Mädchen- und Bubenteam Tiroler Vizemeister

Buben - und Mädchenteam bei den Tiroler Kindermannschafts- und Mehrlagenmeisterschaften
3Bilder
  • Buben - und Mädchenteam bei den Tiroler Kindermannschafts- und Mehrlagenmeisterschaften
  • hochgeladen von Schwimmklub Zirl

Bei den Tiroler Kindermannschafts- und Mehrlagenmeisterschaften sicherte sich sowohl das Mädchen- als auch das Bubenteam den Tiroler Vizemeistertitel.
Dem Mädchenteam mit Lorena Übelhör, Lisa Pabst, Lea Zoller, Atara-Iman Hasanovic, Mona Übelhör und Lilith Walder fehlten wenige Punkte aufs oberste Treppchen.
Die Buben Fabian Walk, Ben Slamik, Tobias Rauscher-Watfah, Jonathan Forster und Florian Baumann eroberten mit viel Kampfgeist Silber!
Ob sich, wie im vergangenen Jahr, für beide Teams die Qualifikation für die Österreichischen Meisterschaften ausgeht, steht erst Ende Mai fest.

Die Mehrlagenmeisterschaften gewann in ihrer Altersklasse Lisa Pabst. Ben Slamik, Lorena Übelhör und Fabian Walk freuten sich über Silber. Mona Übelhör strahlte über Bronze.

Bei den Tiroler Sprintmeisterschaften der allgemeinen Klasse freute sich Romy Pabst als Jahrgangsjüngste über Bronze. Larissa Walk und Marco Sonntag freuten sich über neue Bestzeiten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen