Wohnhaus

Beiträge zum Thema Wohnhaus

4

OSG baut
Zwölf neue Wohnungen für Mogersdorf

In Mogersdorf entsteht neben dem Gesundheitszentrum eine neue OSG-Wohnhausanlage.  MOGERSDORF. Das neueste Wohnhausprojekt im Ortszentrum schreitet voran. In Zusammenarbeit mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) entstehen nach den Plänen von Architekt Ernst Halb fünf barrierefreie Wohnungen im Erdgeschoß und sieben Startwohnungen für junge Leute im Obergeschoß. Die Wohnungen haben zwischen 51 und 80 Quadratmetern. Alle Wohnungen werden mit einer Küchenzeile ausgestattet. Die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Bürgermeister Franz Kern: "Rad- und Fußgänger sollen bald den Kreisverkehr sicher passieren können."
4

Ortsreportage St. Martin/Raab
Geplante Projekte und umgesetzte Projekte

Ein Geh- und Radweg zwischen St. Martin/Raab und Doiber soll bald kommen. Um den Kreisverkehr der B58 für den Rad- und Fußgängerverkehr sicherer zu machen, ist die Installierung eines Geh- und Radweges geplant. Der Radweg soll von der Doiberbachbrücke über den Kreisverkehr bis zur Mühlstraße (Ortseinfahrt St. Martin) führen. "Diesbezüglich sind aktuell Gespräche mit der Güterwegabteilung des Landes am Laufen", hält Bürgermeister Franz Kern fest. Kanalsanierung Die Teildigitalisierung des...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Der Spatenstich in Heiligenkreuz erfolgte durch Vertreter der OSG und der Gemeinde.
9

Erste Bauphase eingeleitet
Spatenstich durch OSG und Gemeinde Heiligenkreuz

Aus ehemaligen Kindergarten und Bauhof in Heiligenkreuz entstehen in den nächsten Jahren durch die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft Wohnungen, eine Tagenbetreuungsstätte und Ordinationsräumlichkeiten.  HEILIGENKREUZ IM LAFNITZTAL. "Gut Ding braucht Weile", so Bürgermeister Eduard Zach über das neueste Bauvorhaben in seiner Gemeinde, das in Kürze startet. In Zusammenarbeit mit der Oberwarter Siedlungsgemeinschaft (OSG) wird im ersten Bauabschnitt das bestehende Gebäude des ehemaligen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Das Feuer war in einer Wohnung im Obergeschoß des Hauses in der Badstraße ausgebrochen.
5

Dramatischer Rettungseinsatz
Vier Personen bei Wohnungsbrand in Jennersdorf gerettet

Vier Personen mussten beim Brand in einem Wohnhaus in Jennersdorf gestern, Donnerstag, von der Feuerwehr gerettet werden. Das Feuer war in einer Wohnung im Obergeschoß des Hauses in der Badstraße ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Stiegenhaus bereits total verraucht. Das Stiegenhaus und mehrere Wohnungen waren durch Brandrauch und große Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Den im Haus verbliebenen Personen wurde durch die starke Rauchentwicklung der Fluchtweg ins Freie...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Polizei geht von zwei unbekannten Tätern aus, die unbemerkt in das Haus einer 62-jährigen Frau eindrangen und Bargeld stahlen.

Hausbewohnerin schlief weiter
Nächtlicher Einbruch in Eisenberg/Raab erst in der Früh bemerkt

Erst gestern, Mittwoch, früh bemerkte eine 62-jährige Frau in Eisenberg an der Raab, dass sie in der Nacht davor Opfer eines Einbruchs geworden war. Sie hatte im Schlafzimmer geschlafen und die Einbrecher nicht registriert. Die Polizei spricht von zwei unbekannten Tätern. Diese drangen zwischen 23.30 und 6.30 Uhr in das Wohnhaus der Frau ein. Sie kletterten über eine Steinmauer, einen Jägerzaun und schließlich über eine 100 Zentimeter hohe Balkonbrüstung. Dort bohrten sie Löcher in die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Verletzt wurde bei dem Brand niemand.
4

Großer Feuerwehreinsatz
Balkonbrand in Eltendorfer Wohnblock

Ein Balkonbrand in einem Wohnblock löste heute, Sonntag früh, in Eltendorf ein Großaufgebot an Einsatzkräften aus. Die Flammen drohten laut Landessicherheitszentrale auf das gesamte Wohnhaus überzugreifen, die Feuerwehren Eltendorf, Jennersdorf, Poppendorf-Ort und Poppendorf-Berg konnten den Brand rasch löschen. Niemand wurde verletzt. Betroffen von dem Feuer waren zwei übereinander gelegene Balkone, so der Eltendorfer Feuerwehrkommandant Udo Boandl. Brandauslöser dürfte laut Polizei eine...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bürgermeister Fabio Halb (links) und Vizebürgermeister Philipp Knaus sind ins selbe neue Wohnhaus gezogen.
2

Politische Nachbarschaft
Mühlgraben: Bürgermeister und Vize nun unter einem Dach

Mit zusammengezählt 47 Jahren bilden Bürgermeister Fabio Halb (21) und Vizebürgermeister Philipp Knaus (26) nicht nur das jüngste Führungsduo einer österreichischen Gemeinde. Sei kurzem sind sie noch dazu Nachbarn. Beide haben mit ihren Partnerinnen je eine Wohnung in der neuen Wohnanlage der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft gegenüber dem Gemeindeamt bezogen. "So etwas habe ich auch noch nie erlebt", sagte OSG-Obmann Alfred Kollar bei der Schlüsselübergabe zum neuen Haus. Noch eine...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Ein "elektrodynamischer Effekt" bei einer Beleuchtungsanlage löste laut Polizei den Großbrand aus, bei dem am Sonntag mehrere Wohnungen und zwei Geschäftslokale zerstört wurden.
2

Defekte Elektrik löste Großbrand in Jennersdorf aus

Der Auslöser für den Großbrand in einem Mehrparteienhaus in Jennersdorf ist geklärt. Die Brandermittler der Polizei konnten einen elektrischen Defekt in der Beleuchtungsanlage als Ursache feststellen. Der Brand brach bei den hofseitig befindlichen Lagerboxen aus, die aus Holzbauteilen gefertigt und mit Blechplatten eingedeckt waren. Die versperrten Lagerboxen - für jede der Wohnungen steht eine zur Verfügung - dienten als Abstellräume. Entlang der Boxen waren auf einer Länge von etwa 25 Metern...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Nach dem schweren Brand in ihrem Wohnhaus übergab LAbg. Ewald Schnecker (links) 2.000 Euro Soforthilfe an Wilfried und Ingrid Gröller aus Rudersdorf.

Brand-Opfer erhalten Hilfe des Landeshauptmanns

Eine Unterstützung aus der Sozialförderung von Landeshauptmann Hans Niessl hat Familie Gröller aus Rudersdorf erhalten. Ihr Wohnhaus war im März in Brand geraten, das Feuer zerstörte Dachstuhl und Dachbodenausbau, auch das Erd- und Kellergeschoß wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Hilfe in der Höhe von 2.000 Euro übergab LAbg. Ewald Schnecker (SPÖ) an Wilfried und Ingrid Gröller. Aus der Hans-Niessl-Sozialförderung werden Burgenländer unterstützt, die nach Unglücksfällen oder...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Zahlreiche Ehrengäste waren beim Spatenstich anwesend.
6

Spatenstich für neue Wohnanlage

In Poppendorf entstehen 6 neue Wohnungen. Feierlich fand der Spatenstich und somit der Startschuss für den Bau einer neuen (Wohlfühl-) Wohnanlage statt. Unter den Gästen und Besuchern befanden sich Geschäftsführer der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) Dr. Kollar, Obmann der OSG Hofrat DI Schmidt, Architekt Schmölzer, Baumeister Ing. Gaal, Gemeindevertreter, darunter Bürgermeister Ing. Zach, Vizebürgermeister Pataki, Amtmann Skopec, die zukünftigen Bewohner und zahlreiche Gemeindebürger....

  • Bgld
  • Güssing
  • Andrea Haupt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.