Neuer Podcast
„Drama Carbonara“ ist Österreichs erster Frauen-Comedy-Podcast

Tatjana Lukas, Jasna Hörth und Asta Krejci-Sebesta laden bei ihrem Podcast “Drama Carbonara” ihre Hörer jeden Freitag zu einem ganz besonderen Freundinnenabend ein.
  • Tatjana Lukas, Jasna Hörth und Asta Krejci-Sebesta laden bei ihrem Podcast “Drama Carbonara” ihre Hörer jeden Freitag zu einem ganz besonderen Freundinnenabend ein.
  • Foto: Foto: Drama Carbonara
  • hochgeladen von Ricarda Stengg

Der neue Comedy-Podcast "Drama Carbonara", bei dem die drei Gastgeberinnen Asta, Jasna und die Seefelderin Tatjana dramatische Kurzgeschichten aus Heftromanen wie "Meine Wahrheit" oder "Meine Schuld" lesen und kommentieren, startete am 11.11.2019 auf Spotify, Apple Podcasts Alexa Skill und auf dramacarbonara.at.


Geburtsstunde

Nachdem die drei jungen Frauen einen gemeinsamen Ausflug zum See unternommen hatten und sich auf dem Weg dorthin mit dem Vorlesen und Kommentieren der Hefte aus dem traditionsreichen Kelter-Verlag ("Mein Verlangen", "Meine Schuld", meine Liebesbeichte" etc.) beschäftigten, entstand 2018 die Idee zum gemeinsamen Podcast.

Seither ist "Drama Carbonara" Österreichs erster Frauen-Comedy-Podcast, bei dem in Wiener Wohnzimmeratmosphäre, auf humorvolle, teils satirische Weise anhand klassischer Beziehungsschicksale ein Diskurs zu gesellschaftlich relevanten Themen geführt wird. Zudem werden aktive Protagonisten der Hochkultur als Gastleser, sowie Herzenspersonen aus dem Bekannten- und Freundeskreis eingeladen, um an den Diskussionen teilzunehmen. Außerdem wollen die 3 jungen Podcasterinnen ab dem Jahr 2020 alle zwei Monate Seniorenheime in Wien besuchen, um dort mit den BewohnerInnen gemeinsam zu lesen und durch diesen generationsübergreifenden Ansatz eine ausgiebige Aufnahmesession für "Drama Carbonara" kreieren.

Wilde Mischung

In 40-minütigen Sessions nehmen sie ihre HörerInnen auf intensive Gefühlsachterbahnen mit und reden über die skurrilsten Begebenheiten aus dem Leben „ganz normaler Männer & Frauen“ mit, die sie mit viel Mitgefühl, Humor und einem gesellschaftlich kritischem Blick mit ihrer gelebten Gegenwart abgleichen.

Daraus ergibt sich eine Huldigung an das Genre des Groschenromans. Ein Frauenabend, der mit emotionalen Höhepunkten und Witzen gespickt ist und oft auch eine Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Entwicklungen und Erwartungshaltungen mit sich bringt.

Themen

"Komik ist Tragik in Spiegelschrift. Der Witz in der Tragik, das Absurde im Alltäglichen ist doch das, das sich so lebensnah anfühlt", meint Jasna Hörth, Wienerin mit serbischen Wurzeln und ausgebildete Pädagogin. Zudem zeigt sich die Linzerin Asta Krejci-Sebesta, fasziniert: "Man weiß nie, was man kriegt! Über den Kaufimpuls unserer Romanhefte entscheidet  das Cover und dann ist es quasi wie ein Überraschungsei, welche Intigren, Dramen und Liebesgeschichten das Heft wohl dieses Mal enthält - es mach süchtig!"

Zielgruppe breit gefächert

Inhaltlich wollen Asta, Jasna und Tatjana mit ihrem Podcast jeden ansprechen und sie sehen durchaus das Potential darin, dass damit sowohl Männer als auch Frauen aller möglichen Alters- und Gesellschaftsschichten erreicht und begeistert werden können. "Mit geschätzten männlichen Kollegen wird bei anderen Projekten viel auf rationeller Ebene über Möglich- und Unmöglichkeiten diskutiert, allerdings kommt so etwas bei uns kaum vor. Es geht selten um die Machbarkeit, sondern viel mehr um die Frage des Geschmacks. Was uns gefällt, wird gemacht, und so zeigt sich, dass wo ein Wille ist, da ist zumeist auch ein Weg", so die Seefelderin Tatjana Lukáš, die 1998 nach Wien zog, um dort Germanistik und Filmwissenschaften zu studieren.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen