Wiener Neustadt

Beiträge zum Thema Wiener Neustadt

Ternitz
Sie wollte von ihm nichts wissen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 04.06.1971 im Schwarzataler Bezirksboten. Wegen gefährlicher Drohung wurde am Freitag, den 28. Mai, der 21-jährige Karl D. aus Ternitz verhaftet. D. war seit einiger Zeit mit der 17-jährigen Renate W. aus Ternitz befreundet. Wegen ihr hatte sich der junge Mann, der bereits verheiratet war, scheiden lassen. Nun kam es, dass Renate W. von Karl D. nichts mehr wissen wollte. Der Bursch fand sich aber mit dieser Tatsache nicht ab. Er drohte dem Mädchen mit dem...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 21. Mai

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz weist mit 21. Mai 23,2 (am Vortag: 26,6) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 20 positiv getestete Personen (23 am Vortag) innerhalb der vergangenen 7 Tage gewesen. Damit ist die Zahl der positiven Tests wieder gesunken. Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt sind 33,2 Personen pro 100.000 Einwohner (26 in absoluten Zahlen) positiv getestet worden; in Wr. Neustadt Stadt 37,1 (17 in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
VPNÖ Klubobmann Klaus Schneeberger
Aktion

NÖ Landtag
Einstimmiger Beschluss für bessere Krebsdiagnostik

Einstimmig: Landtag beschließt Meilenstein in der Medizintechnik Niederösterreichs: In der heutigen Landtagssitzung (20.5.) wurde eine Haftungsübernahme in Höhe von 13,3 Millionen Euro für das Projekt Zyklotron in Wiener Neustadt beschlossen. NÖ. „Mit dem Zyklotron entsteht in Wiener Neustadt ein medizinischer Hotspot höchster Qualität im Bereich der Nuklearmedizin und der Onkologie“, beschreibt Schneeberger die Tragweite des Be- schlusses. Tumore haben oft einen deutlich intensiveren...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
2

Würflach/Wiener Neustadt
Kinderärztin organisiert eine Ferienwoche für Kinder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kinderärztin Astrid Eisenkölbl leitet den Verein ausZEIT. Der Verein mit acht Betreuern und zwei Köchen beschert Kindern seit 2008 einen unvergesslichen Urlaub. Pandemie-bedingt geht's diesmal in die nähere Umgebung. Eine Woche Spiel & Spaß im Mittelpunkt "Normalerweise verbringen wir das Ferienlager immer in Salzburg. Aufgrund der Pandemie trauen wir uns das heuer aber nicht", erzählt Kinderärztin Astrid Eisenköbl den Bezirksblättern. Stattdessen wird von 2. bis 6. August...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Manfred Spies und Hans Czettel sind bald wieder auf Tour.

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Kulinarisch-musikalische Reise ist in Planung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das geniale Musikduo Hans Czettel (Keys) und Manfred Spies (Sax) planen wieder eine musikalische Reise durch die besten Gaststätten in der Region Neunkirchen und Wiener Neustadt. Die Bezirksblätter sind als Medienpartner wieder dabei und informieren unsere Leser zeitnah über die Musikstopps des Duos in den angesagtesten Gaststätten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Update für den 11. Mai

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am heutigen Dienstagmorgen einen Wert von 47,5 (Vortag: 59,1) positive Corona-Tests pro 100.000 Einwohner (41 in absoluten Zahlen) im Bezirk Neunkirchen aus. Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt wurden 46 Personen pro 100.000 Einwohner (36 in absoluten Zahlen) positiv getestet, in Wr. Neustadt Stadt waren es 102,6 (47 in absoluten Zahlen). Es mag allerdings durchaus sein, dass die Werte im Laufe des Tages aktualisiert werden. Quelle: AGES Dashboard

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Von Jung bis Alt, vom Fahrrad bis zum Rollstuhl: Die Teilnehmer der Info-Veranstaltung waren sehr vielfältig.
2 4

Wiener Neustadt
300 Menschen bei Raddemo gegen "Ost-Umfahrung"

Bei einer "geführten Radtour durch Österreichs Betonhauptstadt" in und um Wiener Neustadt nahmen sich die 
Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und die Radlobby vor, "leere Versprechen der Politik" aufzudecken. WIENER NEUSTADT. Auf Rädern, in Kinderrad-Anhängern und sogar auf einem Rollstuhl-Lastenrad zogen mehr als 300 Menschen durch Wiener Neustadt. Bunt und lautstark führte die Radtour zu sieben Orten, wo laut den Veranstaltern, der Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und der...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky

Bezirk Neunkirchen
7-Tage-Inzidenz – erfreulich niedrige Werte am 7. Mai

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am heutigen Freitag nur 64,9 positive Corona-Tests pro 100.000 Einwohner (56 in absoluten Zahlen) im Bezirk Neunkirchen aus. Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt wurden lediglich 49,8 Personen pro 100.000 Einwohner (39 in absoluten Zahlen) positiv getestet, in Wr. Neustadt Stadt waren es 78,6 (36 in absoluten Zahlen).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Am Samstag, 8. Mai, startet man um 14.30 Uhr am Wiener Neustädter Hauptplatz zur geführten Radtour zu sieben Plätzen, an denen "Politik-Marketing" aufgedeckt werden soll.
2 2 3

Wiener Neustadt
Radtour durch die "Betonhauptstadt"

Am Samstag, 8. Mai, laden Radlobby und 
"Plattform Vernunft statt Ost-Umfahrung" zu einer geführten Radtour durch die "Betonhauptstadt" Wiener Neustadt ein. Dabei sollen "sieben leere Politik-Versprechen" aufgedeckt werden - zumindest wenn es nach den Veranstaltern geht. WIENER NEUSTADT. Klima- und Energiemodellregion, Klimabündnis-Gemeinde und seit kurzem auch dem Bodenbündnis beigetreten - in Wiener Neustadt ist Klima- und Umweltschutz in aller Munde. In den Medien wird die...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-News für den 6. Mai

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am heutigen Donnerstag 90,3 positiv durchgeführte Corona-Tests pro 100.000 Einwohner aus (78 in absoluten Zahlen) im Bezirk Neunkirchen aus. Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt wurden lediglich 57,5 Personen pro 100.000 Einwohner (45 in absoluten Zahlen) positiv getestet, in Wr. Neustadt Stadt waren es 82,9 (38 in absoluten Zahlen).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Danke an das Krankenhaus-Team

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schick uns deinen Leserbrief an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at oder per Post an Bezirksblätter Neunkirchen, Schwarzott-Straße 2a, 2620 Neunkirchen. Mein Mann wurde am 29. März 2021 in sehr schlechtem Zustand ins Krankenhaus Wiener Neustadt eingeliefert, wo er am 14. April in der Abteilung Onkologie verstarb. Während dieser schweren Zeit, mit anfänglichem coronabedingtem Besuchsverbot, nahm man sich stets die Zeit unsere Fragen geduldig telefonisch zu beantworten und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Corona-News Bezirk Neunkirchen
Zahl positiver Corona-Tests wieder gesunken

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Zahl positiver Corona-Tests lag am 4. Mai bei 103,1 pro 100.000 Einwohner (und bei 89 in absoluten Zahlen). Heute ist die 7-Tage-Inzidenz wieder niedriger. Die 7-Tage-Inzidenz wies am heutigen Mittwoch 91,5 positiv durchgeführte Corona-Tests pro 100.000 Einwohner aus (79 in absoluten Zahlen) im Bezirk Neunkirchen aus. Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt wurden lediglich 61,3 Personen pro 100.000 Einwohner (48 in absoluten Zahlen) positiv getestet, in Wr. Neustadt Stadt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Corona-Momentaufnahme – Positive Tests wieder gestiegen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lag die Zahl positiver Corona-Tests am 3. Mai noch bei 88,0 pro 100.000 Einwohner lag (76 in absoluten Zahlen) schnellte sie am 4. Mai auf 103,1 pro 100.000 (89 in absoluten Zahlen) hoch. Die 7-Tage-Inzidenz zeigte am heutigen Dienstag eine nachteilige Entwicklung: die positiv durchgeführten Corona-Tests wurden wieder mehr. Zum Vergleich: im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt wurden lediglich 66,4 Personen pro 100.000 Einwohner (52 in absoluten Zahlen) positiv getestet, in Wr....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Wieder leichte Steigerung bei positiven Corona-Tests

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Blick auf die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen am Morgen des 3. Mai zeigte, dass die Zahl positiver Corona-Tests bei 88,0 pro 100.000 Einwohner lag (76 in absoluten Zahlen). Zum Vergleich: Am Vortag wurden 71 in absoluten Zahlen bzw. 82,2 pro 100.000 Einwohner positiv getestet. Im benachbarten Bezirk Wiener Neustadt wurden am 3. Mai absolut 47 (60,0 pro 100.000 Einwohner) gezählt, in Wiener Neustadt Stadt waren es 53 (115,7 pro 100.000 Einwohner).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Zahl positiver Corona-Tests wieder leicht gestiegen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Blick auf die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen: Am Morgen des 30. April lag der Wert bei 83,4 pro 100.000 Einwohner im Bezirk oder bei 72 in absoluten Zahlen. Zum Vergleich: am 29. April waren die Zahlen etwas niedriger, lagen bei 68 in absoluten Zahlen bzw. 78,8 pro 100.000 Einwohner. Im benachbarten Bezirk Wiener Neustadt wurden absolut 46 (58,7 pro 100.000 Einwohner) gezählt, in Wiener Neustadt Stadt waren es nur 51 (111,3 pro 100.000 Einwohner).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Update am Morgen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Blick auf die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen: Am Morgen des 29. April lag der Wert bei 78,8 pro 100.000 Einwohner im Bezirk oder bei 68 in absoluten Zahlen. Zum Vergleich: am 28. April waren die Zahlen etwas höher, lagen bei 70 in absoluten Zahlen bzw. 81,1 pro 100.000 Einwohner. Im benachbarten Bezirk Wiener Neustadt wurden absolut 55 (70,2 pro 100.000 Einwohner) gezählt, in Wiener Neustadt Stadt waren es nur 51 (111,3 pro 100.000 Einwohner). Quelle: AGES...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Update für den 27. April

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen sinkt und sinkt und sinkt: Am Morgen des 27. April lag der Wert bei 77,6 pro 100.000 Einwohner im Bezirk oder bei 67 in absoluten Zahlen. Zum Vergleich: am 26. April waren es 70 in absoluten Zahlen bzw. 81,1 pro 100.000 Einwohner. Im benachbarten Bezirk Wiener Neustadt wurden absolut 51 (65,1 pro 100.000 Einwohner) gezählt, in Wiener Neustadt Stadt waren es nur 47 (102,6 pro 100.000 Einwohner). Quelle: AGES Dashboard

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Puchberg am Schneeberg
Wiener (33) verunfallte am Schneeberg – Hubschrauberrettung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Wiener (33) unternahm am 25. April eine Klettertour im Bereich der Stadelwand. Dabei stürzte er und zog sich eine Fußverletzung zu. Der Abstieg über den Jagdsteig war ihm aufgrund der Schmerzen nicht mehr möglich. "Er setzte einen Notruf ab", so Sabine Buchebner-Ferstl von der Bergrettung, Ortsstelle Reichenau. Daraufhin wurde der Bergtourist vom Rettungshubschrauber Christophorus 3 per Tau geborgen und in das Landesklinikum Wr. Neustadt eingeliefert.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Corona-Infektionen in Neunkirchen und Wr. Neustadt am Nachmittag

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Es gibt berechtigten Grund zur Hoffnung. Wurden am Morgen des 21. April noch 114,7 pro 100.000 Einwohner und in ganzen Zahlen 99 gezählt, waren es am Abend desselben Tages nur noch 108,9 pro 100.000 Einwohner und 94 in ganzen Zahlen. Am Morgen des 22. April lag die 7-Tage-Inzidenz ebenfalls bei 108,9 pro 100.000 Einwohner bzw. auf 94 in ganzen Zahlen. Ein Wert, der im Laufe des Tages stets aktualisiert wird. In den Nachmittagsstunden lag die 7-Tage-Inzidenz für den bezirk...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Die Erde bebte um Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Erdbeben erschütterte den Bezirk Neunkirchen und Wiener Neustadt am 30. März, kurz vor 18.30 Uhr. Ein Anrainer aus Schwarzau am Steinfeld: "Das ganze Haus hat gewackelt, die Lampe wackelt immer noch." Aus Grafenbach berichtet Anton Kraushofer: "Das war ganz schön heftig. Bei uns haben die Fliegengitter-Vorhänge begonnen zu wackeln." Das Beben erreichte 4,7 auf der Richterksala und war in Wr. Neustadt Stadt und auch im angrenzenden Burgenland Neudörfl/Bad Sauerbrunn...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Rupert Dworak (SPÖ) tritt fürs Durchimpfen ein.
12

Corona-Hochburgen
Dworak (SPÖ) fordert "Durchimpfen der Bezirke Neunkirchen und Wiener Neustadt"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Niederösterreichs Gemeindevertreterverbands-Präsident Bürgermeister Rupert Dworak (SPÖ) spricht sich fürs "Durchimpfen" aus. "Die Gemeinden in diesen Bezirken waren Vorbild bei der Organisation der Massentests, bei der Organisation und Durchführung der permanenten COVID-Teststraßen. Und am vergangenen Samstag haben die Freiwilligen und praktischen Ärzte in Ternitz bewiesen, wie eine Impfstraße reibungslos ablaufen soll. Die Gemeinden haben deutlich gezeigt, dass sie Ordnung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Ausreisekontrollen aus Neunkirchen und Wiener Neustadt
Jetzt wird's kompliziert!

Seit heute muss bei der Ausreise aus den Bezirken Neunkirchen und Wiener Neustadt-Land (und schon seit 10.3.2021 aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Stadt) auf Verlangen ein gültiger Corona-Test vorgewiesen werden. Wenn sie nicht genau wissen wo ihre Bezirksgrenze verläuft  siehe  die 3 interaktiven Google Maps-Links Wiener Neustadt-Land ´ Wiener Neustadt-Stadt und Neunkirchen bzw. die 3 Bilder. Beim Betrachten der Bezirksgrenzen (am besten wenn man im Google Maps  hinein zoomt) tun mir die...

  • Neunkirchen
  • Rudolf Posch
Moderator & Chefredakteur Christian Trinkl führt wie jede Woche durch die Sendung.
Video 3

Nachrichten-Show
Näher dran! Niederösterreich News Show am 23.03.2021

Bei Näher dran! der Niederösterreich News Show gibt's einmal pro Woche die wichtigsten Nachrichten aus allen Bezirken kompakt zusammengefasst.  NÖ. In dieser Woche dreht sich bei den Bezirksblättern alles um das Thema Gesundheit. Außerdem: wie geht's den Wiener Neustädtern? Unser Redakteur Peter Zezula berichtet direkt aus Wiener Neustadt.  Weiters beschäftigt NÖ in dieser Woche die Verpflegung unseres Bundesheeres und das Budget des Landes.  Die ganze Folge gibt's hier zum Nachschauen Für das...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Der St. Egydener Robert Toder (FPÖ) kritisiert die Einschränkungen der Bewegungsfreiheit in Wiener Neustadt.
2 1

Leserpost aus St. Egyden/Steinfeld
Reaktion auf das Abriegeln von Wiener Neustadt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Corona-Ausreise-Kontrollen für das benachbarte Wiener Neustadt lässt auch St. Egydens FPÖ-Gemeinderat Robert Toder nicht kalt. Als Gemeinderat von St. Egyden am Steinfeld, wir sind ja faktisch eine Nachbargemeinde von Wiener Neustadt, halte ich die Ausreisebeschränkungen aus Wiener Neustadt auf Grund der dortigen CORONA – Lage für überzogen und nicht notwendig. So sind 99,27% der Wiener Neustädter Bevölkerung gesund. Die Sterblichkeitsrate bei CORONA – Erkrankungen liegt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.