BUCHTIPP: Erik Valeur - "Der Mann im Leuchtturm"
Dänischer Thriller mit Tiefgang

"Sie liefen um ihr Leben. Als ob die körperliche Gesundheit irgendeine Bedeutung hatte, wenn das Schicksal irgendwann gnadenlos zuschlug." Und das Schicksal schlug für eine Gruppe von Freunden schon in den Jugendjahren zu, gesühnt wurde das Verbrechen nie. Doch für Rache ist es nie zu spät, wie die mittlerweile zu mächtigen Politikern und Unternehmern gewordenen Freunde und "Der Mann im Leuchtturm" feststellen müssen. Erik Valeur sorgt mit leisen Worten und einem gewandten Sprachstil für dänische Thrillerstimmung.
Blanvalet, 512 Seiten, 20,60€

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen