Gesunde Hausmittel aus der Küche: Infoabend in der AK Telfs

Wann: 23.01.2018 19:30:00 Wo: Arbeiterkammer, Telfs auf Karte anzeigen

TELFS. Ob zur Steigerung des Wohlbefindens oder zur Linderung von kleinen Wehwehchen: Ein Blick in die Küche lohnt sich. Kräuterfachberaterin und DGKP Brigitte Staffner erklärt am 23. Jänner ab 19:30 Uhr in der AK Telfs, wie Sie mit alltäglichen Lebensmitteln Ihre Gesundheit fördern können. 
Bei einfachen körperlichen Beschwerden und zur Steigerung des Wohlbefindens können Sie durchaus auf Lebensmittel aus Ihrer Küche vertrauen. Immerhin fördern natürliche Heilmethoden das Gesundheitsbewusstsein und stärken das Vertrauen in die Selbstheilungskräfte des eigenen Körpers.
Beim kostenlosen Infoabend „Gesunde Hausmittel aus der Küche“ erklärt DGKP und Kräuterfachberaterin Brigitte Staffner wie verschiedene Kräuter, Topfen, Zwiebel, Leinsamen, Kohl, Zitrone und Kren bei diversen Wehwehchen rasch helfen und wohltuend wirken. Die diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester besuchte Weiterbildungen für Altenpflege und Hauskrankenpflege und absolvierte Ausbildungen über Wickelanwendungen, Aromapflege, Massagen, Akupunkt-Massage und Klangschalen-Massage. Seit 2004 ist sie freiberuflich im Bereich Gesundheitsförderung und Beratung tätig und hält Seminare. Gleich anmelden unter 0800/22 55 22 – 3850 oder telfs@ak-tirol.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen