Seefeld

Beiträge zum Thema Seefeld

Lokales
In Seefeld geht es jetzt wieder los. Viele Geschäfte haben bereits geöffnet.
3 Bilder

Geschäfte am Plateau öffnen
Seefeld eröffnet die Sommersaison

SEEFELD. Die Frühlingsblumen sind schon lange erwacht und die Temperaturen klettern stetig nach oben. Ein Zeichen für den Sommerbeginn in den Tiroler Bergen. Pünktlich zu Christi Himmelfahrt begrüßen Geschäfte, Restaurants und Cafés am Seefelder Plateau wieder Ihre Gäste als Shoppingdestination in einer der schönsten Fußgängerzonen weit und breit und als Naherholungs- und Ausflugsgebiet für viele Tiroler. Es geht wieder losFrisch rausgeputzt und mit den neuesten Sommerkollektionen in den...

  • 22.05.20
Lokales
Bürgermeisterin in Scharnitz, Isabella Blaha und Bürgermeister Werner Frießer in Seefled, freuen sich auf die Öffnung der Grenzen.

Bürgermeister im Interview
Grenzöffnung – das sagen die Gemeinden

SCHARNITZ/SEEFELD. Ab 15. Juni werden die Grenzen zu Deutschland wieder vollständig geöffnet. Ab Freitag, 15. Mai, gibt es bereits nur mehr Stichproben-artige Kontrollen. Wir haben mit Gemeinden an der Grenze gesprochen, was sich mit der Wiedereröffnung der Grenze ändert.  Was ändert sich für euch? Bürgermeisterin Isabella Blaha, Scharnitz: Vor allem erwarten wir uns ein wesentlich höheres Verkehrsaufkommen in Scharnitz. In letzter Zeit war es natürlich einigermaßen ruhig. Seit Menschen,...

  • 19.05.20
Lokales

Offener Bücherschrank in Seefeld/Kadolz

SEEFELD/KADOLZ. Es hat zwei Jahre gedauert bis man die richtigen Materialien und den richtigen Standort hatte, nun ist es soweit: Georg Fürnkranz, er hatte schon am Corona- Marterl federführend mitgearbeitet, hat nun ein passendes Möbel adaptiert und einen offenen Bücherschrank geschaffen! Zugänglich für alle, sollten nun Leseratten die unterschiedlichsten Bücher ausleihen, aber auch spannende eigene Bücher mitbringen.

  • 15.05.20
Lokales
Mit insgesamt 201 Teilnehmern und einer Gesamtmenge von 1,9 Tonnen Müll war die Aktion "CleanUpPlateau" sehr erfolgreich.
15 Bilder

Aufräumen am Plateau
1,9 Tonnen Abfall gesammelt

SEEFELD. Der Einzug der Frühlingssonne deckt am Seefelder Plateau so manches auf, was Winter und Schnee versteckt hielten. Taschentücher, Trinkflaschen, Snackverpackungen und anderen Müll. Zu diesem Anlass wurde in Seefeld eine großflächige Säuberungsaktion ausgerufen, die beeindruckende Früchte trug.  201 Teilnehmer säubern PlateauGemeinsam stand die Region so von 27. bis 30. April ganz im Zeichen der freiwilligen #CleanUpPlateau Challenge. Unter Einhaltung der behördlichen...

  • 04.05.20
Lokales
Die Pflegeheime des Altenwohnheimverbandes Telfs werden stufenweise geöffnet. Ab 5. Mai regelt ein Besuchsmanagement den Zutritt. Es gelten strenge Schutz- und Hygienemaßnahmen.
5 Bilder

Besuche in Altenwohnheimen Telfs & Seefeld ab 5. Mai wieder möglich!

TELFS/SEEFELD. Es gelten zwar noch strenge Richtlinien, doch sind Besuche der BewohnerInnen in den Pflegeheimen Wiesenweg, Schlichtling und Seefeld des Altenwohnheimverbandes Telfs ab 5. Mai wieder möglich. Bestimmte Besuchszeiten, Voranmeldung sowie limitierte BesucherInnenzahl und Besuchsdauer: Die Vorsichtsmaßnahmen des Altenwohnheimverbandes Telfs zum Schutz der durch das Corona-Virus gefährdetsten Menschen sind umfassend und wohl überlegt. Dennoch werden es viele Angehörige kaum...

  • 01.05.20
Lokales
Gemeinsam unterstützen Seefeld Kaufleute und Vereine die Bevölkerung.
4 Bilder

Schaut aufeinander
Besondere Osteraktion in Seefeld

SEEFELD. Was hat der Osterhase denn dieses Jahr jedem Seefelder Haushalt vor die Tür gestellt? Die vier Seefelder Vereine Schützenkompanie Seefeld, Höpfeler Fasnachter, Seefelder Plattler und Waki´s Theaterstadl haben sich für Ostern etwas Besonderes einfallen lassen. Große Unterstützung Mit einem kleinen aber umso herzlicheren Ostergruß haben sie die Seefelder Bevölkerung wissen lassen, dass sie auch in dieser Zeit auf Hilfe und Unterstützung zählen können. Unkompliziert und unbürokratisch...

  • 23.04.20
Lokales
Seefelder Bürgermeister Werner Frießer: "Ich glaube, die Urlauber werden auch in Zukunft lieber in Seefeld auf einem Liegestuhl sitzen als in einer Ballermann-Gegend."

Update Coronavirus
Tourismusorte leiden besonders

SEEFELD. Schwere Zeiten durchleben derzeit die BürgerInnen der Tourismusgemeinden in der Olympiaregion. Die ruhige Nebensaison in Seefeld wird noch ruhiger, voraussichtlich wird sich diese Stmmung auch bis zum Sommer nicht ändern, befürchtet auch der Seefelder Bürgermeister Werner Frießer, der die Maßnahmen wegen des Corona-Virus auch an sich zu spüren bekam! Strenge Quarantäne für Ortschef Am Samstag, 21. März, wurde dem Seefelder Bürgermeister von der Polizei der "Absonderungsbescheid"...

  • 30.03.20
Lokales
Die erhöhten Fallwildzahlen der letzten drei Jagdjahre beim Rehwild bereiten dem Bezirksjägermeister etwas Kopfzerbrechen, da diese immerhin fast 30 % über dem Durchschnitt der Vorjahre liegen. Wegen Corona könnte es nun ruhiger werden und ev. auch weniger Fallwild. Dieses Foto entstand in Allerheiligen-Hötting.
11 Bilder

Jagdjahr 2019/2020 im Bezirk Innsbruck-Land
Sehr gute Erfüllung trotz steigender Abschussvorgaben

BEZIRK (lage). Die Pflichttrophäenschau des Bezirkes Innsbruck-Land, geplant am 4./5. April in der Seefelder WM-Halle, wurde ebenso ein Opfer der Corona-Krise. Die Jäger gehen jetzt vor allem den Aufgaben des Jagdschutzes weiterhin nach. Diese Aufgaben sind auf zwingend notwendige Aufgaben des Jagdschutzes und die gesetzlichen Verpflichtungen des Jagdausübungsberechtigten, wie v.a. die Versorgung der Wildfütterungen, zu beschränken, betont Bezirksjägermeister Thomas Messner. Auch wenn der...

  • 30.03.20
Lokales
Bei den Seefelder Markttagen finden man alles was das Herz begehrt.
24 Bilder

Seefeld
Seefelder Markttage feiern Saisonende

SEEFELD. Vom 6. bis 8. März drehte sich in der Olympiaregion Seefeld wieder alles Rund um das Thema Shopping.  Wenn in der Seefelder Fußgängerzone wieder zahlreiche Tische und Ständer mit reduzierter Ware und tollen Schnäppchen zu sehen sind, kann das eigentlich nur eines bedeuten. Das Seefelder Shopping Weekend zum Saisonende steht an. Wieder wurden Fashionhighlights zum kleinen Preis und regionale Köstlichkeiten an den Mann und an die Frau gebracht. Große Auswahl und eine fachkundige...

  • 16.03.20
  •  1
Leute
Marketing-Manager Stefan Schertler mit Michaela, Iris und  Lisa vom Chabeso-Team.
3 Bilder

Männerabend im Casino
Boy's Night out im Casino Seefeld

SEEFELD. Bereits als Geheimtipp bekannt ist die Boys‘ Night out im Casino Seefeld. Alles, was Herren Spaß macht und Damen nicht versäumen sollten gab’s wieder am 6.3. zu erleben. Buntes Männer-ProgrammVom Spaß-Poker Turnier über die Nagelstock-Challenge, Fingerfood „für Männer“ und der Verkostung von Ginbeso, eines innovativen Chabeso-Mixgetränkes bis zu Neft Vodka Verkostung ließ das Programm die Herzen der Besucher höher schlagen. „Dass unsere Boys‘ Night out so gut angenommen wird und...

  • 10.03.20
Lokales
Dieser Wäschewagen hatte Feuer gefangen.
2 Bilder

Wäschewagen fing Feuer
Brand in Seefeld

SEEFELD. Am 7. März 2020, gegen 04:00 Uhr geriet in einem Personalhaus in Seefeld aus bisher unbekannter Ursache ein Wäschewagen in Brand.  Ein Angestellter bemerkte das Feuer und führte die ersten Löscharbeiten durch, bevor die Feuerwehr Seefeld den Brand endgültig löschen konnte. Eine 47-jährige Slowakin wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus Hall eingeliefert.

  • 09.03.20
Lokales
8 Bilder

Markttage in Seefeld!

SEEFELDER MARKTTAGE HEUTE - 8. März 2020 Schnäppchenjäger aufgepasst: Mit Preisen bis zu -70% und einer Fülle an Einkaufsmöglichkeiten lassen die Seefelder Markttage jedes Shoppingherz höherschlagen. Neueste Fashiontrends, Designerartikel und Mode-Accessoires sowie Top-Sportprodukte, Sonnenbrillen oder Souvenirs warten an über 40 Ständen auf qualitätsbewusste Besucher.

  • 08.03.20
Sport
Die K.S.C.-Adler traten beim Austria Cup an.

K.S.C. - Nachwuchs
Max Lienher und Elias Kogler siegen beim Austria Cup

KITZBÜHEL, SEEFELD (navi). Der Austria Cup "Sprunglauf" gastierte in Seefeld. Die Jung-Adler mussten mit schwierigen Wetterbedingungen kämpfen. Elias Kogler (K.S.C., J2) wurde am ersten Tag in der Endabrechnung Zweiter, am Folgetag siegte er mit guten Weiten. Teamkollege Xaver Aigner (J2) musste sich mit einem 7. und 8. Rang zufrieden geben. In der Allgemeinen Klasse startete Max Lienher; durch straken Seitenwind im zweiten Wertungsspirngen blieb er ohne Chance auf einen Sieg, holte aber...

  • 05.03.20
Lokales
 LH Stv. Josef Geisler, Landesbäuerin Resi Schiffmann, LH Günther Platter, Bezirksbäuerin Karoline Schapfl, Bgm. Seefeld Werner Frießer, Gebietsbäuerin Barbara Eder
14 Bilder

63. Bezirksbäuerinnentag
Tiroler Bäuerinnen wollen Brücken bauen

SEEFELD, TIROL. Rund 400 Bäuerinnen und zahlreiche Ehrengäste fanden sich am 3.3.2020 in der WM-Halle Seefeld ein, um den 63. Bezirksbäuerinnentag zu feiern. Das Augenmerk lag dabei stark auf Regionalität und der Welt des Brotes.  400 Bäuerinnen am PlateauDer Bezirksbäuerinnentag fand bereits zu 63. mal statt und war auch in diesem Jahr ein wichtiger Fixpunkt der Innsbrucker Bäuerinnenorganisation. Die Ehre der Organisation hatte heuer das Seefelder Plateau unter der Leitung von...

  • 05.03.20
Lokales
Die Treibende Kraft Ernst Meier (mitte) übergibt seine Funktionen an Florian Meier (li.) und Alexander Schmid (re.).
3 Bilder

Ernst Meier, treibende Kraft unter den Seefelder Kaufleuten, zieht sich zurück
Bruch zwischen TVb und Kaufleute: Handwerksfest abgegeben

SEEFELD. Seit über 22 Jahren zieht die Seefelder Kaufmannschaft an einem Strang, hat viele Feste und Veranstaltungen für die Mitglieder, für Seefeld und die Olympiaregion aus eigener Kraft organisiert und durchgeführt. Künftig wird es hier Abstriche geben, und einer der treibenden Kräfte zieht sich zurück: Ernst Meier reagiert damit auf die neue Strategie im Tourismusverband: "Eine neue Philosophie", wie Meier sagt, die eine Wertschätzung des bisher Erreichten vermissen lässt....

  • 04.03.20
Leute
Viele Ehrungen, Übertritte und Ernennungen wurden bei der Jahreshauptversammlung der Freiw. Feuerwehr Seefeld gefeiert.
3 Bilder

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Seefeld
Seefelder Feuerwehr blickt zurück

Am 28. Februar 2020 fand die 125. Jahreshauptversammlung der Seefelder Feuerwehr mit der Kommandantenwahl im Sport- und Kongresszentrum statt. Bgm. Werner Frießer übernahm den Vorsitz. 124 Einsätze und 98 ÜbungenAus dem Bericht über das Jahr 2019 gingen 124 Einsätze hervor. Davon waren 16 Brandeinsätze, 45 Fehlausrückungen, 30 Brandischerheitswachen und 33 technische Einsätze. Insgesamt faden 490 Tätigkeiten statt, davon 55 von der Feuerwehr-Jugend. Ganze 98 Übungen versprechen auch ein...

  • 02.03.20
Sport
Sebastian Brandner, erfolgreicher Nordischer Kombinierer aus Trofaiach.

Brandner

NORDISCHE KOMBINATION. Mit einem zweiten und dritten Platz bei den Bewerben in Seefeld sicherte sich der Trofaiacher Sebastian Brandner (SC Erzbergland) den Sieg in der Gesamtwertung der Juniorenklasse.  "Ich bin glücklich, nun auch noch dieses Ziel erreicht zu haben", sagt Brandner, der das Skigymnasium in Stams besucht. Die Saison endet für ihn am 14. und 15. März mit dem Alpencup-Finale, das in der Eisenerzer Ramsau ausgetragen wird.

  • 02.03.20
Lokales
Finden Sie alles was das Shooting-Herz begehrt bei den Seefelder Markttagen
2 Bilder

Der End-Of-Season-SALE in Seefeld
Das Beste kommt zum Schluss

SEEFELD. Schnäppchenjäger aufgepasst: Die „SEEFELDER MARKTTAGE“ stehen vor der Tür und bieten von 06. bis 08. März 2020 unzählige Chancen auf stark reduzierte Ware aller Branchen und Qualitätsprodukte aus der Region. Das von der Kaufmannschaft Seefeld organisierte Shopping-Wochenende gilt seit mehr als 20 Jahren als unverzichtbarer Termin für alle Ausverkaufs-Shopper und lässt sich zudem perfekt mit einem Wochenendausflug für die ganze Familie in Seefeld verbinden.   Große Vielfalt – beste...

  • 29.02.20
Lokales
Der Seefelder Kulturring genoss die Faschingsfeier.

Faschingsfeier in Seefeld
Seefelder Kulturring und der "Unsinnige"

SEEFELD. Traditionellerweise trafen sich Mitglieder des Seefelder Kulturrings am "Unsinnigen Donnerstag" zum Feiern. Köstliche UnterhaltungNach eingehender Untersuchung durch einen "Chinesischen Arzt" auf das Coronavirus konnte die Veranstaltung beginnen. Alle waren gesund und konnten so dem Programm aufmerksam folgen. Christine Bloch trug lustige aber auch makabre Geschichten aus dem vorigen Jahrhundert vor, die sich im Ötztal ereignet hatten. Viel Beifall gb es auch für Priska Binder, die...

  • 24.02.20
Leute
Die 22 Eheleute freuten sich über die Ehrung durch die Gemeinde.
2 Bilder

Jubiläen in Seefeld
Elf Jubelpaare in Seefeld geehrt

SEEFELD. Die Gemeinde Seefeld konnte kürzlich ganzen elf Paaren zur goldenen und diamantenen Hochzeit gratulieren. BH Michael Kirchmair und der  Seefelder Bgm. Werner Frießer empfingen die Jubelpaare mit Sekt und luden auf ein Jubiläumsessen ein. Gefeiert wurde im Gemeindesaal Seefeld.

  • 21.02.20
Lokales
Die Schischule Seefeld gedachte an ihre langjährige Mitarbeiterin.

Halftermfest in Seefeld
Schischule Seefeld ehrt ehemalige Mitarbeiterin

SEEFELD. Die Schischule Seefeld lud kürzlich zum Halftermfest am Geigenbühel ein. Im Rahmen der Feier wurde eine ganz spezielle Mitarbeiterin geehrt.  "Snowplough und Spazzaneve"Für lange Zeit gab es nämlich eine Skilehrerin am Geigenbühel, die sage und schreibe sieben Sprachen beherrschte. Die langjährige Mitarbeiterin der Skischule Seefeld konnte einfach jedem Schüler „Pizzaschnitte“ und "Schneepflug" beibringen. Auf Englisch und Italienisch übrigens „snowplough“ und „spazzaneve“. Leider...

  • 19.02.20
Lokales
Nur dieser Streifen zur Bahntrasse hin im Norden des Bahnhofgebäudes ist als P+R-Zone ausgewiesen.
5 Bilder

Park&Ride-Anlage am neuen Bahnhof Seefeld
Begrenzter Platz für Pendler

SEEFELD (lage). Der millionenschwere Umbau des Bahnhofes in Seefeld anlässlich der Nordischen WM 2019 sorgt nun für Ärger speziell bei einer Pendlerin bzw. Nutzerin der dortigen Park&Ride-Anlage. Martina N. aus Mösern ist auf das Auto angewiesen und somit auch auf einen Parkplatz am Bahnhof, um von dort aus mit der Bahn nach Innsbruck zu fahren. Erwartungen waren hochDurch den Umbau waren die Erwartungen hoch, doch: "Die P&R Anlage war nun VIEL kleiner als auf dem Architektenplan...

  • 19.02.20
Sport
Machten in der Luft eine gute Figur: Die Teilnehmer des Gugelhupf – Springens.
12 Bilder

Gugelhupf – Springen in Seefeld
Springen, Spaß haben und Gugelhupf essen

SEEFELD. Am vergangenen Samstag fand beim Birkenlift das alljährliche Gugelhupf – Springen statt. Ab 14 Uhr konnten sich die jungen Springer und Springerinnen in einem spannenden Wettkampf messen. Wer bekommt den schönsten Gugelhupf?"Startgeld" und Preis zugleich war für alle ein Gugelhupf. Die schönsten bekamen die Sieger der jeweiligen Altersklassen. Das Gugelhupf – Springen ist für Kinder ab drei Jahren freigegeben. Die jüngste Teilnehmerin war gerade mal vier Jahre alt. Es gab eine...

  • 17.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.