Wolfgang Nicoletti

Beiträge zum Thema Wolfgang Nicoletti

Krönchenübergabe: Patricia Stieder-Zebedin, Klaus Weikhard, Rookies Lisa und Matthias, Ingo Reinhardt und Wolfgang Nicoletti (v. l.) sind bereit für den Schlossbergball.
  2

Schlossbergball-Countdown: Ein Tanz mit dem Feuer um Mitternacht

Der Schlossbergball hat viele Highlights parat: Darunter die Phoenix Fire Dancers und eine prominente Gästeschar. "Wir haben die aktuelle Prognose der Zamg und das Wetter sieht für Samstag großartig aus", freut sich Schlossbergball-Organisator Ingo Reinhardt. Die eleganteste und fröhlichste Sommernacht des Jahres steht in den Startlöchern, am Samstag werden über tausend Ballbesucher den Schloßberg erobern und das Tanzbein schwingen. Aber nicht nur auf den Dancefloors, sondern auch bei der...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Alles Schlossbergball: Ingo Reinhardt (2. v. r.) mit den Partnern des Balls Wolfgang Hülbig, Bernhard Rinner, Mignon Ritter, Patricia Stieder-Zebedin und Klaus Weikhard (v. l.)
  3

Schlossbergball: Dieser Ball rockt den Schloßberg

850 Quadratmeter roter Teppich und 400 Flaschen Champagner: Der zweite Schlossbergball spielt alle Stückeln. "We will rock you" ist das Ballmotto und das verheißt eine rauschende Ballnacht. Die Vorbereitungen für den zweiten Schlossbergball am 29. Juni laufen auf Hochtouren. Es gilt, die gesamte Logistik auf den Schloßberg zu führen und diesen zur schönsten Freiluftlocation des Landes zu verwandeln. Organisator Ingo Reinhardt hat für die WOCHE einige spannende Zahlen, Daten und Fakten zur...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Jury: Nicoletti, Mabuse, Stieder-Zebedin, Reinhardt (v. l.)

Schlossbergball-Casting: Rookies werden zu Dancing Stars

Der Andrang beim Casting für den zweiten Schlossbergball am 29. Juni war riesig: Organisator Ingo Reinhardt und die Choreogra-phen Patricia Stieder-Zebedin (Tanzschule Schweighofer) und Wolfgang Nicoletti waren auf der Suche nach motivierten Polonaisepaaren, die den Sommerball eröffnen werden. Dabei bekamen sie prominente Unterstützung: Let's Dance-Jurorin Motsi Mabuse warf einen strengen Blick auf die Füße der Teilnehmer. Dabei wurde nicht nur getanzt, sondern beim Queen-Quiz auch ordentlich...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Ihr Auftritt, bitte! Patricia Stieder-Zebedin besucht rund 30 Bälle pro Saison, tanzt persönlich am liebsten Cha-Cha-Cha und ist der Meinung, dass man aus jedem Menschen einen Tänzer machen kann.
 1

Auftritt im Walzerschritt: "Gefragte Frauen" mit Patricia Stieder-Zebedin

Patricia Stieder-Zebedin leitet die Tanzschule Schweighofer und gestaltet die Polonaise der Opernredoute. "Alles Walzer!" Gemeinsam mit Wolfgang Nicoletti wird die Leiterin der Tanzschule Schweighofer, Patricia Stieder-Zebedin, die diesjährige Polonaise der Opernredoute am 27. Jänner choreografieren. Mit der WOCHE sprach sie vorab über diese intensive Aufgabe, die Bedeutung von Tanz und die richtige Ballrobe. WOCHE: Graz fiebert schon der 20. Opernredoute entgegen. Worauf dürfen sich die...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Vorfreude: Pürcher, Stieder-Zebedin und Nicoletti (v. l.)

Opernredoute-Casting: Sie bitten zum Opernredoute-Tanz

Die heurige Polonaise steht im Zeichen der 20. Jubiläumsredoute Wer die Jubiläumsausgabe der Grazer Opernredoute eröffnen möchte, sollte sich das Polonaise-Casting nicht entgehen lassen. Das diesjährige Choreografen-Duo Patricia Stieder-Zebedin und Wolfgang Nicoletti lädt am 12. November ab 11 Uhr zum Casting in das Galeriefoyer der Grazer Oper. Die besten 100 Tänzer zwischen 16 und 26 Jahren, die den Wiener Walzer (Rechtsdrehung) beherrschen, haben eine Chance, dabei zu sein.

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.