Union Altenfelden

Beiträge zum Thema Union Altenfelden

Gebrüder Neumüller Gedenkturnier
Acht Siege für Bezirk Rohrbach bei Gedenkturnier

NIEDERWALDKIRCHEN. Beim 25. Gebrüder Neumüller Gedenkturnier in Niederwaldkirchen nahmen vergangenes Wochenende 45 Mannschaften mit mehr als 400 aktiven Fußballern teil. In drei Tagen boten sich die Teams Hallenfußballspiele vom Feinsten. In den Altersklassen U7 bis U13 wurde um die Siege gekämpft. In neun Turnieren gab es erstmals 9 verschiedene Siegervereine aus den Bezirken Rohrbach, Urfahr und Linz.  Die Sieger: Freitag:  U9 Bewerb A: Union Rohrbach U13: SPG Niederwaldkirchen/...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller

Spiel stand unter einem guten "Regenbogen"

ALTENFELDEN. Die Union Altenfelden siegte unter einem Regenbogen mit 6:0 gegen die Union St. Veit. Bei diesem Heimspiel im Panoramastadion war der Name Programm. Die Tore erzielten Fabian Hable (50., 64.) Josef Madl (13.), Sebastian Pühringer (17., 62.) und Jan Toncar (46.). Das nächste Match Niederwaldkirchen gegen Union Altenfelden findet am Sonntag, 10. September um 16 Uhr im „Pesenbachstadion“ Niederwaldkirchen statt.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Der Sv Haslach besiegte die Union Altenfelden mit 4:0.
  5

Haslacher Kicker übernehmen Tabellenführung nach Runde Zwei

HASLACH. Nach dem letztwöchigen Derbysieg gegen die Union St. Stefan ging die Eckerstorfer-Elf aus Haslach mit viel Selbstvertrauen in dieses Spiel. In der ersten Halbzeit war es ein sehr ausgeglichenes Match. Die von Trainer Kurt Eilmannsberger defensiv eingestellte Mannschaft aus Altenfelden war durch schnelle Konter sehr gefährlich, doch Sebastian Pühringer und Jan Toncar konnten die besten Einschussmöglichkeiten vor der Pause nicht nutzen. Die gefährlichsten Schüsse auf Haslacher Seite –...

  • Rohrbach
  • Fritz Resch
Ein Treffer ins Kreuzeck.
  184

6. Auflage des Audi Cups in Altenfelden

ALTENFELDEN. Das Turnier in Altenflden wird möglichst originalgetreu dem Audi Cup in München abgehalten. Entsprechend gibt es für den Sieger auch einen Original Matchball des Audi Cups in München. Trachten-Fußballdressen „Normalerweise kopieren die Chinesen unsere Autos. Dass Österreicher unseren Audi Cup nachmachen, damit haben wir nicht gerechnet“, meinten die Organisatoren des Audi Cups München. Mit ihnen pflegt Altenfelden sehr gute Kontakte. "Darum gibt es auch immer...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
  5

Haslach besiegt Altenfelden mit 2:0

HASLACH. Die neu aufgestellte junge Kampfmannschaft des SV Haslach von Trainer Christian Eckerstorfer spielte ein sehr gutes, zielstrebiges Spiel und konnte die Siegesserie auf drei Spiele hintereinander erhöhen. In diesem Spiel trafen zwei unmittelbare Tabellennachbaren aufeinander. Beide Mannschaften gewannen ihre letzten beiden Spiele. Haslach siegt Nach Spielende ging die junge Haslacher Mannschaft als verdienter Sieger vom Feld. Beide Mannschaften spielten an diesem Tage ein...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  3

Altenfelden schlägt Nebelberg 3:0

NEBELBERG. Ein spannendes Duell gab es in der 2. Klasse Nordwest. Die Union Nebelberg traf zuhause auf die Union Altenfelden. Einen Elfmeter verwertete Fabian Hable in Minute vier erfolgreich. Die Altenfeldner mussten ab der 55. Minute mit zehn Mann spielen, waren aber die überlegene Mannschaft. Johannes Ranetbauer sah wegen Torchancenverhinderung die rote Karte. Aber nur eine Minute später, konnten die Altenfeldner durch Christian Brandl auf 2:0 erhöhen. In der 90. Minute traf Manuel Mugrauer...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  10

2:1-Derby-Sieg für Arnreit

ARNREIT. Im Derby Arnreit gegen Altenfelden gingen die Gäste bereits in der neunten Minute durch Fabian Hable mit 1:0 in Führung. Nach der Pause brachte der Führende in der Torschützenliste, Kevin Aiglstorfer, mit einem Doppelschlag in der 50. und 55. Minute mit 2:1 in Führung. Trotz toller Chancen auf beiden Seite blieb der Spielstand bis zum Abpfiff. Mit diesem Sieg ist Arnreit auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze, da man ein Spiel weniger ausgetragen hat als die ersten drei in der Tabelle....

