Wohlschlager & Redl

Beiträge zum Thema Wohlschlager & Redl

Lokales
3 Bilder

BezirksRundschau-Christkind
Christkind bringt Leona 12.876 Euro

StadtRundschau-Leser ermöglichen Leona und ihrer Familie ein Stück mehr Selbstständigkeit. LINZ. Exakt 12.876 Euro haben die StadtRundschau-Leser sowie zahlreiche Großsponsoren bisher für Leona Neumann und ihre Familie gespendet. Einen ersten Scheck überreichten Geschäftsstellenleiterin Alexandra Pfeifer und ihr Team im Rahmen des Punschstands, zu dem die StadtRundschau sowie das „Kaffeehaus Das Bruckner“ am 5. Dezember gemeinsam eingeladen haben. 1.000 Euro von privatem SpenderGroß war...

  • 18.12.19
  •  1
Wirtschaft
Im Neubau des Kollegium Aloisianum befinden sich das neue Schulrestaurant sowie der Festsaal samt Foyer.
3 Bilder

Kollegium Aloisianum
Pädagogischer Neubau

Neben baulichen Veränderungen reformierte das Kollegium Aloisianum auch Unter- und Oberstufe. LINZ. Mit dem neuen Schuljahr erstrahlt das Kollegium Aloisianum am Freinberg in neuem Glanz. Wegen der expandierenden Schülerzahlen und der teilweise sanierungsbedürftigen Baulichkeiten wurde die Schule erweitert und modernisiert. Nun ist das neue Schulrestaurant in Betrieb. Neben der Küche liegt der großzügige Speisesaal mit 170 Plätzen samt moderner Essensausgabe. Im Neubau befindet sich auch der...

  • 20.11.19
Wirtschaft
Markus Redl ist neuer Innungsmeister der oö. Installateure.

OÖ. Installateure
Markus Redl neuer Innungsmeister

Der gebürtige Linzer Markus Redl übernahm an der Spitze der oberösterreichischen Installateure. LINZ. Wechsel an Spitze Landesinnung der oö. Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker: Markus Redl übernahm von Alfred Laban die Funktion des Innungsmeisters. Der gebürtige Linzer startete nach seinem Studium seine Karriere bei Haribo Spanien. 2006 stieg der 38-jährige in das bestehende Familienunternehmen Wohlschlager Redl ein und baute es gemeinsam mit seinem Vater auf rund 400 Mitarbeiter...

  • 18.11.19
Wirtschaft
Sabrina Tossel gefällt das Baustellenleben gut.
3 Bilder

Wohlschlager Redl
Voll dabei von Anfang an

Beim Sanitärunternehmen Wohlschlager Redl dürfen Lehrlinge sehr rasch auf die Baustelle. LINZ. "Die Zeit auf der Baustelle vergeht recht schnell, da man gut gefordert wird. Außerdem sind die Kollegen freundlich", erzählt Adnan Muranovic. Im Herbst hat er mit 13 weiteren Jugendlichen beim Sanitärunternehmen Wohlschlager Redl seine Lehre begonnen. Auch Pascal Sadila lernt beim Urfahraner Unternehmen: "Ich sehe jetzt schon nach kurzer Zeit, was hier geleistet wird, ich durfte von Anfang an viel...

  • 02.10.19
Lokales
Stefanie De-Cillia (Hansa-Flex, vorne), Johannes Mayrhofer (ESIM), Zvonimir Kvasina (Swietelsky), Andreas Lengauer (Hainzl), Lukas Janjic (Wohlschlager Redl, v. l.) sowie Matthias Wansch (Aumayr, nicht im Bild) haben gemeinsam viele spannende Artikel verfasst.
7 Bilder

LehrlingsRundschau
Linzer Redaktion erhielt Verstärkung

Lehrlinge aus sechs Linzer Betrieben haben diese Woche bei der StadtRundschau mitgeschrieben. LINZ. Einmal im Jahr widmet die StadtRundschau (fast) eine ganze Ausgabe den Fachkräften von morgen. Für die LehrlingsRundschau haben wir uns Verstärkung aus Linzer Unternehmen geholt. Sechs Jugendliche besuchten die Redaktion und haben spannende Geschichten aus ihren Unternehmen sowie aus ihrem direkten Lebensumfeld recherchiert und gestaltet. Von K-Pop bis SupermotoLukas Janjic lernt den...

  • 26.09.19
Lokales
Bei Bichler Installationen übernahm der Chef persönlich die süße Lieferung.
14 Bilder

BezirksRundschau Hoch10
Süße Überraschung für Linzer Unternehmen

Anlässlich des Jubiläumsjahres der BezirksRundschau verwöhnten in den vergangenen heißen Wochen unser "Eis-Engel" die Mitarbeiter von Linzer Unternehmen. LINZ. Die Freude war groß, wenn die BezirksRundschau "Eis-Engel" mit einer süßen und vor allem abkühlenden Überraschung in den letzten Wochen in zahlreichen Linzer Büros und Betrieben vorbeischauten. Zum runden Geburtstag der BezirksRundschau wurden nicht nur die eigenen Mitarbeiter mit köstlichem Bio-Eis von Stadler verwöhnt. Auch...

  • 11.07.19
Politik
Sandra Wohlschlager sitzt für die FPÖ im Welser Gemeinderat und im österreichischen Parlament.

Welser Gemeinderätin sitzt nun auch im Nationalrat

WELS. Die Welser FPÖ-Gemeinderätin Sandra Wohlschlager (43) wurde jetzt im Nationalrat angelobt. Sie rückte als Listennächste auf den Sitz von Roman Haider nach, der ins EU-Parlament wechselte. Die erste freiheitliche Frau aus Wels im Hohen Haus wurde zudem einstimmig zur Spitzenkandidatin der FPÖ Wels für die Nationalratswahl nominiert. Politisch spezialisiert ist die zweifache Mutter Sandra Wohlschlager auf die Themen „Kinder und Familie“ und gründete die blaue Vorfeldorganisation „Abenteuer...

  • 08.07.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
An der nördlichen Linzer Stadtausfahrt im Haselgraben baut die Lewog derzeit an einer modernen Wohnhausanlage.
3 Bilder

Baureportage
Zentrumsnah und doch im Grünen

Bauträger Lewog errichtet derzeit im Haselgraben in Urfahr 17 moderne Eigentumswohnungen. LINZ. Im Norden von Linz an der Leonfeldener Straße entstehen derzeit auf einem Grundstück entlang des Haselbaches 17 stilvolle Eigentumswohnungen. Die Größe reicht von der 36 Quadratmeter-Studio- bis hin zur großzügigen 100 Quadratmeter-Familienwohnung. Die Wohneinheiten im Erdgeschoß verfügen über sonnige, großzügige Gärten, im Obergeschoß finden sich zur Sonne hin ausgerichtete Balkone. Das...

  • 16.05.19
Wirtschaft
Unter den Prämierten: Die Firma Wohlschlager & Redl.

Gesunde Betriebe
Gütesiegel für 24 Linzer Unternehmen

Mehr als zwanzig Linzer Betriebe wurden im Februar mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) prämiert. LINZ. Gleich 79 Betriebe aus ganz Oberösterreich erhielten Anfang Februar das begehrte Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). Mit der Auszeichnung prämiert die OÖ Gebietskrankenkasse (OÖGKK) alljährlich ausgewählte Gesundheitsprojekte oberösterreichischer Unternehmen. Unter den Ausgezeichneten sind heuer auch wieder zahlreiche Linzer Betriebe...

  • 13.03.19
  •  2
Wirtschaft
Calvin Reder ist einer von 40 Lehrlingen.

Linzer Lehrbetrieb
Traditionsbetrieb setzt auf Lehre

Das Linzer Traditionsunternehmen Wohlschlager und Redl bildet nicht nur die besten Schüler aus. Jeder, der Fleiß und Menschlichkeit zeigt, bekommt im Unternehmen eine Chance, sich zu beweisen. Werkstätte und Nachhilfelehrer Der Heizungs- und Sanitärspezialist aus Linz-Urfahr ist sehr bemüht, Lehrlinge auszubilden. Seit 2013 gibt es eine eigene Lehrwerkstätte für die Installations- und Gebäudetechniker. Ein Nachhilfelehrer unterstützt im Bedarfsfall die Lehrlinge und hilft ihnen durch die...

  • 03.10.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Wohlschlager & Redl aus Linz beschäftigt 350 hoch qualifizierte Mitarbeiter, davon rund 40 Lehrlinge.

Sanierung: Einer für alles

Das Traditionsunternehmen Wohlschlager & Redl ist der Spezialist für Renovierungen in Linz. Das alteingesessene, kundenorientierte Heizungs- und Sanitärunternehmen Wohlschlager & Redl steht für Kompe- tenz aus einer Hand. „Einer für Alles. Alles von Einem“® – dieser Leitsatz des Unternehmens bringt viele Vorteile für den Kunden. Die Firma mit Sitz in der Freistädter Straße 226 bietet ein breites Spektrum von verschiedenen Gewerken: Baumeister, Installateur, Elektriker, Fliesenleger, Maler,...

  • 23.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.