Sicherheit im Straßenverkehr für Telfer Kinder

GR Klaus Schuchter, Dir. Dietmar Meinschad und Bgm. Christian Härting (v. l.) mit Schülerinnen und Schülern der i1 der Walter-Thaler-Schule.
  • GR Klaus Schuchter, Dir. Dietmar Meinschad und Bgm. Christian Härting (v. l.) mit Schülerinnen und Schülern der i1 der Walter-Thaler-Schule.
  • Foto: Foto: MG Telfs/Dietrich
  • hochgeladen von Sabine Schletterer

TELFS (bine). Sicherheit im Straßenverkehr ist für Schulkinder besonders wichtig. Deshalb bekommen die Telfer Erstklässler jedes Jahr zum Schulstart von Bürgermeister Christian Härting und Bildungsreferent GR Klaus Schuchter reflektierende Anhänger.
An die Schultasche gehängt machen diese kleinen Plastikbärchen die Kinder bei schlechten Lichtverhältnissen für Autofahrer früher sichtbar. Rund 150 bunte Reflektoren wurden am Freitag in den sieben Klassen der beiden Telfer Volksschulen und der Walter-Thaler-Schule verteilt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen