Jüngstes Corona-Opfer: Der traditionelle Adventmarkt in Scharnitz!

Der Adventmarkt in Scharnitz entfällt heuer.
  • Der Adventmarkt in Scharnitz entfällt heuer.
  • Foto: Fasching
  • hochgeladen von Nicolas Lair

Schweren Herzens hat sich der Kunst- und Kulturverein Scharnitz bereits im Vorfeld dazu entschlossen, den Adventmarkt 2020 abzusagen.

Oberste Priorität hat die Gesundheit aller Beteiligten: Besucher, Aussteller und Helfer sollen keinem zusätzlichen Risiko ausgesetzt werden! Die vorgeschriebenen Corona-Auflagen vermitteln auch alles andere als Gemütlichkeit für die Gäste des mittlerweile etablierten Fix-Events der Olympiaregion. Vor allem den freiwilligen Organisatoren und Helfern fällt es zunehmend schwer, situationsbedingt, die Freude der letzten Jahre zu empfinden.

Ausschlaggebend zur Absage war letzten Endes auch das erweiterte Showprogramm, welches sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt hatte. „Unter den gegebenen Voraussetzungen können wir es schlichtweg nicht umsetzen“ meinen die Organisatoren, welche 2020 wieder eine Schippe drauflegen wollten.

Das macht natürlich Lust auf mehr und lässt uns mit gespannter Vorfreude Richtung 2021 blicken…

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen