Union Procon Wohnbau Dietach

Beiträge zum Thema Union Procon Wohnbau Dietach

Sport
Katsdorf-Kapitän Patrick Baumgartner übernahm die Obsorge von Dietach-Star Safak Ileli.
33 Bilder

LL-Ost: Nullnummer in Katsdorf! Favorisierte Dietach-Elf technisch stark, doch vor dem Tor GLATZ-los...

In der ersten Runde der Landesliga Ost empfingen die Mannen von Coach Gradascevic am 17.8.2019 in der LETTNER-FIEDLER-ARENA in Katsdorf mit der PROCON Wohnbau Dietach einen mehr als gefährlichen Gegner. Präsident Willi Prechtl hat wohl Großes mit Dietach vor, wagt man einen Blick auf die Transferlisten. Mit Philipp Haslgruber (ASKÖ Oedt), Simon Ströbitzer und Stephan Drechsel (TTI St. Florian), und Edvin Orascanin (ASK St. Valentin) wurden gleich vier Akteure aus der OÖ-Liga „konsultiert“! Doch...

  • 18.08.19
Sport
Engelmaier wird künftig in der Dietach-Arena anzutreffen sein.

Thomas Engelmaier übernimmt Trainer-Zepter in Dietach

DIETACH. Ab sofort wird bei der Union Procon Wohnbau Dietach mit Neo-Coach Thomas Engelmaier trainiert. Er tritt die Nachfolge von Reini Katzenschläger an. Der 48-jährige UEFA A-Lizenz-Trainer kennt die Landesliga Ost sehr gut, er coachte bereits mehrere Saisonen beim SV Sierning sowie bei der DSG Union Metallbau Blauensteiner Naarn, zuletzt war Engelmaier bei der Union Saxen.

  • 18.06.18
Sport
Gründungsmitglied Norbert Tanzer, Sektionsleiter Günter Achleitner und Heinz Rezac(v. l.).

Sektion Tischtennis in Dietach feierte 40-jähriges Jubiläum

DIETACH. Hans-Peter Gusenbauer und Heinz Rezac gründeten 1978 die Sektion Tischtennis der Union Procon Wohnbau Dietach. Dieses Jubiläumsfest feierten viele aktive und ehemalige Spieler im Restaurant Johanns im neuen KUBEZ in Dietach. Neben einer Power Point Präsentation, die durch die vergangenen Jahrzehnte führte, wurden auch von den Spielerinnen viele Anekdoten erzählt, die dieses Fest zu einer gemütlichen Feier werden ließen.

  • 22.05.18
Sport
Robert Bartosiewicz blickt zurück. Eine turbulente Zeit auf der Dietacher Trainerbank findet ein Ende.

Bartosiewicz: "Ich bin kein Kumpeltyp"

Robert Bartosiewicz polarisiert. Von der Union Dietach geholt um umzukrempeln. Ein Trainer, der Spiele gewinnen sollte und keinen Beliebtheitswettbewerb. Doch die gewünschten Erfolge bleiben aus und nach gerade einmal 162 Tagen im Amt zieht man in Dietach die Konsequenzen daraus. Ein Blick zurück. STEYR. Nach einem schlechten Saisonstart und dem Rücktritt von Trainer Harald Molterer, der ein freundschaftliches Verhältnis zu seinen Spielern pflegte, wurde bei der Union Dietach der Ruf nach...

  • 19.03.18
Sport
Bashkim Biticay (Bewegung Steyr; li.) wurde beim Futsal-Turnier im Vorjahr Torschützenkönig.

Steyrer Hallencup 2017: Futsal ist taktisch anspruchsvoll

Am Sonntag, 10. Dezember, steht der Hallencup – heuer wieder als Futsal Turnier – auf dem Programm. STEYR. Der SK Amateure Steyr veranstaltete den Steyrer Hallencup 2016 erstmals als Futsal-Turnier. Geringeres Verletzungsrisiko, mehr Dynamik und somit Attraktivität für die Zuseher waren ausschlaggebend für diese Entscheidung. „Blitzschnelles Denken, rascher Spielaufbau über wenige Stationen und gutes Positionsspiel prägen den Futsal, der körperlich viel abverlangt. Futsal ist aufgrund seines...

  • 20.11.17
Sport
Die Kinder geben alles, um Eindruck beim Trainerteam von Real zu hinterlassen
5 Bilder

Das Weiße Ballett in Dietach

Im Bezirk wird momentan Fußball der Extraklasse gelehrt. Real Madrid ist zu Gast und sorgt mit einem Fußballcamp für Aufsehen. Dies könnte der Beginn einer erfolgreichen Zusammenarbeit werden von der die Union Dietach enorm profitieren könnte.  DIETACH. Die Galaktischen aus Madrid campieren zur Zeit in Dietach. Allerdings nicht die Fußballprofis, sondern die Fundación Real Madrid Clinics , also die Fußballschule der Königlichen. 78 Nachwuchskicker, darunter zwei Mädchen, können dabei eine...

  • 25.08.17
Sport
Harald Molterer hat in Dietach alles fest im Griff und sagt von sich selbst: "Ich bin ein Perfektionist".

"Die Liga ist um einiges stärker geworden"

Die zweite Saison ist immer schwieriger - das gilt auch für die Union Procon Wohnbau Dietach. Letzte Saison sensationell als Aufsteiger Vizemeister in der Landesliga Ost, befindet sich die Mannschaft heuer in einem Umbruch. Chefcoach Harald Molterer spricht im Interview über Ziele, das "Wir-Gefühl" der letzten Saison, stärker werdende Konkurrenz und einen jahrelangen Prozess, den er nun im Erwachsenenfußball als vollendet sieht. Was sind die kurzfristigen bzw. langfristigen Ziele? Sind sich...

  • 17.07.17
Sport

Grünwald übernimmt ab sofort Organisation

DIETACH. Oliver Grünwald ist neuer Clubmanager der Union Procon Wohnbau Dietach. Nachdem Grünwald bereits fünf Jahre in der OÖ-Liga und der Regionalliga Mitte Sportlicher Leiter und Clubmanager war, hat er sich mit dem Dietacher Vorstand auf eine Zusammenarbeit einigen können. Grünwald wird sich vor allem um die Organisation im Verein kümmern, aber auch das Trainerteam rund um Chefcoach Harald Molterer unterstützen. Der Einstand dürfte gelungen sein – Aufsteiger Dietach schlägt sich in der...

  • 26.09.16
Freizeit

UNION SPORT GALA 2016

Union Sport Gala 2016 Dienstag, 5. Jänner 2016 "Alles Ball!" Tanz, Show & Comedy ab 19:30 Uhr im Landgasthof Wirt im Feld, Dietachdorf Kabarett: Fredi Jirkal mit einem "Best of" seiner Programme Danach Tanz und Unterhaltung mit der Top-Liveband "BIG BAND PROJECT - BBP" Kellerbar ab 22:00 Uhr Vorverkaufskarten EUR 25,- in der Raiffeisenbank Dietachdorf und der VKB Bank Dietach Abendkassa EUR 30,- Tischreservierung unter 0664/3168599 Die Union Dietach freut sich auf Ihr...

  • 30.12.15
Sport

Dietach mit erstem Sieg - 2:1 gegen St. Ulrich

Vor 250 Zuschauern in der DietachArena feierte die Mannschaft von Cheftrainer Hari Molterer einen verdienten 2:1 (1:0) Erfolg im Derby gegen den USV St. Ulrich. Dabei hätten die Gäste in der ersten Halbzeit führen können, eigentlich führen müssen. Nach einem idealen Zuspiel in die Schnittstelle stürmten Tabernig und Pschernig alleine auf den wieder genesenen Dietach-Schlußmann David Plavac zu, spielten sich das Leder dabei aber ein paar mal derartig naiv zu, dass Tabernig schlußendlich im...

  • 14.09.15
Sport

Neues Trainer-Team bei der Union Procon Wohnbau Dietach

Nach dem überraschenden Rückzug von Cheftrainer Norbert Niedermayr und seinem Co-Trainer, kann der USV Dietach nun das neue Betreuerteam für unsere Kampfmannschaft präsentieren. Ab sofort übernimmt Harald Molterer (dazu auch noch sportlicher Leiter des Vereines) die Position des Cheftrainers. Ihm zur Seite stehen Daniel Ruttensteiner als Co- und Markus Jetzinger als Torwart-Trainer. Ihre Aufgabe wird es in den nächsten Wochen sein, das Team soweit zu stabilisieren, dass das wahre...

  • 09.09.15
Sport

Dietach kommt über 1:1 gegen Losenstein nicht hinaus!

Nach dem überraschenden Auftaktdebakel gegen Doppl-Hart erwartete man von der Mannschaft in der DietachArena gegen den SV Losenstein eine deutliche Leistungssteigerung, doch die blieb leider aus. Vor über 200 Zuschauern hatten die Heimischen von Beginn an mehr vom Spiel, doch Dietach wirkte über weite Strecken ideenlos, verunsichert und teilweise auch motivationslos. Mit Sicherheit spielte da auch der völlig unerwartete Rücktritt von Cheftrainer Norbert Niedermayr eine nicht unbedeutende...

  • 25.08.15
Sport

Dietachs Cheftrainer Niedermayr zurückgetreten!

Zu einer völlig unerwarteten Entwicklung kam es gestern Abend im Trainerstab der Union Procon Wohnbau Dietach. Norbert Niedermayr, bis dahin Cheftrainer der Kampfmannschaft, trat aus persönlichen Gründen von seinem Amt mit sofortiger Wirkung zurück. Er hatte diese Position erst vor wenigen Wochen im Sommer von Andreas Hintersteiner übernommen. Die Union Procon Wohnbau Dietach bedankt sich für seine geleistet Arbeit und wünscht ihm alles Gute für die Zukunft! Ab sofort werden Gespräche mit...

  • 21.08.15
Sport

Dietach Kapitän Kevin Grünwald im Interview zum bevorstehenden Saisonauftakt!

Redaktion : Kevin, die Vorbereitungszeit auf die neue Saison ist zu Ende. Wie siehst du die momentane Situation der Mannschaft so kurz vor dem Auftaktspiel am kommenden Wochenende? Grünwald : Nach den Veränderungen im Kader und im Betreuerstab wurden alle "Neuen" rasch und problemlos integriert! Das Trainerduo Niedermayr-Katzenschläger formte eine kompakte und stabile Einheit mit der wir durchaus ganz vorne in der Liga mitmischen können! Jeder Spieler ist dabei gleich wichtig, von der Nummer...

  • 14.08.15
Sport

Neues Trainerteam bei Union Procon Wohnbau Dietach

Der bisherige Assistenztrainer Norbert Niedermayr wird ab sofort Chefcoach der Union PROCON Wohnbau Dietach. Mit Reinhold Katzenschläger, der ein absoluter Wunschkandidat des sportlichen Leiters Harald Molterer war, steht Niedermayr ein fachlich sehr kompetenter Assistenztrainer zur Seite. Katzenschläger ist in Dietach wohnhaft, und war bis vor einem Jahr Trainer von Bewegung Steyr. Als neuer 1B Trainer konnte die Union PROCON Wohnbau Dietach Bernhard Steindler gewinnen. Er war schon in der...

  • 16.06.15
Sport

Dietach präsentiert ersten Neuzugang!

Der erste Transfer der Union Procon Wohnbau Dietach ist in trockenen Tüchern: Pascal Stöger, der schon in den Saisonen 2011/12 und 2012/13 für die Dietacher spielte, wird ab Sommer wieder das grün-schwarze Trikot überstreifen. Nach Stationen in Grieskirchen, Vöcklamarkt und zuletzt in Sierning freut sich Pascal, der mittlerweile in Dietach wohnhaft ist, auf seine neue Aufgabe bei Union Procon Wohnbau Dietach! "Wir freuen uns darüber, dass sich Pascal wieder für Dietach entschieden hat und...

  • 22.05.15
Sport

Derby-Kracher gegen Wolfern

Die Mannschaft der Union Procon Wohnbau Dietach ist im Frühjahr gut unterwegs. Bisher wurden 4 der 5 Spiele gewonnen. Zuletzt gab es einen etwas glücklichen 2:0 Auswärtserfolg beim SK Kornspitz Asten, der die Dietacher in der Tabelle auf Rang 5 vorstoßen ließ. Kommenden Samstag (25.4.2015) gastiert dann die Union Wolfern in der DietachArena. Auf die Zuschauer wartet ein spannendes Nachbarschafts-Derby mit viel Brisanz. Die Wolferner konnten mit einem Sieg gegen Losenstein die Chance auf...

  • 20.04.15
Sport

Erfolgreicher Start ins Frühjahr

DIETACH. Nach einer guten Vorbereitung glückte bei der Union Procon Wohnbau Dietach auch der Auftakt in die Frühjahrsmeisterschaft. Mit einem hoch verdienten 3:1 (0:0) Sieg beim SC St. Valentin machte die Mannschaft vom Trainerteam Hintersteiner-Niedermayr die Auswärtsschwäche vom Herbst vergessen. Die Tore der Dietacher erzielten nach einer trefferlosen ersten Halbzeit Bytyci (64.) und Reininger (67.) jeweils aus einem Elfmeter sowie Lasselsberger (94.) aus einem Konter. Kommenden Sonntag ...

  • 24.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.