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
(Fast) jeder Schuss war in der Partie Altenfelden gegen Niederwaldkirchen ein Treffer.
  4

7:O: Altenfelden schießt Niederwaldkirchen weg

ALTENFELDEN. In Torlaune zeigte sich einmal mehr die Union Altenfelden. Im Spiel der 2. Klasse Nordwest schossen die Altenfeldner Niederwaldkirchen mit 7:0 vom Platz. Dreifacher Torschütze war Fabian Hable. Mit seinem achten Treffer in der fünften Runde, führt der Altenfeldner Spieler damit auch in der Torschützenliste. Die weiteren Tore erzielten Christian Brandl, Stefan Gattringer und der eingwechselte Manuel Mugrauer. Den Schlusspunkt zum 7:0-Endstand setzte Marcel Plakolm. Am Sonntag, 20....

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  4

Altenfelden siegt gegen Haslach 3:1

HASLACH. Haslach verliert weiter an Boden zur Spitze – Altenfelden ist jetzt Tabellenzweiter. Zu Beginn ein äußerst hektisches Spiel. Altenfelden ist die spielerisch stärkere Mannschaft und arbeitet sich einige Tormöglichkeiten heraus. Der SV Haslach kommt kaum vor das Tor von Manuel Kneidinger. In der 17 Minute stoppt dann Manfred Traxler den durchbrechenden Andreas Seiwald im Strafraum. Den dafür verhängten Elfmeter verwandelt Fabian Hable zur 1:0 Führung für Altenfelden. Große Chance zum...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  4

Torreicher Sieg für Haslach: 5:3

HASLACH. Nach zwei Niederlagen des SV Haslach war der Tabellenführer Union Altenfelden zu Gast in der Copa Haslana Arena. Beide Mannschaften begannen überaus nervös. Bereits in der sieben Minute ging Altenfelden mit einem Schuss von der Strafraumgrenze durch Fabian Hable mit 1:0 in Führung. Bereits sieben Minuten später traf Debütant Benjamin Gahli nach einem schönen Stanglpass von Julian Friedl nur die Querlatte. Weitere sieben Minuten später war es dann soweit: Benjamin Ghali erzielte mit...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  3

Altenfelden besiegt Haslach 4:1

HASLACH. Haslach begann fulminant und ging schon in der 7. Minute durch Marco Wöhrer nach einer schönen Kombination in Führung. Man verzeichnete in Folge zwei weiter gute Chancen. Dann verlor der SV Haslach aber relativ schnell sein Konzept. In der 12. Minute setzte Stefan Gattringer einen Kopfball an die Querlatte. In der 23. Minute gleicht Stefan Steininger aber dann zum 1:1 aus. Ab diesem Zeitpunkt gehörte Altenfelden das Spielgeschehen. In der 27. Minute ging Altenfelden durch Gerald...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  35

Altenfelden braucht ein Fußballwunder, um nicht abzusteigen

ARNREIT. Im Derby gab es am Pfingstsamstag einen nicht unverdienten 3:1-Heimerfolg der ersatzgeschwächten Arnreiter gegen ebenso ersatzgeschwächte Gäste. Manuel Gruber brachte die abstiegsbedrohten Gäste in der 5. Minute mit einem gefühlvollen Heber über den Arnreiter Schlussmann Sascha Draxler mit 1:0 in Führung, doch nur drei Minuten später gelingt Tobias Koblmüller mit einem herrlichen Kopfball der Ausgleichstreffer. Ein raffiniert geschossener Freistoß von Lukas Stockinger in der 14. Minute...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  4

Altenfelden schlägt Kollerschlag 3:0

ALTENFELDEN. Altenfelden war von Anfang an etwas überlegen, und konnte den Ball meist in den eigenen Reihen halten. Aber auch Kollerschlag kam ab und an zum Altenfeldner Tor wo aber Tormann Manuel Kneidinger zur Stelle war. Gerald Riederer-Lang brachte dann durch ein "Gestochere" vorm Tor den Ball über die Linie zum 1:0. In der zweiten Halbzeit war es dann wieder Gerald Riederer-Lang der alleine auf den Tormann zu rannte und trocken zum 2:0 einnetzte. Dann kam die beste Phase der Gäste aus...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  15

Klare 3:0-Sache für Arnreit

ALTENFELDEN. Beim samstägigen Traditionsderby Altenfelden gegen Arnreit spielte erstmals der ehemalige Kapitän von Altenfelden, Sebastian Leibetseder, in Orange-Schwarzer-Dress gegen seine ehemaligen Mannschaftskollegen. Arnreit ging in der der neunten Minute durch die erste gefährliche Aktion durch Tobias Koblmüller in Führung. Kurz vor der Pause schoss Koblmüller auch den 2:0-Pausenstand. Nach der Pause drängte Altenfelden auf den Anschlusstreffer, doch ein Gewaltschuss von Kevin Aiglstorfer...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Altenfelden hat derzeit einen guten Lauf. 3:1 endete die Partie gegen Feldkirchen.
  3

Altenfelden siegt zum vierten Mal in Folge

ALTENFELDEN. Den vierten Sieg in Serie feierte Altenfelden in der 1. Klasse Nord am Wochenende. Das Spiel gegen Feldkirchen entschieden sie 3:1. Torschützen für Altenfelden waren Jan Toncar, Stefan Gattringer und Manuel Mugrauer.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Die Union Altenfelden hat sich gegen Neufelden im Relegationsspiel durchgesetzt und spielt auch heuer in der 1. Klasse Nord.
  3

Last-Minute-Match für die 1. Klasse

ALTENFELDEN. 1. KLASSE. Die Union Altenfelden hat eine nervenaufreibende Saison hinter sich. Nach der Letztrunden-Niederlage in Ulrichsberg rutschte der 1. Klassler noch auf den Relegationsplatz ab. Im Relegationsduell gegen Neufelden - vor 600 sowie im Rückspiel 700 Zuschauern – konnten sich die Altenfeldner am Ende durchsetzen um die Klasse zu halten. Die Relegation war zwar attraktiv, doch so ein „Erlebnis“ wollen sich die Altenfeldner in dieser Spielzeit sicherlich ersparen: „Wir wollen die...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Biertrinken zur Abkühlung: Das Festbräu wurde angeschlagen und die neuen Bier-Abwisch-Bandln getestet.

Altenfelden siegt im Audi-Cup

ALTENFELDEN. Eines der schönsten Tore im Audicup war der Freistoß in letzter Minute von Manuel Gruber aus Altenfelden in der Partie gegen Niederwaldkirchen. Das Tor brachte sein Team ins Elfmeterschießen, wo sie sich zum Gruppensieger kürten. Nach dem das Team neben Neustift bereits als Gruppensieger feststand war, wurden am Samstag die Plätze ausgespielt. Ein 1:0 im Finale gegen Lembach brachte den Gastgebern den Sieg. Im Zuge der Finalspiele wurde auch das neue Fest-Bräu der Brauerei...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  5

Altenfelden ist Favoritenschreck

ALTENFELDEN. Ein Tor von Stefan Gattringer in Minute 20. war gleichzeitig der Endstand in der Partie Aigen-Schlägl gegen Altenfelden. Damit sicherte sich Altenfelden wichtige Punkte und versucht weiter aus der Abstiegszone zu klettern. Tabellenführer in der 1. Klasse Nord ist derzeit St. Peter vor Julbach.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Sebastian Leibetseder übersprang den Tormann gekonnt, traf aber nicht ins Tor.
  2

Altenfelden schlägt Titelaspirant

ALTENFELDEN. In einer sehr kampfbetonten Partie konnte Altenfelden vor über 350 Zusehern im Panoramastadion die ambitionierte Elf aus St. Peter 1:0 besiegen. Die Entscheidung fiel dank Thomas Leibetseder, der nach nach einem Freistoß unhaltbar für den Petringer Schlussman einköpfte. Auch in der 2. Halbzeit war Altenfelden von Beginn an tonangebend, weiter Tore bleiben jedoch Mangelware. St. Peters Schlussoffensive brachte nichts somit blieb es beim wichtigen Sieg und einem perfekten Start in...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  11

Union Altenfelden verliert nach 6 Siegen in Folge gegen St. Peter knapp 0:1

Im Spitzenspiel der 1. Klasse Nord setzte sich St. Peter in Altenfelden 1-0 durch. Trotz kämpferischer guter Leistung konnte Altenfelden vor 400 Zuschauer den Lauf nicht fortsetzen, St. Peter ist weiterhin erster Verfolger von Leader Lembach. Wann: 13.05.2012 17:00:00 Wo: Panoramastadion Altenfelden, 4121 Altenfelden auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Jakob H.
Max Mugrauer ist seit sechs Jahren Nachwuchstrainer.
  4

„Das Training hört nicht am Platz auf“

Max Mugrauer ist Rohrbachs SuperCoach 2012. Er ist Trainer und Freund. Mag Mugrauer freut sich über den Bezirkssieg bei der SuperCoach-Wahl 2012. Noch mehr freut er sich aber darüber, dass seine U16 heuer perfekt in die Meisterschaft gestartet ist. „In zwei Spielen haben wir schon zwei Siege eingefahren. Wir sind richtig in Schwung gekommen“, sagt Mugrauer. Der 45-jährige Tischler schafft es gemeinsam mit seinem Co-Trainer Wolfgang Neumüller immer wieder, die Burschen zu motivieren. „Zwischen...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
MAx Mugrauer (r.) motiviert seine Burschen.
  2

U16-Trainer Max Mugrauer ist Talenteschmied am Feld

Fußballtrainer trainiert und motiviert die Jungs im schwierigen Alter „Verlieren kann man, wichtig ist aber, dass man nicht kampflos verliert“, sagt Max Mugrauer. Der 45-Jährige ist für den SuperCoach 2012 nominiert. ALTENFELDEN (wies). Natürlich ist das Siegen oberstes Ziel eines Trainers und der Mannschaft. Dafür wird regelmäßig trainiert. „Zweimal pro Woche haben wir Training. Ich überlege mir immer wieder ein neues Programm, damit es nicht langweilig wird“, sagt Mugrauer. Wenn die zwölf...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.