan Knapp über ein Jahr erstreckte sich die Bauzeit des neuen...

  • 28.11.18
Lokales
In Walbersdorf wurde für das bevorstehende Wohnprojekt zum Spaten gegriffen.

Kleinwohnung bis Reihenhaus
Burgenländisch Bauen in Walbersdorf

WALBERSDROF. In 147 der 171 Burgenländischen Gemeinden ist die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft tätig. Die Stadtgemeinde Mattersburg zählt dabei zu den langjährigsten Partnern der OSG. Fast vier Jahrzehnte arbeiten die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft und die Stadtgemeinde Mattersburg bereits zusammen, 833 Wohnungen und 80 Reihenhäuser wurden in dieser Zeit errichtet. Über 2.000 Menschen wohnen in einer Wohnung/einem Reihenhaus der OSG – mehr als ein Viertel der Mattersburger...

  • 21.11.18
Lokales
Spatenstich: Eibl, Herzog und Kühn von BEWO (v. l.)

17 Bezirke
17 Bezirke – Geidorf: Spatenstich für neues Projekt am Hilmteich

"Jugendstil trifft Moderne" – Unter dem Titel wird in der Hilmteichstraße 22 von "BEWO - Besser wohnen" ein neues Wohnprojekt realisiert. Vergangene Woche fand der Spatenstich statt. Dort werden elf Neubauwohnungen mit Balkonen, Terrassen und teilweise auch Eigengärten gebaut. Im Zuge dessen wird auch die auf dem Grundstück befindliche denkmalgeschützte Jugendstilvilla „Pramberger“ saniert werden.

  • 11.10.18
Lokales
Der Einzug ist im Gange: Die 180 Mieter haben ihre insgesamt 106 Wohnungen bereits übernommen.

Geigergasse
Wohnprojekt ist fertig gestellt

MARGARETEN.  Seit Kurzem haben anstelle von Baufahrzeugen Umzugswagen das Kommando in der Geigergasse 7 übernommen. Die Austrian Real Estate GmbH hat die Bauarbeiten für die Wohnhausanlage wie geplant abgeschlossen. Die 106 freifinanzierten Mietwohnungen sind bereits vollständig vermietet. Fast alle der rund 180 Mieter haben ihre Wohnungen auch bereits übernommen. Das Wohnhaus mit sechs Stockwerken und zwei Dachgeschossen wurde in rund eineinhalb Jahren Bauzeit errichtet. Für die neuen...

  • 08.10.18
Lokales
V.l. LH-Stv. Manfred Haimbuchner, Bgm. Klaus Luger, Stadtrat Markus Hein, Familie Schopper und Blüml mit Dir. Robert Oberleitner (Neue Heimat).
2 Bilder

Nachbarschaftsfest für Wohnpark Lange Allee

Neben der "grünen Mitte Linz" und der "SolarCity" wurde nun die "Lange Allee" an der Ellbognerstraße von mehreren Bauträgern fertiggestellt und ist somit das drittgrößte Wohnprojekt in Linz. Zum erfolgreichen Abschluss des Projekts fand am 7. September ein Nachbarschaftsfest mit vielen Ehrengästen statt. So feierten etwa Landeshauptmannstellvertreter Manfred Haimbuchner, Bürgermeister Klaus Luger, Vizebürgermeister Bernhard Baier, Stadtrat Markus Hein sowie Direktor Robert Oberleitner (Neue...

  • 14.09.18
Lokales
Auf diesem Grundstück der Diözese soll das umstrittene Wohnprojekt der WE gebaut werden.
2 Bilder

Zams: Umstrittenes Wohnprojekt eingereicht

Der Wohnbauträger WE möchte im Ortsteil Unterengere 35 neue Wohnungen errichten. ZAMS (otko). Der Zammer Gemeinderat ebnete in seiner Juli-Sitzung im vergangenen Jahr den Weg für den Bau einer umstrittenen Wohnanlage in der Unterengere. Im Vorfeld hatten sich die Anrainer gegen das Wohnprojekt des gemeinnützigen Wohnbauträger WE (Wohnungseigentum) auf einem Grundstück der Diözese zur Wehr gesetzt. Dort soll eine Wohnanlage mit vier einzelnen Baukörpern mit 35 Einheiten samt Tiefgarage gebaut...

  • 18.07.18
Lokales
Ziesel leben in Erdbauen, die sie am Tag zur Nahrungssuche verlassen. Die Nagetiere fressen grüne Pflanzenteile, Blüten und Samen.
3 Bilder

Ziesel beim Heeresspital: War die Umsiedlung der Nager erfolgreich?

Zwei Experten erklärten in einer Pressekonferenz den Umsiedlungsprozess der Ziesel rund um das Wiener Heeresspital für geglückt. Kritiker sehen das anders. FLORIDSDORF. Trotz Protesten wegen ansässiger, geschützter Ziesel, entstehen auf dem Areal des Heeresspitals bis 2021 Wohnungen. Weichen musste eine der größten Zieselkolonien Wiens. Für Ilse Hoffmann, Verhaltensökologin der Universität Wien, und Thomas Knoll, Ziviltechniker und Landschaftsplaner, ist die Umsiedlung bislang geglückt....

  • 02.07.18
  •  1
Wirtschaft
Das Team rund um Manfred Siller (li.) mit seiner prominenten Käuferin Anna Gasser (3.v.re.)
9 Bilder

Gleichenfeier für weiteres Wohnprojekt von Siller Real Estate Immobilien GmbH

Wohnpark Millstatt soll zum Jahreswechsel bezugsfertig sein. MILLSTATT (ven). Immobilienentwickler Manfred Siller und sein Team luden kürzlich zur Gleichenfeier vom "Wohnpark Millstatt". Im Ortsgebiet von Millstatt entstehen bis Ende 2018 13 Eigentumswohnungen von 65 bis 140 Quadratmetern auf drei Ebenen mit Seeblick. Kirchlicher Segen Nach dem Segen von Pater Slawomir Czulak für alle, die hier derzeit arbeiten und leben werden, bedankte sich Siller für die hervorragende Arbeit aller...

  • 22.06.18
Bauen & Wohnen
Projektleiter Wolfgang Feichtenschlager, Physiotherapeutin Lisa Oberauer und Bürgermeisterin Margot Zahrer mit einigen der zukünftigen Bewohner.

"Harmonisch Wohnen" im Herzen von Eitzing

EITZING (tazo). Mit Anfang November findet die langersehnte Wohnungsübergabe des Wohnprojekts "Harmonisch Wohnen" in Eitzing statt. Bei einem gemütlichen Treffen im Gasthaus Huemer, konnten sich die zukünftigen Bewohner mittlerweile schon etwas näher kennenlernen. Denn genau darauf baut dieses Projekt: dem Miteinander. "Mir ist es wichtig, dass sich die Menschen untereinander kennen. Sie sollen soziale Kontakte knüpfen, denn nur so kann eine Gemeinschaft überhaupt erst entstehen", erklärt...

  • 20.06.18
Lokales
In Pöttelsdorf wird weitergebaut, es entsehen 12 neue Wohnungen.

Spatenstich für 12 neue Wohnungen in Pöttelsdorf erfolgt

PÖTTELSDORF. Bereits seit über 2 Jahrzehnten realisiert die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft gemeinsam mit der Gemeinde Pöttelsdorf Wohnprojekte. Mittlerweile wurden 68 Wohnungen und vier Reihenhäuser gebaut und auch derzeit tut sich einiges in der Gemeinde. Startschuss für den nächsten Bauabschnitt Nachdem die Nachfrage nach Wohnungen in der Gemeinde Pöttelsdorf weiterhin groß ist wurde kürzlich der Spatenstich für die Stiege 2 gefeiert. Ebenfalls nach den Plänen des Architekturbüros...

