zweckdienliche Hinweise

Beiträge zum Thema zweckdienliche Hinweise

Symbolbild

Polizeimeldung
Landeck: Polizei sucht nach Parfumdieben

LANDECK. Aus einem Geschäft in Landeck wurden von zwei Männern vier Parfums gestohlen. Die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise. Parfumdiebstahl in Landeck Am 18. Mai 2019 gegen 16:20 Uhr betraten zwei unbekannte männliche Personen mit asiatischem Aussehen ein Geschäft in Landeck und entwendeten in der Folge vier Parfums. Die beiden Männer waren mit einem dunkelfarbenen Fahrzeug unterwegs. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Landeck (Tel. 059133 / 7140) erbeten. (Quelle:...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
PI Landeck bittet um Hinweise: Im Kronburgtobel wurden mehrere Tierkadaver illegal entsorgt.
5

Polizeimeldung
Zams: Tierkadaver illegal entsorgt – Polizei bittet um Hinweise

ZAMS. Im Kronburgtobel wurden vermutlich schon im Dezember 2018 oder Anfang Jänner 2019 mehrere Tierkadaver illegal entsorgt. Die Landecker Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise. Umweltbeeinträchtigung durch unbekannten Täter Am 05. März 2019 um 15.00 Uhr erstattete der Jagdpächter vom Zammerberg auf der PI Landeck die Anzeige, dass im Kronburgtobel mehrere Kadaver im Bachbett liegen würden. Zur Bergung der Kadaver, musste die alpine Einsatzgruppe der Polizei des Bezirk Landeck, sich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Lech: Keine Spur von Juwelier-Einbrechern

Noch keine Spur von den Tätern gibt es nach dem Einbruchsdiebstahl in ein Lecher Juweliergeschäft. Laut Polizei sind der oder die Täter mit Diebesgut in unbekannter Höhe flüchtig. LECH. Am 13. September 2017 gegen 03:15 Uhr früh verübte eine bislang unbekannte Täterschaft einen Einbruchsdiebstahl in ein Juweliergeschäft in Lech am Arlberg (Dorf Nr. 115). Dabei wurde ein zuvor in Bizau gestohlener Pkw, Skoda Oktavia, schwarz, verwendet. Der Pkw konnte schließlich am 13. September 2017 gegen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
2

Schmuckfund: Polizei bittet um Hinweise

RIED. Am 17. August 2017 wurden in Ried im Oberinntal bei der Gondelbahn Ried-Fendels mehrere Schmuckstücke aufgefunden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Schmuck aus einer Straftat stammt. Besonders auffällig ist dabei ein Ehering mit der Gravur Margret 23.3.67. Um zweckdienliche Hinweise an die PI Ried i.O. Tel. 059133/7147 wird ersucht. (Quelle: Polizei)

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.