Sicher zur Schule

Pedibus brachte die Kinder
vier Wochen sicher zur Schule

In diesem Schuljahr startete die Volksschule Anton Aichner gemeinsam mit vielen engagierten Eltern eine gesunde und nützliche Aktion für die Schulkinder.
Der Pedibus ist eine Initiative des Klimabündnis Tirol gemeinsam mit dem Land Tirol, den Gemeinden und den Schulen und will die Zahl der Elterntaxis, die täglich auf den Straßen zur und von der Schule unterwegs sind, verringern. Gleichzeitig wird das richtige Verhalten auf dem Schulweg gemeinsam eingeübt und dadurch ein großer Beitrag zur Verkehrssicherheit geleistet.
Ein Pedibus ist ein Autobus auf Füßen. „Buschauffeure“ sind Eltern, „Mitfahrende“ sind Schulkinder. Auf zwei Linien führten 20 Tage lang die Routen des Pedibus zur Schule. An den ausgeschilderten „Haltestellen“, die günstig am Schulweg liegen, konnten die Kinder „zusteigen“. Gemeinsam gelangten sie sicher zu Fuß zur Schule. Durch die geschulten Begleitpersonen war auch entlang der vielbefahrenen Salzstraße (zu der es abschnittsweise keine Ausweichmöglichkeit für Fußgänger gibt) die Sicherheit der Kinder gewährleistet.
VD Roland Pfeifer ist überzeugt: „Ein Schulweg, der zu Fuß bewältigt wird, dient der notwendigen täglichen Bewegung des Kindes. Die Bewegung hat positive Effekte auf die Konzentrationsfähigkeit, auf das Denken und die Lernleistung. Gemeinsam am Schulweg unterwegs können die Kinder auch besser ihre Freundschaften pflegen und üben zudem täglich das richtige Verhalten im Straßenverkehr.“

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Roland Pfeifer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen