VS Pfandl

Beiträge zum Thema VS Pfandl

Lokales
Die Pfandler Volksschüler bekamen ein abgwechslungsreiches Programm bei der "Kinderpolizei" geboten.
8 Bilder

VS Pfandl
Präventionsprojekt „Kinderpolizei“ erstmals in Bad Ischl vorgestellt

Einen etwas anderen Unterricht erlebten die 154 Schüler der VS Pfandl, denn das Team der Kinderpolizei OÖ war bei ihnen zu Gast. BAD ISCHL. Hundevorführungen, Spurensuche, Polizeimotorrad, Schutzausrüstung und Einsatzmittel erlebten die Kinder hautnah an den vier Stationen. Die Beamten erklärten auch die Notrufnummern, die richtige Sicherung im Auto und wie man sich im Straßenverkehr besser sichtbar machen soll. Außerdem erzählten sie spannende Geschichten aus ihrem Berufsalltag. Die Schüler...

  • 02.10.19
Lokales

Pfandler Volksschüler besuchten die Feuerwehr

BAD ISCHL. Nach einigen Unterrichtseinheiten in der Schule über Brand- und Katastrophenschutz fand das Projekt "Gemeinsam Sicher Feuerwehr" mit dem Besuch der Volksschule Pfandl bei der Feuerwehr seinen Abschluss. Am 22. Juni besuchten 30 Schüler der dritten Klassen mit ihren Lehrerinnen Kieneswenger und Glaßer die Feuerwehr Pfandl. HBI Herbert Landl, E-AW Hannes Hödl, AW Jürgen Berner und LM Johann Eisl jun. erklärten Aufgaben, Fahrzeuge und Ausrüstungen der Feuerwehr. Um alle Fragen zur...

  • 26.06.18
Sport
Unter dem Motto "Lauf mit" nahmen heuer 31 Kinder der Volksschule Pfandl am Dammlauf teil.

VS Pfandl bei Dammlauf am teilnehmerstärksten

BAD ISCHL. Als größte Läufergruppe mit 31 Kindern konnte die VS Pfandl beim diesjährigen Dammlauf das Preisgeld von 200 Euro entgegennehmen, welches sogleich in neue Pausenspiele investiert wird. "Das motiviert natürlich den heuer aufgestellten Teilnehmerrekord im nächsten Jahr zu brechen", freut sich Ursula Mur.

  • 24.05.16
Lokales

„Wow, so ein langer Bremsweg!“ – Lernen durch Erleben in der Volksschule Pfandl

BAD ISCHL. Der Grundstein für ein ausgeprägtes Gefahrenbewusstsein auf der Straße wird bereits in der Kindheit gelegt. Welche Risiken der Straßenverkehr birgt und die Situation selbst einmal aus der Sicht des Autofahrers zu erleben, wurde vor kurzem den Drittklasslern der Volksschule Pfandl auf spielerische Weise vermittelt. Getreu dem Motto "Lernen durch Erleben" durften die Schülerinnen und Schüler dabei in einem eigens umgebauten Auto selbst kräftig auf die Bremse steigen. „Richtiges...

  • 03.07.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.