Gestrichen, gezupft, geschüttelt und gerührt ,,,

12Bilder

Außergewöhnlich abwechslungsreich wurde das Streicherfest der Musikschule Telfs und Umgebung in der Heilig Geist Kirche gestaltet. Von Händel, Haydn, Tschaikowsky, Bach bis zur Filmmusik und dem Katzenjammerblues wurde schwungvoll und pikant durch die Veranstaltung musiziert. Einen besonderen Applaus verdienten die erst 6-jährige Lea Weiß und die nicht viel ältere Marietta Trenkwalder als Solisten. Glanzvoll die übrigen Ensembles, die zum Teil auch noch anschließend für Hausmusik im Café sorgten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen