Wirr

Beiträge zum Thema Wirr

Für die romantische Atmosphäre im Adlerhof sorgt die Wendeltreppe.
1 3

Burggasse 51
Frischer Wind im Adlerhof

Die Wiener Wirtshaus-Legende "Adlerhof" zeigt sich in neuem Stil mit Greißler-Angebot. NEUBAU. "Aller guten Dinge sind drei", dachten sich wohl Manuel Köpf und Andreas Knünz. Die beiden Gastronomen haben nach der Renovierung von eineinhalb Jahren den Adlerhof in der Burggasse 51 eröffnet. Außerdem betreiben sie die "Wirr"-Lokale in der Burggasse 70 und beim Brunnenmarkt. Jetzt bieten die beiden mit dem Adlerhof ein Salon-Café mit Brot-Beisl. "Von Anfang an hat uns der Adlerhof in seinen Bann...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Das Original hängt nicht mehr in der Ausstellung. Es wurde auch abfotografiert.
2

Graffiti-Sprayer Puber polarisiert

Die Ausstellung im "Wirr" sorgte für Diskussionen bei den Gästen. Künstler, Revoluzzer, Narziss, rücksichtloser Frechdachs, psychisch gestört - die Meinungen zum Graffiti-Sprayer "Puber" gehen auseinander. Im Lokal "Wirr" waren bis zum 30. Oktober Fotografien von Puber-Schriftzügen ausgestellt. "Die erste Frage der Gäste war immer: Hat er das selbst gemacht?", berichtet Geschäftsführer Manuel. Die ausgestellten Fotos haben für viele Diskussionen gesorgt. "Ein Tischler war da und hat die...

  • Wien
  • Neubau
  • Claudia Kahla
Selbst im "Wirr" möchte man anonym bleiben, wenn es um Puber geht.
4

Ausstellung für Sprayer Puber

Empörung im Bezirk: "Wirr" zeigt Fotos von Graffiti-Schmierereien. NEUBAU. Das Lokal "Wirr" in der Burggasse lädt seit Kurzem zu einer Foto-Ausstellung über den Graffiti-Rebellen Puber, bekannt durch hunderte illegale Schmierereien an Türen, Rollläden und Fassaden der Stadt. Dass ihm eine Fotoausstellung – die noch bis 30. Oktober läuft – gewidmet wird, ist umstritten, weil er dadurch eine Plattform für seine Sachbeschädigung bekomme. Der Veranstalter, der Wiener Rechtsanwalt Georg Grubhofer,...

  • Wien
  • Neubau
  • Gerhard Krause

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.