Unfall mit Gefahrgutaustritt

Beiträge zum Thema Unfall mit Gefahrgutaustritt

Lkw-Unfall in Taufkirchen an der Pram am Montag, 27. August 2018: Der Lkw kam von der Straße ab – Container mit insgesamt 3000 Litern Wasserstoffperoxid und Eisenchlorid stürzten heraus.
8

B 129 gesperrt: 3.000 Liter chemische Flüssigkeit nach Lkw-Unfall freigesetzt

Ein Gefahrenguteinsatz in Furth, Gemeinde Taufkirchen an der Pram, forderte am 27. August 2018 rund acht Feuerwehren. Umliegende Häuser wurden evakuiert. Die B129 war bis zum späten Nachmittag gesperrt. Das contaminierte Erdreich konnte händisch abgetragen werden. TAUFKIRCHEN. Es handelte sich um 2.000 Liter Wasserstoffperoxid und 1.000 Liter Eisenchlorid, die am 27. August 2018 nach einem Lkw-Unfall auf der B129 in Furth Taufkirchen freigesetzt wurden. Warum der Lkw von der Straße abgekommen...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.