Raiffeisengalerie Telfs lud zur Vernissage von Hans Seifert
Hans Seifert - "Vom Hier zum Dort" und das "Auf den zweiten Blick"

Vertriebsleiter Christoph Allegranzi, Direktor Andreas Wolf, Laudator Hubert Auer, Obfrau der Vinzengemeinschaft Doris Stippler, Künstler Hans Seifert und GV HR Josef Federspiel.
45Bilder
  • Vertriebsleiter Christoph Allegranzi, Direktor Andreas Wolf, Laudator Hubert Auer, Obfrau der Vinzengemeinschaft Doris Stippler, Künstler Hans Seifert und GV HR Josef Federspiel.
  • hochgeladen von Sabine Schletterer

TELFS (bine). Künstlerisch imposante "Einsichten und Aussichten" wurden den vielen Besuchern am Donnerstag bei der Seifert-Vernissage in der Raiffeisengalerie Telfs geboten. Und das keinesfalls nur "Auf den zweiten Blick", denn auch schon auf den ersten Blick war bei der Ausstellungseröffnung zu erkennen, dass der gebürtige Pfundser Hans Seifert sein Handwerk von der Pike auf gelernt hat und dessen Ausführung auch virtuos beherrscht. "Malen bedeutet für mich schreiben von Bildgeschichten mit dem Pinsel und mit Farben", so der Künstler, der auch seine Betrachter dazu einlädt, sich "auf den zweiten Blick" einzulassen, um das (Kunst)Sehen noch zu erweitern. 
Die Eröffnungsworte übernahm der ebenfalls aus dem Oberland stammende Direktor der Raiffeisenbank Telfs-Mieming, Andreas Wolf, die launige Laudatio hielt Seiferts Wegbegleiter Hubert Auer und für die passende, musikalische Mundart-Umrahmung sorgten "Die Saligen".
Ein Teil des Verkaufserlöses kommt der Vinzenzgemeinschaft Telfs zugute, Obfrau Doris Stippler war ebenso unter den Gästen wie auch die Gemeindevertreter GV HR Josef Federspiel und Referatsleiterin für Kultur und Wirtschaft Ruth Haas, weiters erfreuten sich viele Künstlerfreunde und Kunstinteressierte an Seiferts Bildgeschichten mit Tiefgang.

Dauer der Ausstellung: 8. NOVEMBER – 13. DEZEMBER 2019

Autor:

Sabine Schletterer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.