Wai Wai

Beiträge zum Thema Wai Wai

Lokales
Herbei, herbei - bald heißt's wieder "Wai Wai": Der Faschingsumzug in Waidmannsdorf ist heuer am 5. März, dem Fasching-Dienstag. Anmelden für den Umzug kann man sich ab sofort

Das große Rüsten für den Fasching ist eröffnet

Noch gute zwei Wochen, dann finden rund um den Faschingssamstag und -Dienstag wieder im ganzen Land Faschingsumzüge statt. Für den Umzug in Waidmannsdorf kann man sich ab sofort online anmelden.  WAIDMANNSDORF (vep). Der Fasching ist heuer mit Anfang März zwar sehr spät, aber dennoch schon näher, als so mancher meint. Vor allem jene, die an den Faschingsumzügen in Klagenfurt und Umgebung teilnehmen wollen, sind nun meist schon im "Vorbereitungsstress". Kostüme fertigen, fahrbare Untersätze...

  • 12.02.19
  •  2
Lokales
Wai Wai am Faschingssamstag - ein Flop? (Foto von 2014)
2 Bilder

Laut Facebook Feedback: Wai Wai am Faschingssamstag wurde zum Flop - 2019 wieder am Faschingsdienstag!

Laut spontaner Facebook Umfrage und in persönlichen Gesprächen wurde, leider, der WAI WAI Faschingsumzug am Samstag zum Flop - die Klagenfurter wünschen sich den Umzug wieder am Faschingsdienstag mit Lindwurm Verbrennung etc. etc. "Ich bin seit 40jahren dabei aber so wenig Zuseher waren noch nie . Nach beenden des Faschingsumzugs sind die Zuseher zu 60 Prozent gegangen und sind nicht in Waidmannsdorf geblieben! Der Faschingsgilde ging der Schuss nach hinten los. Ich habe mit sehr vielen...

  • 12.02.18
Lokales
6 Bilder

Die Klagenfurter wollen "ihren" Fasching am Samstag

Erstmals startet die Faschingsgilde Waidmannsdorf heuer den Umzug am Faschingsamstag. WAIDMANNSDORF. Nun dauert es nicht mehr lange, bis das fröhliche "Wai Wai" des Klagenfurter Faschingsumszuges zu hören sein wird. Heuer sogar noch früher, als traditionellerweise üblich; nämlich am Faschingssamstag, statt wie bisher erst am Faschingdienstag. Gilden-Obmann Günter Brommer startet den Pilotversuch, in Klagenfurt den Umzug am selben Tag abzuhalten, wie die "Narren-Konkurrenz" in Villach. Das hat...

  • 10.02.18
Lokales
10. Feber 2018: Wai-Wai am Faschingssamstag

10. Feber 2018: Wai-Wai am Faschingssamstag

Neu: Luftballone statt Lindwurm- Faschingsdienstagsverbrennung Gildenobmann Günter Brommer (Waidmannsdorfer Faschingsgilde) gab bei der Faschingseröffnung 2018 (11.11.2017) bekannt, dass der Waidmannsdorfer Faschingsumzug 2018, auf vielfachen Wunsch der Klagenfurter, von Faschingsdienstag auf Faschingssamstag, 10. Februar 2018 14:15vorverlegt wird. "Statt der Faschingsdienstagsverbrennung wird es eine Luftballonaktion am Faschingssamstag geben". http://www.waiwai.at/ Wann: ...

  • 13.01.18
Leute
149 Bilder

Fachingswecken der Faschingsgilde Waidmannsdorf 2017 @ Alter Platz

INNENSTADT (th). Musikalisch aufmarschiert war die Faschingsgilde Waidmannsdorf mit Gildenobmann Günter Brommer pünktlich um 11 Uhr 11 am Alten Platz um den Stadtschlüssel von Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz offiziell in Empfang zu nehmen und somit die Regentschaft der Faschingsnarren und allgemein die Faschingssaison in der Landeshauptstadt einzuläuten. Danach startete ein Hindernisparcours bei dem die Bürgermeisterin mit einem Tretroller, verfolgt von den Stadträten Ruth Feistritzer...

  • 11.11.17
Lokales
Die Waidmannsdorfer Faschingsgilde sucht noch Umzugsteilnehmer für 28. Februar
2 Bilder

Waidmannsdorfer Narren suchen noch Verstärkung

Die Waidmannsdorfer Faschingsgilde ist im Vorbereitungs-Endspurt und sucht noch Verstärkung für Faschingdienstag. WAIDMANNSDORF. Wai-Wai: Jetzt beginnt die heiße Phase für die Faschingsgilde Waidmannsdorf. Obmann Günter Brommer und sein siebenköpfiges Team haben nun bis zum Umzug am Faschingdienstag, heuer am 28. Februar, alle Hände voll zu tun. Am kommenden Wochenende beginnen zum Beispiel die Aufbauarbeiten für den großen Umzugswagen. "Wir benötigen circa fünf bis sechs Wochenenden", sagt...

  • 15.01.17
Freizeit

35. Waidmannsdorfer Faschingsumzug

"Wai Wai" heißt es wieder am Dienstag, dem 17. Februar, beim 35. Waidmannsdorfer Faschingsumzug. Um 13 Uhr beginnt die 10. Kinder-Narrenolympiade bei Blumen Brommer mit einer Schminkstation, Dosenschießen, dem „Nauti“ Zeichen- und Malwettbewerb (Prämierung um 15 Uhr beim Gemeindezentrum) und mehr. Zugleich startet auch der Faschings-Gschnas im Gemeindezentrum. Um 13.15 Uhr macht sich von dort auch der Umzug auf den Weg. Die Siegerehrung und Preisverleihung der am Umzug teilnehmenden Gruppen...

  • 05.02.15
Freizeit
26 Bilder

Närrischen Treiben am Benediktinermarkt in Klagenfurt

Günter Brommer, Obmann der Waidmannsdorfer Faschingsgilde, sorgte mit der “Promotion-Tour” für den 32. Waidmannsdorfer Faschingsumzug am kommen Dienstag, mit seiner “narrischen Truppe” für zahlreiche “Wai-Wai”-Rufe in der Klagenfurter Innenstadt. Für “Rote Nasen” wurden Spenden gesammelt und im Kunstcafe Lidmansky, in dem gerade eine Faschingsparty mit Musiker Paco Lorente stattfand, fand die gute Stimmung unter den Gästen mit dem Einmarsch der “Narrentruppe” ihren...

  • 19.02.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.