Wirtschaftskammer Murtal

Beiträge zum Thema Wirtschaftskammer Murtal

WB Business-Frühstück im Gasthof Wilhelmer. Benedikt Bittmann, Josef Herk, Norbert Steinwidder und Michael Gassner (v. l.).
1 18

FOHNSDORF/AICHDORF.
Wirtschaftsbund fordert fairen Wettbewerb

Der steirische Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk tourte als Landesgruppenobmann des Wirtschaftsbundes durch die gesamte Steiermark, um sich bei Betriebsbesuchen und Diskussionen ein Bild von der aktuellen Stimmung in den Unternehmen zu machen. Fairplay für heimische Unternehmen im Hinblick auf Internetanbieter, die steuerliche Vorteile hätten, forderte WB-Landesgruppenobmann Josef Herk im Rahmen seiner Steiermark-Tour im Gasthof Wilhelmer in Aichdorf. Hier müssten gleiche gesetzliche und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
"Heldinnen und Helden" der Region wurden am Freitagabend in der Burg in Spielberg vom Wirtschaftsbund geehrt. Von links: NRAbg. Komm.-Rat Karl Schmidhofer, WB-Landesobmann WK-Präsident Ing. Sepp Herk, Martin Brunner (Juniorchef der Firma Antemo), St. Peter ob Judenburg; Alexandra Leitner, Siegerin in der Kategorie "Mut" (al cosmetic), Knittelfeld; Nadja Barghoorn (Mood Sales GmbH), Spielberg; Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Bundesrat Ing. Bruno Aschenbrenner und der geschäftsführende WB-Bezirksgruppenobmann Norbert Steinwidder.
1 275

SPIELBERG
Helden der Region Murtal in der Burg gekürt

Am Freitag hat Wirtschaftsbund-Landesobmann und Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk gemeinsam mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer erstmals den vom Wirtschaftsbund ins Leben gerufenen „Helden der Region-Award“ verliehen. Gekürt wurden Unternehmerpersönlichkeiten aus dem Bezirk Murtal, die in den Kategorien "Tradition", "Mut" und "Zukunft" großartige Leistungen für ihre Region erbringen. „Jeder selbstständig denkende und handelnde Mensch leistet tagtäglich Heldenhaftes! Über 70.000...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
67

Welche Berufsaussichten hat die Murauer Jugend ?

Fotos: Heinz Waldhuber - Antworten auf die Frage, wie es mit den Berufsaussichten für die Murauer Schuljugend im gewerblichen und kaufmännischen Bereich bestellt ist, gab eine einzigartige Initiative, die am vergangenen Donnerstag in der Landesberufsschule gesetzt wurde. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen. 

  • Stmk
  • Murtal
  • Heinz Waldhuber
166

Murtaler Lehrlinge und Meister aus einem besonderen Holz

Fotos/Text: Heinz Waldhuber - Das Murtal kann mit 24 leuchtenden Sternen aus Groß- und Kleinbetrieben aufwarten, Lehrlingen, die ihre Abschlußprüfungen mit ausgezeichnetem Erfolg absolvierten. Und mit neuen Meistern, die trotz ihrer beruflichen Belastung den Gang zur Schulbank nicht scheuten und nun zusätzliche Qualifikationen besitzen. Vor den Vorhang hieß es für sie vor wenigen Tagen bei einem Gala-Abend in der Wirtschaftskammer Murtal.

  • Stmk
  • Murau
  • Heinz Waldhuber
143

Star-Auszeichnungen der Wirtschaftskammer Murtal

Fotos/Text: Heinz Waldhuber - Den Meistertitel in der Hand oder die Lehrabschlußprüfung mit Auszeichnung bestanden: „Letzteres gerade mal bei 10 bis 15 Prozent der angetretenen Kandidaten vor“, bilanzierte Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk, als am vergangenen Donnerstag die Sterne in Judenburg funkelten. Nicht am nächtlichen Himmel sondern auf der Bühne: Initiiert von der Wirtschaftskammer und unterstützt von Uniqua Versicherungen wurden im Rahmen eines Galaabends jene Spitzenlehrlinge,...

  • Stmk
  • Murau
  • Heinz Waldhuber
1 76

Die Leichtigkeit des Sieges: Skistar Hans Knauß und seine (Erfolgs-)Geheimnisse

Fotos: Heinz Waldhuber - Sieben Weltcup-Siege, insgesamt 29 Podestplätze und drei Medaillen bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen: Hans Knauß zählt zu den erfolgreichsten österreichischen Skirennläufern. Wie Erfolge zustande kommen und welchen Beitrag jeder einzelne dazu leisten kann, war Thema eines Vortrages mit dem Skistar der Neunzigerjahre, zu dem die Wirtschaftskammer Murtal nach Judenburg eingeladen hatte. Mehr dazu gibt's in der nächsten Print-Ausgabe der Murtaler Zeitung zu...

  • Stmk
  • Murau
  • Heinz Waldhuber
81

Finanzpolizei vor den Betriebstoren: Was tun ?

Fotos: Heinz Waldhuber - Bricht Panik aus, brechen Emotionen aus den Fugen ? Alles ist möglich, wenn "Feuer am Dach" ist - besser gesagt, die Finanzpolizei an die Türen des Betriebes klopft. "Ruhe bewahren", so Steuerberater Walter Mosser, "noch lange kein Grund zur Aufregung", so Rigobert Rainer, stellvertretender Leiter der Stabstelle Finanzpolizei im Finanzministerium, der im Rahmen eines Informationsabends der Wirtschaftskammer Murtal feststellte: "Die Finanzpolizei ist gruzndsätzlich auf...

  • Stmk
  • Murau
  • Heinz Waldhuber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.