waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau

Beiträge zum Thema waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau

Lokales
Bild v.li.: Josef Weichselbaum, Bürgermeister Günter Schalko, Karlheinz Piringer, Robert Thür, Obmann Markus Zimmermann, Andreas Koll, Karl Böhm, Philipp Pfeiffer, Heribert Kössner, Christian Hruso, Bernhard Weinelt

Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau
Holzstammtisch in der alten Post in Eisgarn

Der Obmann der Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau Markus Zimmerman konnte zum Holzstammtisch in der alten Post in Eisgarn Josef Weichselbaum, Bürgermeister Günter Schalko, Bernhard Weinelt sowie eine große Anzahl von Mitgliedern begrüßen. Großes Thema war der Schädling Der Forstsekretär Josef Weichselbaum referierte über die Schädlinge bei den verschiedenen Baumarten, die Waldinventur sowie über den Forstschutz. Im heurigem Jahr sollen zeitgerecht Fangbäume und Käferfallen zur Verfügung...

  • 21.01.20
Lokales
2 Bilder

Gemeinsame Waldbegehung in Reitzenschlag

LITSCHAU (red). Der Obmann der Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau Markus Zimmermann konnte zur Waldbegehung in Reitzenschlag den Leiter der Bezirksforstinspektion Bernhard Nöbauer, den Forstsekretär der Bezirksbauerkammer Gmünd Josef Weichselbaum, den Bürgermeister der Gemeinde Eisgarn Günter Schalko sowie zahlreiche interessierte Mitglieder begrüßen. Es standen Maßnahmen zur Bekämpfung des Borkenkäfers im Vordergrund. Dürchgeführt wurde die Vorlage von Fangbäumen, der Bau einer...

  • 18.03.19
Wirtschaft
Philipp Pfeiffer, Robert Thür, Obmann Markus Zimmermann, Karl Böhm jun, Karlheinz Piringer,  Chrisoph Berndl, Bgm Günter Schalko, Josef Weichselbaum, Johann Kainz und Andreas Koll

Holzstammtisch der Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau

EISGARN (red).  Zum Holzstammtisch der Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau konnte Obmann Markus Zimmermann die Referenten Josef Weichselbaum und Christoph Berndl sowie eine große Anzahl der Mitglieder begrüßen. Berndl von der BW Mold referierte über Ladegutsicherung in der Land- und Forstwirtschaft. anhand von Praxisbeispielen zeigte er, was alles passieren kann, wenn das Ladegut schlecht oder nicht gesichert ist. Weichselbaum berichtete über Schadholz- sowie die Borkenkäfersituation in...

  • 23.01.19
Lokales
Obmann Max Zimmermann, Martina Moldaschl, Johannes Zeller, Philipp Pfeiffer, Christian Müllner, Ehrenobmann Bernhard Weinelt, Franz Kuben, Andreas Koll, Robert Thür, Thomas Gabler, Karl Böhm und Karlheinz Piringer

Vorstandssitzung der Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau

LITSCHAU (red). Der Obmann der Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau Max Zimmermann begrüßte die erschienenen Vorstandsmitglieder und gratulierte Philipp Pfeiffer zur bestandenen Prüfung als Forstwirtschaftsmeister.  Es wurde der Holzstammtisch vorbereitet sowie über die Jahreshauptversammlung des Waldverbandes in Schauboden besprochen. Zimmermann brachte einen Bericht über die Obmännerkonferenz und die Käferproblematik.

  • 23.10.18
Lokales
Einige Teilnehmer mit dem Transparent: Wer Ökostrom abdreht, dreht Atomstrom auf: Forstsekretär Josef Weichselbaum, Michael Katzenbeisser, Robert Thür, Franz Kuben, Ehrenobmann Bernhard Weinelt, Obmann Markus Zimmermann, Thomas Gabler, Geschäftsführer Anton Besenbäck von der WWG Holz GmbH, Martina Moldaschl, Herbert Kössner, Kammerobmann Markus Wandl, Philipp Pfeiffer, Heribert Kössner, Karl Böhm jun., Andreas Koll, Johann Kainz, Bgm. Günter Schalko, Kammerobmann-Stv. Thomas Steiner, Karlheinz Piringer.

WWG Litschau Vollversammlung

EISGARN. Zur Vollversammlung der Waldwirtschaftsgemeinschaft Litschau im Gasthaus zur Alten Post in Eisgarn konnte Obmann Markus Zimmermann Bgm. Günter Schalko, Kammerobmann Markus Wandl, Forstsekretär Josef Weichselbaum, WWG Holz Geschäftsführer Anton Besenbäck sowie eine großen Anzahl der Mitglieder begrüßen. Zimmermann berichtete über die Tätigkeiten im abgelaufenen Vereinsjahr. Die WWG hat 265 Mitglieder mit einem Ausmaß von 5921 Hektar. DI Weichselbaum referierte über die aktuelle...

  • 21.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.