  • 14.06.18
Wirtschaft
10 Bilder

Neuer Wohnraum in Feldbach

In der Feldgasse entstehen derzeit moderne Eigentumswohnungen. Mit der Segnung durch Pfarrer Anton Stessel und dem Spatenstich ist die Baustelle in der Feldbacher Feldgasse nun sozusagen offiziell. Bürgermeister Josef Ober freute sich über dieses neue Wohnprojekt. "Damit werden der Feldbacher Bevölkerung modernste Wohnungen in bester Lage geboten. Die Innenstadt ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar", so Ober. Lebensqualität vor OrtGanz im Sinne der WOCHE-Initiative...

  • 13.05.18
Lokales
Die "Villa Haueis" soll komplett renoviert werden und in neuem Glanz erstrahlen.
3 Bilder

Neues Leben für die "Villa Haueis"

Ein neues Projekt soll das Grundstück rund um die Villa Haueis wieder beleben und Wohnraum schaffen ZAMS (das). Kurz schien die geschichtsträchtige "Villa Haueis" in Gefahr, als Pläne für ein neues Einkaufszentrum an ihrem Standort auftauchte. Doch der Erhalt des Denkmalschutzes bewahrte das Juwel vor diesem Schicksal. Dennoch war das Interesse an dem Grundstück bis heute ungebrochen. Neues Wohnprojekt geplant Seit Februar 2017 ist der Imster Unternehmer Walter Stoll stolzer Besitzer der...

  • 08.05.18
Lokales
Für "Häuslbauer" gibt es in zentraler Lage am Bachlfeld neue Bauplätze (für rund 13 Häuser).

Wohnprojekt Bachlfeld VI nimmt Gestalt an

Rund 13 Häuser können in zentraler Lage in Hochfilzen entstehen HOCHFILZEN (niko). Das Wohnprojekt "Bachlfeld VI" stellte Ortschef Konrad Walk bei der Gemeindeversammlung vor. "Die Bauplätze bzw. die Aufteilung der Grundstücke am Bachlfeld mit Größen zwischen 400 und 820 m2 wurden bereits fixiert; vorgesehen sind auch Schneeablageflächen. Es können auf diesen zentrumsnahen Flächen rund 13 Häuser gebaut werden", so Walk. Der Preis wird bei 142 Euro/m2 inklusive Erschließung liegen, die...

  • 02.05.18
Lokales
Wohnprojekt in Westendorf.

Bodenfonds will Lindacker umsetzen

WESTENDORF. Der Bodenfonds möchte das Projekt "Lindacker" nun endlich umsetzten, berichtet Bgm. Annamarie Plieseis. Es werden daher die lnteressenten zu einem lnfo-Abend eingeladen. "Da nun geklärt ist, dass die Wegerschließung von Norden erfolgen muss, werden jetzt weitere Schritte erfolgen", so die Ortschefin.

  • 27.04.18
Lokales
Architekt Werner Schmid, Georg Parlow, der Informatiker Marc Neureiter und die Pädagogin Barbara Solberger (beide zukünftige Bewohner der Ökosiedlung) zusammen mit Biobauer Franz Mayer.

Öko-Wohnprojekt "Lewari" in Gemeinlebarn kommt ins Rollen

GEMEINLEBARN (gp). Auf einem Grundstück an der Bundesstraße am Rand von Gemeinlebarn soll in Kürze ein sozial sehr innovatives Wohnprojekt entstehen. Jahrelang hat der Biobauer Franz Mayer zusammen mit dem Schweizer Architekten und Techniker der TU Wien, Werner Schmid, dort ein "Zero Carbon Village"-Konzept für CO2-neutralen Siedlungsbau entwickelt. Jetzt will der psychologische Autor und Permakultur-Experte Georg Parlow mit dem Verein "LivingSENSE" damit ein Mehrgenerationen-Projekt...

  • 27.04.18